Atalanta – Leverkusen Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
09.03.2022

Als Sieger der Europa League Gruppe G hatte Bayer Leverkusen in der neugeschaffenen Zwischenrunde des Bewerbs spielfrei. Somit beginnt die K.o.-Phase für die Werkself erst mit dem Achtelfinale, wo mit Atalanta Bergamo gleich ein zäher Brocken wartet. Am Donnerstag (21:00 Uhr) gastiert Leverkusen zum Hinspiel in der Lombardei.

In unserer Vorschau finden Sie die wichtigsten Informationen zum Spiel, den Quotenvergleich zu Atalanta – Leverkusen sowie eine Prognose mit Wett-Tipp. Außerdem beschäftigen wir uns mit den besten Angeboten der Sportwetten Anbieter mit deutscher Lizenz. Dabei wollen wir vor allem den Quotenboost von AdmiralBet hervorheben.

Top-Quote am Europa League Donnerstag

AdmiralBet (und die österreichische Schwesternmarke Admiral.at) versorgt seine Kundinnen und Kunden wöchentlich mit einer erhöhten Quote zu einem Sport-Highlight am Donnerstag. In Europapokal-Wochen sind die Spiele der Europa League dafür natürlich prädestiniert. Zum Achtelfinal-Hinspiel zwischen Atalanta Bergamo und Bayer Leverkusen gibt es am 10. März 2022, und nur an diesem Tag, die verbesserte Wettquote 3.50 auf einen Heimsieg der Italiener.

Die Aktion steht allen Kunden offen, deren Wettkonto erfolgreich verifiziert wurde. Eine zusätzliche Anmeldung ist nicht nötig. Wetten, welche die Teilnahmebedingungen erfüllen, berücksichtigt AdmiralBet automatisch. Achtung: Die Top-Quote ist nicht im Wettprogramm zu sehen.

Welche Wetten zählen für das Angebot?

  • Einzelwette am 10.3. auf Atalanta besiegt Leverkusen im 1X2-Weg
  • Abgabe der Wette vor dem Anstoß
  • Maximaler Wetteinsatz 10 Euro (vor Abzug der Wettsteuer
  • Die Wette darf nicht vorzeitig durch Cash Out ausgewertet werden

AdmiralBet verrechnet gewonnene Wetten bis zur regulären Quote in Echtgeld. Der zusätzliche Gewinn wird am Freitag bis 14:00 Uhr in Form von Gratis Wettguthaben auf Ihr Konto gebucht. Dieser Betrag steht anschließend fünf Tage zur Verfügung und muss während dieser Frist einmal mit der Mindestquote 1.20 umgesetzt werden.

Noch kein Kunde bei AdmiralBet? Dann holen Sie sich zur Registrierung auch noch den Admiral Bonus für Ihre Ersteinzahlung. Details dazu gibt es im Wettbonus Vergleich.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von AdmiralBet.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 3,79 auf Leverkusen gewinnt & beide Teams treffen (vs. Augsburg)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.17 auf Borussia Dortmund besiegt SC Freiburg und Über 3,5 Tore

Bergamo nur international obenauf

Atalanta Bergamo belegte in der Champions League Gruppe F den dritten Platz hinter Manchester United und Villarreal, musste daher in der Europa League weitermachen. La Dea (die Göttin), wie der Klub von seinen Fans liebevoll genannt wird, überstand die Zwischenrunde gegen Olympiakos Piräus souverän mit zwei Siegen und einem Gesamtscore von 5:1. In der Serie A sind ähnliche Erfolgserlebnisse zuletzt ausgeblieben, reichte es in den letzten zehn Spielen (gegen weitgehend starke Gegner) sonst nur noch zu einem weiteren Sieg, nämlich gegen Sampdoria. Atalanta fiel mittlerweile aus den CL-Rängen und ist nur noch Fünfter. Auf den Vierten Juventus fehlen bei einem Spiel weniger sechs Punkte.

Am vergangenen Wochenende endete das vermeintliche Zwischenhoch von zwei klaren zu Null Siegen hintereinander mit einem 0:1 bei der AS Roma. Trainer Gian Piero Gasperini war sichtlich verärgert und verweigerte anschließend die obligatorische Nachbetrachtung bei der Pressekonferenz. Nachdem Davide Zappacosta früh verletzt vom Platz musste, hatte Gasperini von einer Viererkette auf eine Dreierabwehr umgestellt. Kurz darauf geriet Bergamo in Rückstand und konnte in weiterer Folge aus der deutlichen Überlegenheit beim Ballbesitz kein Kapital gegen die Mourinho-Truppe schlagen. Daher sind für Donnerstag einige Umstellungen zu erwarten. Zappacosta ist freilich fraglich, Stürmer Duvan Zapata fehlt verletzt.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
5.3.22 AS Roma SA A 0:1
28.2.22 Sampdoria Genau SA H 4:0
24.2.22 Olympiakos Piräus EL A 3:0
20.2.22 ACF Fiorentina SA A 0:1
17.2.22 Olympiakos Piräus EL H 2:1

 


 

Werkself holt Punkt in München

Bayer Leverkusen blickt indes auf ein durchaus zufriedenstellendes Bundesliga-Wochenende zurück. Der Tabellendritte kam im Schlagerspiel gegen den Spitzenreiter Bayern München zu einem 1:1. Trainer Gerardo Seoane stellte seine Mannschaft dabei auf eine Dreierkette um, und bezahlte das mit einer schwachen ersten halben Stunde, in die auch das 0:1 fiel. Den Ausgleich besorgte dann Thomas Müller durch ein Eigentor nach einem Freistoß von Kerem Demirbay, der gegen Atalanta rotgesperrt fehlt. „Kompliment an die Mannschaft, sie hat solidarisch gekämpft, war sehr leidensfähig“, zog Seoane Bilanz. In der Hinrunde war die Werkself gegen die Münchner noch sang- und klanglos mit 1:5 untergegangen.

Der zuletzt lange verletzt gewesene Österreicher Julian Baumgartlinger stand gegen die Bayern wieder im Matchkader, könnte somit auch ein Thema für Bergamo sein. Mit Robert Andrich, Karim Bellarabi, Andrey Lunev und Patrik Schick ist die Liste der Abwesenden aber weiterhin lang. Vor allem der Ausfall des Toptorjägers Schick schmerzt, wenngleich er durch die starken Leistungen von Florian Witz und Moussa Diaby bislang kompensiert werden konnte.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
5.3.22 Bayern München BL A 1:1
26.2.22 Arminia Bielefeld BL H 3:0
18.2.22 1. FSV Mainz 05 BL A 2:3
12.2.22 VfB Stuttgart BL H 4:2
6.2.22 Borussia Dortmund BL A 5:2

 


 

Atalanta – Leverkusen Wetten: Zahlen und Fakten

  • Es ist das erste Pflichtspiel der beiden Vereine gegeneinander
  • Atalanta bestritt bisher vier Spiele gegen deutsche Gegner, gewann davon aber nur eines (1-1-2) im Dezember 1990 gegen Köln
  • Leverkusens Bilanz gegen italienische Mannschaften ist klar negativ (5-5-11)
  • Die Werkself konnte in Italien bisher nur einmal gewinnen (1-3-6), 1999 gegen Udinese
  • Leverkusen hat von den letzten acht Spielen nur eines verloren (5-2-1)
  • Atalanta konnte von den letzten zehn Spielen nur drei gewinnen (3-3-4)

Atalanta - Leverkusen Quotenvergleich Prognose Wett-Tipp

Europa League 2021/22, Achtelfinale, Hinspiel
Atalanta Bergamo – Bayer 04 Leverkusen
10. März 2022, 21:00 Uhr
Gewiss Stadium, Bergamo

TV-Übertragung Atalanta – Leverkusen: Wo kann ich das Spiel live sehen?
RTL, Sky Sport Austria

Atalanta – Leverkusen Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Atalanta – Leverkusen Wetten

Das Niveau der Europa League steigerte sich in den vergangenen Jahren zunehmend. So überrascht es also nicht, dass das Achtelfinale auch in dieser Spielzeit sehr prominent besetzt ist. Das Duell Atalanta – Leverkusen reiht sich in eine Riege spannender und vor allem ausgeglichener Duelle ein. In der Tat treffen zwei Teams auf Augenhöhe aufeinander, die zuletzt regelmäßig aus Top-Ligen den Sprung ins internationale Geschäft schafften. Mit Blick auf die bisherigen Europapokal-Auftritte beider Mannschaften in dieser Saison erwarten wir eine durchaus unterhaltsame Partie (Über 2,5 Tore). Denn in ihrer Spielanlage sind sich die beiden Teams recht ähnlich und legen gerne den Vorwärtsgang ein. Wir erwarten am Donnerstag jedenfalls keine Vorentscheidung, halten aber einen knappen Heimsieg für durchaus möglich (Tipp 1).

Atalanta – Leverkusen Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 3,79 auf Leverkusen gewinnt & beide Teams treffen (vs. Augsburg)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.17 auf Borussia Dortmund besiegt SC Freiburg und Über 3,5 Tore
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 14.0 auf Jude Bellingham erzielt bei Borussia Dortmund - SC Freiburg das 1. Tor
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4,19 auf Dortmund gewinnt & über 3,5 Tore (vs. Freiburg)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 9,00 auf Dortmund gewinnt mit 2:1 (vs. Freiburg)

 


 

Admiral News Europa League News

Über den Autor

Sebastian Steiner ist unser Chefredakteur und blickt auf jahrelange Erfahrung als Sportjournalist zurück. Er kümmert sich außerdem auch um die stete Weiterentwicklung unserer Seite.