Antwerpen – Eintracht Frankfurt: Vorschau, Prognose und Top-Quote von Admiralbet

Christoph
29.09.2021

Die Europa League als Rettungsanker für kriselnde Frankfurter? Mitnichten. Obwohl die Eintracht als klarer Favorit in das Duell mit Fenerbahce ging, stand am Ende nur ein schmeichelhaftes 1:1 zu Buche. Wäre es eine Niederlage geworden, hätten sich die Hessen auch nicht beschweren dürfen. Dem Gegner am 2. Spieltag, Royal Antwerpen, ging es am 1. Spieltag noch schlechter. Die Belgier verloren bei Olympiakos Piräus mit 1:2. Dennoch steht Frankfurt mehr unter Zugzwang als Antwerpen. Das Warum dahinter beantwortet uns ein einfacher Blick auf die Tabelle der Bundesliga.

Stattfinden wird das Europa League Spiel zwischen Royal Antwerpen – Eintracht Frankfurt am 30. September 2021 um 18:45 Uhr. In unserer Wett-Vorschau gehen wir nochmals genauer auf die aktuelle Situation der Teams ein, werfen einen Blick auf die Quoten der Wettanbieter und haben zudem zwei Wett Tipps vorbereitet. Buchmacher Admiralbet glänzt im Zuge dessen mit erhöhten Quoten.

Top-Quoten Donnerstag bei Admiralbet – SGE gewinnt zu Quote 3.50

Wollen Sie diese Aktion nutzen wollen, müssen Sie sich noch bis Donnerstag gedulden. Nur Wetten die am 30.09.2021 abgegeben werden qualifizieren sich für diese Promo. Dann profitieren Sie aber von der gesteigerten Siegquote von 3.50 auf Eintracht Frankfurt. Wichtig ist zudem, dass Sie die Wette vor Spielbeginn (18:45 Uhr) platzieren. Mitmachen können alle verifizieren Kunden von Admiralbet. Der Maximaleinsatz ist auf 10€ begrenzt. Gewinnt Frankfurt, erhalten Sie ihre Gewinnauszahlung in zwei Teilen. Im ersten gibt es den Gewinn zur regulären Quote. Der Unterschied zur verbesserten Quote wird bis spätestens 14 Uhr am Folgetag in Form von Bonusguthaben gutgeschrieben. Dieses gilt fünf Tage lang und muss noch einmal bei Mindestquote 1.20 umgesetzt werden.

Admiralbet Neukunden können selbstverständlich ebenfalls an dieser Promotion teilnehmen. Bevor es aber an die wöchentlichen Aktionen geht, steht Ihnen als neuer User aber der Admiralbet Willkommensbonus zur Verfügung. Dort warten 100% bis 200€ an extra Wettguthaben. Details hierzu finden Sie in unserem Wettbonus Vergleich.

Österreichischen Kunden steht nicht nur dasselbe Neukundenangebot zur Verfügung (admiral.at), sondern sie können auch den Top-Quoten Donnerstag nutzen. Als verifizierter User von Admiral, wetten Sie mit Quote 4.00 auf einen Sieg von Fenerbahce vs. Olympiakos Piräus.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

 

Antwerpen bestätigt Trend der letzten Jahre

In der Saison 2020/21 qualifizierte sich Royal Antwerpen erstmals seit der Spielzeit 94/95 wieder für die Europa League. Hieß der Bewerb damals noch UEFA-Pokal und wurde im KO-Modus ausgetragen, so fand man sich 2020 mit Tottenham, Ludogorets Rasgrad und dem Linzer ASK in einer Gruppe wieder. Gleich zu Beginn überraschte Antwerpen, da sowohl Rasgrad als auch Tottenham besiegt wurden. Die Belgier beendeten die Gruppe J schließlich auf dem zweiten Platz und stiegen ins Sechzehntel-Finale auf. Dort war aber gegen die Glasgow Rangers Endstation.

Durch einen 3. Platz in der abgelaufenen Saison der Jupiler League und einem knappen Sieg in der EL-Qualifikation gegen Omonia Nikosia, ist Antwerpen auch in der Spielzeit 2021/22 wieder in der Europa League vertreten. Auch wenn der Auftakt gegen Piräus misslang, präsentiert sich „The Great Old“ in der Liga bestens. Nach neun Spieltagen stehen zwar schon zwei Pleiten zu Buche, allerdings gewann man zuletzt vier Mal in Folge, wodurch Antwerpen nun den 4. Tabellenrang ziert.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
26.09. Royale Union JL A 2:1
22.09. Genk JL H 4:2
19.09. Seraing JL H 2:1
16.09. Olymp. Piräus EL A 1:2
11.09. Eupen JL A 1:0


 

Eintracht Frankfurt – Remiskönige aus Hessen

Bis Stand heute ist die Eintracht noch nicht wirklich in Tritt gekommen. In der Bundesliga liegen die Hessen auf dem 14. Platz und das obwohl man erst eine Niederlage hinnehmen musste. Das Problem daran ist, es gelang noch kein einziger Pflichtspielsieg in dieser Saison. Sogar in der ersten Runde des DFB-Pokals musste man die Segel streichen. Gegen den Drittligisten Waldhof Mannheim setzte es eine 0:2 Pleite. Die einzige Bundesliga Niederlage gab es gleich zum Auftakt, mit einem 2:5 bei Borussia Dortmund.

Von diesem Moment an, avancierten die Hessen zum Meister der Punkteteilung. Es folgten ein torloses Remis gegen Augsburg sowie fünf 1:1 in Folge gegen Bielefeld, Stuttgart, Fenerbahce, Wolfsburg und Köln. Mit Sam Lammers ist aber ein neuer Hoffnungsträger für die Offensive nach Frankfurt gewechselt. Der 24-jährige Niederländer, der von Atalanta Bergamo ausgeliehen wurde, konnte in den ersten vier Spielen bereits zwei Treffer erzielen. Eine Fortsetzung wäre gegen Antwerpen natürlich wünschenswert.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
25.09. 1. FC Köln BL H 1:1
19.09. VfL Wolfsburg BL A 1:1
16.09. Fenerbahce EL H 1:1
12.09. VfB Stuttgart BL H 1:1
28.08. Arminia Bielefeld BL A 1:1

Frankfurt – Antwerpen Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die SGE steht in der Bundesliga bei 5 Remis in Folge – zudem halten die Hessen den Rekord für die meisten Spiele ohne Unentschieden (34)
  • Bei den letzten beiden Europa League Teilnahmen, schaffte es Frankfurt immer in die KO-Phase
  • Der Spitzname von Antwerpen ist „The Great Old“ – weil der Verein bereits 1880 gegründet wurde
  • Mit 19 Volltreffern ist Antwerpen, gemeinsam mit Genk, die Torfabrik der Jupiler League

 
Antwerpen - Frankfurt Wettvorschau
 
Europa League 2021/22, 2. Spieltag
Royal Antwerpen – Eintracht Frankfurt
29. September 2021, 18:45 Uhr
Bosuilstadion, Antwerpen
 
TV-Übertragung Antwerpen – Frankfurt: Wo kann ich das Europa League Spiel live sehen?
TV Now, Sky Sport Austria, Blue Sport

Antwerpen – Frankfurt Wetten: Quotenvergleich

 


 

Wett-Tipp: Prognose für Antwerpen – Frankfurt Wetten

Kann Frankfurt den Bann endlich brechen und den ersten Pflichtspielsieg einfahren? In Antwerpen wird es garantiert nicht einfach. Oliver Glasner stehen aber alle Stammkräfte zur Verfügung und sofern diese ihre Qualität ausspielen, sind die Hessen qualitativ auf jeden Fall über die Belgier zu stellen.

Im Zuge des Top-Quoten Donnerstags gehen wir mit Admiralbet d’accor und tippen darauf, dass Frankfurt gewinnt. Ebenfalls geht der Wettmarkt von einigen Toren aus. Sowohl Frankfurt, als auch Antwerpen, haben in den letzten sechs Spielen immer getroffen. Unserer Meinung nach wird es ein intensives Spiel, bei dem es Hin und Her gehen wird. Deshalb ist für uns die Wette Beide treffen & über 2.5 Tore ebenfalls spielbar.

Antwerpen – Frankfurt Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

 


 

Admiral News Europa League News

Über den Autor

Christoph Ackermann ist unser Experte für alle Fragen rund um Sportwetten. Er kennt nicht nur alle Bookies und Märkte aus erster Hand, sondern ist auch ein Spezialist für Wettstrategien.