Bayern – Barcelona Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Johannes
12.09.2022

Mit einem 2:0-Sieg bei Inter Mailand hat der FC Bayern München vergangene Wochen einen perfekten Start in die neue Saison der Champions League hingelegt. Nicht minder galt dies für den FC Barcelona, der Viktoria Pilsen und damit den großen Außenseiter der Gruppe C gleich mit einer 1:5-Packung auf die Heimreise nach Tschechien schickte. Nun stehen sich die Bayern und Barca, die trotz eines nicht zu unterschätzenden italienischen Vize-Meisters als Gruppenfavoriten gelten, im Rahmen des zweiten Spieltages in einem Top-Spiel gegenüber – sicherlich mit dem erst im Sommer aus München nach Barcelona gewechselten Robert Lewandowski im Mittelpunkt.

Welche Rückschlüsse lassen sich aus den Bayern – Barcelona Quoten der Sportwetten Anbieter ziehen und welche Informationen gibt es zu den Teams? Dies lassen wir in unsere Prognose samt zwei unverbindlicher Wett-Tipps einfließen und suchen nach den besten Promos zum Spiel und zur Königsklasse. Erhöhte Quoten und Gratiswetten dürfen keineswegs fehlen.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
Happybet Logo
Endet in
::
Über 3.5 Tore bei Sevilla - Dortmund zu Quote 4.0
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.68 auf Borussia Dortmund besiegt FC Sevilla und Beide Teams treffen: Ja

 

Der FC Bayern schwächelt

Mit einem 5:3 im Supercup bei RB Leipzig sowie drei Siegen und 15:1-Toren an den ersten drei Spieltagen der Bundesliga hat der FC Bayern München einen überragenden Start hingelegt. Seitdem aber gelangen dem Rekordmeister nur noch im DFB-Pokal bei Viktoria Köln (5:0) und in der Champions League bei Inter Mailand (2:0) Siege, wohingegen in der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach (1:1), beim 1. FC Union Berlin (1:1) und gegen den VfB Stuttgart (2:2) insgesamt sechs Punkte liegen gelassen wurden. Im Anschluss an das Remis gegen Stuttgart war bei “Sky“ deshalb ein mächtig angefressener Thomas Müller zu sehen, der Selbstkritik übte: „Heute bin ich das erste Mal sauer – auf uns selbst. Ich glaube wir müssen verstehen, wenn wir jedes Spiel gewinnen wollen, und das ist unser Anspruch, muss man bis ans Letzte gehen und bis zum Schluss gallig bleiben.“

Diese Ansage gilt erst recht gegen einen sicherlich stärker als Stuttgart einzuschätzenden Gegner aus Barcelona, gegen den sich die Münchner nicht zu viele Nachlässigkeiten erlauben sollten. Personell kann Trainer Nagelsmann bis auf Kingsley Coman, der vergangene Woche im Training einen Muskelfaserriss erlitt, wohl auf den gesamten Kader zurückgreifen. Auch Jamal Musiala, der gegen Stuttgart angeschlagen vom Feld musste, sollte zur Verfügung stehen. Möglich dennoch, dass der Youngster im Zuge einer erneuten Rotation nur eine Jokerrolle einnimmt. Benjamin Pavard, Lucas Hernandez, Marcel Sabitzer, Sadio Mané und Leroy Sané dürften derweil im Vergleich zum Samstag wieder ins Team zurückrotieren.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
10.09. VfB Stuttgart BL H 2:2
07.09. Inter Mailand CL A 2:0
03.09. 1. FC Union Berlin BL A 1:1
31.08. Viktoria Köln DFB-Pokal A 5:0
27.08. Borussia Mönchengladbach BL H 1:1

 


 

Neuer FC Barcelona in Top-Form

Zumindest die Profis, die schon länger beim FC Barcelona unter Vertrag stehen, wird beim Einsteigen in den Flieger gen München ein nicht allzu gutes Gefühl beschleichen. Denn in den vergangenen gut zwei Jahren kassierte Barca mit dem historischen 2:8 im Viertelfinale 2020/21 sowie den beiden 0:3-Pleiten in der letztjährigen Gruppenphase gleich drei deutliche Niederlagen gegen die Bayern. Insgesamt macht die Bilanz von nur zwei Siegen, zwei Unentschieden und neun Niederlagen deutlich, warum die Münchner als absoluter Angstgegner der Katalanen gelten.

Allerdings präsentiert sich die aktuelle Mannschaft dank der Neuzgänge um Lewandowski wieder deutlich besser als das Barca der vergangenen Jahre. Nach einem mageren Ligastart gegen Rayo Vallecano (0:0) gelangen dem Team von Trainer Xavi bei Real Sociedad San Sebastian (4:1), gegen Real Valladolid (4:0), beim FC Sevilla (3:0) und nun am Samstag beim FC Cadiz (4:0) sowie in der Königsklasse gegen Pilsen (5:1) fünf deutliche Siege in Serie. Gegen Cadiz konnte sich Xavi, der personell voraussichtlich aus dem Vollen schöpfen kann, sogar den Luxus erlauben, den Großteil seiner Stammkräfte ganz oder zumindest teilweise zu schonen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
10.09. FC Cadiz LL A 4:0
07.09. Viktoria Pilsen CL H 5:1
03.09. FC Sevilla LL A 3:0
28.08. Real Valladolid LL A 4:0
21.08. Real Sociedad LL A 4:1

 


 

Bayern – Barcelona Wetten: Zahlen und Fakten

  • Der FC Bayern ist 2022/23 in neun Pflichtspielen noch ungeschlagen (sechs Siege, drei Unentschieden)
  • Auch Barcelona verlor in dieser Saison noch nicht (fünf Siege, ein Remis)
  • Barcelona gewann seine letzten fünf Spiele alle mit mindestens drei Treffern Differenz
  • Der FC Bayern gewann die letzten vier Duelle mit Barca und erzielte dabei immer mindestens drei Tore

 
bayern barcelona quotenvergleich prognose wetten tipp angebote
 
UEFA Champions League 2022/23, 2. Spieltag
FC Bayern München – FC Barcelona
13. September 2022, 21:00 Uhr
Allianz Arena, München

TV-Übertragung FC Bayern München – FC Barcelona: Wo kann ich das Champions League Spiel live sehen?
Amazon Prime Video

Bayern – Barcelona Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Bayern – Barcelona Wetten

Der FC Bayern geht nicht in optimaler Verfassung in die Partie gegen einen FC Barcelona, der im Vergleich zur Vorsaison bedeutend stärker wirkt und nicht zuletzt mit Lewandowski auch enorm an Qualität und Effizienz gewonnen hat. Die Katalanen dürften zudem nach den letzten Negativerlebnissen gegen die Bayern entsprechend motiviert und konzentriert sein, um es diesmal besser zu machen. Können sich die Münchner gegenüber den letzten Auftritten in der Bundesliga nicht klar steigern, werden die am Ende schon von Stuttgart bestraften, defensiven Nachlässigkeiten einen Heimsieg verhindern. Weil wir nicht vollends von einer Steigerung der Bayern überzeugt sind, wären wir nicht überrascht, würde Barca zumindest einen Punkt aus der Allianz Arena mitnehmen (Doppelte Chance X2).

Da beide Mannschaften nur allzu gut wissen, wo das gegnerische Gehäuse zu finden ist und in ihren Offensivreihen sehr viel Qualität haben, legen wir mit Beide Teams treffen: Ja nach.

Bayern – Barcelona Wetten: Spezialangebote

 

Betano Logo
Endet in
::
Betano Liga Spins bringen Freiwetten
Merkur Sports Logo
Endet in
::
Wöchentlich 5€ Freiwette bis zum Ende der Saison
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Happybet Logo
Endet in
::
Über 3.5 Tore bei Sevilla - Dortmund zu Quote 4.0
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.68 auf Borussia Dortmund besiegt FC Sevilla und Beide Teams treffen: Ja
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Beide Teams treffen: Ja und Über 3,5 Tore bei FC Sevilla - Borussia Dortmund
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf beide Teams treffen & über 3,5 Tore (Sevilla vs. Dortmund)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf beide Teams treffen & über 3,5 Tore (Sevilla vs. Dortmund)
ADMIRALBET Logo
Endet in
::
10€ risikofreie Wette auf den 3. Spieltag der CL
Cashpoint Logo
Endet in
::
5€ Freebet zum Europapokal
Merkur Sports Logo
Endet in
::
5€ Freebet zum Europapokal
Interwetten Logo
Endet in
::
11€ Wettguthaben zu den Erste Bank Open + Gewinnspiel

 


 

Bayern München News Champions League News