Augsburg – Bayern Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
17.10.2022

Am 29. Oktober 2019 überstand der FC Bayern München zuletzt die zweite Runde des DFB-Pokals und das nach an einem äußerst harten Kampf beim damaligen Zweitligisten VfL Bochum. Der Außenseiter war dank eines Eigentores von Alphonso Davies in der 36. Minute in Führung gegangen und ging mit der Führung nicht nur in die Pause, sondern hielt sie auch noch bis in die Schlussviertelstunde. Erst in der 83. Minute gelang dem Rekordpokalsieger durch Serge Gnabry der Ausgleich. Eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit ersparte Thomas Müller dem großen Favoriten die Verlängerung. Am Ende holten sich die Münchner durch einen 4:2 Finalsieg gegen Bayer 04 Leverkusen den Pokal, doch in den jüngsten beiden Spielzeiten war bereits in der zweiten Runde Endstation. Auf ein 7:8 im Elfmeterschießen bei Zweitligist Holstein Kiel folgte in der vergangenen Saison eine 0:5 Klatsche bei Borussia Mönchengladbach.

Nach zwei erfolglosen Versuchen wieder einmal in das Achtelfinale aufzusteigen und danach selbstverständlich den Titel auch gleich zu holen, ist eines der vielen Saisonziele des FC Bayern. Doch mit dem Gastspiel beim FC Augsburg, das am Mittwoch, 19. Oktober 2022 um 20:45 Uhr in der WWK Arena angepfiffen wird, wartet keine einfache Aufgabe auf das Team von Trainer Julian Nagelsmann. Auch wenn die Augsburg – Bayern Quoten erkiesener Wettanbieter das anders sehen und die Münchner ganz klar favorisiert werden. In unserer Prognose zum Spiel finden Sie zwei unverbindliche Wett-Tipps. Angebote wie erhöhte Quoten und Gratiswetten geben wir Ihnen für Ihre Augsburg – Bayern Wetten auch noch mit.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 3,79 auf Leverkusen gewinnt & beide Teams treffen (vs. Augsburg)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.17 auf Borussia Dortmund besiegt SC Freiburg und Über 3,5 Tore
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 14.0 auf Jude Bellingham erzielt bei Borussia Dortmund - SC Freiburg das 1. Tor

FC Augsburg: Personalsorgen

Mit einem 1:0 beim 1. FC Köln in die Pause gegangen, nach dem Seitenwechsel in Rückstand geraten, ausgeglichen und am Ende noch mit 2:3 verloren. So lautet die Kurzzusammenfassung des Gastspiels der Augsburger in der Domstadt. Nach zehn Zählern aus den letzten vier Bundesliga Spielen waren die Fuggerstädter guter Hoffnung nach Köln gefahren. Und Florian Niederlechner brachte den FCA nach 14 Minuten auch tatsächlich in Führung. Doch der Kölner Steffen Tigges sollte in der zweiten Hälfte zum Matchwinner avancieren.

Bereits in der 47. Spielminute glückte dem 24-Jährigen der Ausgleich. Nach etwas mehr als einer Stunde drehte Denis Huseinbasic die Begegnung zugunsten der Geißböcke. Daniel Caligiuri ließ bei seinem Trainer Enrico Maaßen mit dem 2:2 wieder Hoffnung aufkeimen (68.). Da allerdings Tigges in der 81. Minute einen Doppelpack schnürte, jubelte letztendlich doch Steffen Baumgart mit seinem Effzeh. Gegen den FC Bayern kehren bei den Augsburgern zumindest einmal die gesperrt gewesenen Abwehrspieler Maximilian Bauer und Jeffrey Gouweleeuw zurück, bei Arne Maier könnte es sich vielleicht ausgehen. Bei den in Köln ebenfalls fehlenden Niklas Dorsch, Torwart Rafal Gikiewicz, Andre Hahn, Reece Oxford, Noah Sarenren Bazee, Tobias Strobl und Felix Uduokhai sieht es hingegen nicht gut aus.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
16.10. 1. FC Köln BL A 2:3
08.10. VfL Wolfsburg BL H 1:1
02.10. FC Schalke 04 BL A 3:2
17.09. FC Bayern München BL H 1:0
09.09. SV Werder Bremen BL A 1:0

 


 

FC Bayern München: Galavorstellung mit Wermutstropfen

Leicht abergläubische Freiburg Fans werden vielleicht gehofft haben, dass es im 13. Spiel ohne Sieg gegen den Rekordmeister endlich wieder einmal einen vollen Erfolg geben könnte – noch dazu den ersten Auswärtssieg in der Vereinsgeschichte. In der 13. Spielminute war es um die Hoffnungen geschehen, denn da köpfte Serge Gnabry das 1:0. Nach etwas mehr als einer halben Stunde lieferte Leroy Sane den zweiten Assist und bediente Eric Maxim Choupo-Moting (33.).

Nach dem Seitenwechsel revanchierte sich der in Hamburg geborene Kameruner und ließ Sane jubeln (53.). Kaum hatten die Fans in der Allianz Arena wieder ihre Plätze eingenommen, klingelte es schon wieder im Kasten von SCF Torwart Mark Flekken. Dieses Mal assistierte Gnabry beim fünften Saisontor von Sadio Mane (55.). In Minute 80 stellte der eingewechselte Österreicher Marcel Sabitzer auf 5:0. Doch auch zwei verletzungsbedingte Wechsel mussten vorgenommen werden. Während es bei Noussair Mazraoui bereits Entwarnung gab, fällt der zuletzt in überragender Form befindliche Leroy Sane aufgrund eines Muskelfaserrisses im linken Oberschenkel mehrere Wochen aus. Die Teilnahme an der WM 2022 in Katar soll allerdings nicht in Gefahr sein.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
16.10. SC Freiburg BL H 5:0
12.10. Viktoria Pilsen CL A 4:2
08.10. Borussia Dortmund BL A 2:2
04.10. Viktoria Pilsen CL H 5:0
30.09. Bayer 04 Leverkusen BL H 4:0

 


 

Augsburg – Bayern Wetten: Zahlen und Fakten

  • Der direkte Vergleich geht klar an den FC Bayern: 38S/6U/12N
  • Auch im DFB-Pokal: 4/0/1
  • Der FCA hat allerdings seine jüngsten beiden Heimspiele gegen den FCB gewonnen
  • Bayern Trainer Julian Nagelsmann freut sich auf die Augsburger: 11/2/2

 
augsburg bayern quoten wett tipp prognose
 
DFB-Pokal 2022/23, 2. Runde
FC Augsburg – FC Bayern München
19. Oktober 2022, 20:45 Uhr
WWK Arena, Augsburg

TV-Übertragung FC Augsburg – FC Bayern München: Wo kann ich das DFB-Pokal Spiel live sehen?
ZDF, Sky
 

Augsburg – Bayern Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Augsburg – Bayern Wetten

In den letzten beiden Pokalsaisonen mussten die Münchner bereits in der zweiten Runde die Segel streichen. Aber auch der FCA konnte in den jüngsten drei Pokalspielzeiten nicht überzeugen und war stets schon früh raus. Der 1:0 Heimsieg am 17. September dieses Jahres sollte den Fuggerstädtern jedoch Selbstvertrauen geben, auch wenn die Personalsituation angespannt ist. Der FC Bayern hat sich am Wochenende wieder von seiner Schokoladenseite gezeigt und in der Bundesliga Tabelle den zweitplatzierten SC Freiburg nicht nur überholt, sondern auch gleich mit einer 5:0 Packung auf die Heimreise geschickt.

Kann der FC Augsburg wie vor einem Monat überraschen und den großen Favoriten niederringen oder setzt sich der Rekordpokalsieger durch? Die Wettquoten gehen von einem Auswärtssieg in der regulären Spielzeit aus, dieser Einschätzung schließen wir uns auch an (Wett-Tipp 2). Kommt der Bayernexpress ins Rollen, walzt die bärenstarke Offensive alles nieder und ist jederzeit für ein Schützenfest gut. Beim FCA kehrt zwar nach ihrer abgesessenen Sperre die Stamminnenverteidigung wieder zurück, dennoch setzen wir auch noch auf den Wettmarkt Über 3,5 Tore.

Augsburg – Bayern Wetten: Spezialangebote

 

Merkur Sports Logo
Endet in
::
Wöchentlich 5€ Freiwette bis zum Ende der Saison
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 3,79 auf Leverkusen gewinnt & beide Teams treffen (vs. Augsburg)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.17 auf Borussia Dortmund besiegt SC Freiburg und Über 3,5 Tore
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 14.0 auf Jude Bellingham erzielt bei Borussia Dortmund - SC Freiburg das 1. Tor

 


 

Bayern München News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.