Dresden – Paderborn: Wett-Vorschau, Quoten, Prognose und Angebote

Christian
27.08.2021

Vier Spieltage sind in der wohl besten 2. Bundesliga aller Zeiten absolviert und nicht die vor der Saison als Topfavoriten eingeschätzten Vereine wie Schalke 04, Hamburger SV oder Werder Bremen liegen auf den Aufstiegsrängen, sondern drei Außenseiter. SSV Jahn Regensburg grüßt mit vier Siegen von der Tabellenspitze. Aufsteiger SG Dynamo Dresden ist mit drei Erfolgen und einem Remis ebenfalls hervorragend in das neue Spieljahr gestartet. Auch SC Paderborn 07 ist noch ungeschlagen und hat bislang acht Zähler gesammelt.

Am Sonntag, 29. August 2021 kommt es nun zum Duell SG Dynamo Dresden – SC Paderborn 07. Der Anpfiff ertönt um 13:30 Uhr. Wir lassen in unserer Vorschau den bisherigen Saisonverlauf Revue passieren, vergleichen die Quoten erkiesener Sportwetten Anbieter und haben uns auf zwei unverbindliche Wett-Tipps geeinigt. Verbesserte Quoten und Gratiswetten gilt es auch noch abzuholen.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.80 auf St. Pauli besiegt Werder Bremen und Über 2,5 Tore

 

Dynamo Dresden: Knipping operiert, Stor verliehen, Mörschel blitzt

Das Ostduell am vergangenen Samstag bei Hansa Rostock begann mit einem Paukenschlag – bereits nach 35 Sekunden brachte Heinz Mörschel die Dresdner mit 0:1 in Führung. Das fünftschnellste Tor der Vereinsgeschichte. In der 14. Spielminute jedoch ein herber Rückschlag – Kapitän Tim Knipping zog sich einen Kreuzbandriss zu und musste ausgetauscht werden. Zwei Minuten vor dem Ende der 1. Hälfte folgte mit dem Ausgleich die nächste schlechte Nachricht für die Fans.

Doch in der Pause bewies Trainer Alexander Schmidt ein goldenes Händchen und wechselte für den bereits früh verwarnten Torschützen Mörschel den Griechen Panagiotis Vlachodimos ein. Ein Tausch, der sich in der 63. Minute mit dem 1:2 bezahlt machte. Julius Kade sorgte mit dem 1:3 (70.) für die Vorentscheidung und drei wichtige Zähler. Toptorschütze Christoph Daferner (drei Treffer) blieb zwar ohne Torerfolg, verbuchte aber eine Vorlage. Sturmkonkurrent Luka Stor wurde indes zu Apollon Limassol verliehen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.08. Hansa Rostock 2. BuLi A 3:1
14.08. Hannover 96 2. BuLi H 2:0
06.08. SC Paderborn 07 Pokal H 2:1
01.08. HSV 2. BuLi A 1:1
24.07. FC Ingolstadt 04 2. BuLi H 3:0


 

SC Paderborn: Fahrt aufgenommen

Der Start in die 2. Bundesliga verlief eher holprig. Am 1. Spieltag gab es eine Nullnummer bei 1. FC Heidenheim. Das erste Heimspiel gegen 1. FC Nürnberg wogte hin und her. 1:0 zur Pause in Führung. Dann auf einmal 1:2 zurück und am Ende doch noch ein 2:2 Unentschieden. In der ersten Pokalrunde kam es zum ersten Aufeinandertreffen mit SG Dynamo Dresden. Das Auswärtsspiel ging mit 1:2 verloren.

Der große Umbruch erfolgte am 3. Spieltag bei SV Werder Bremen. Bereits zur Halbzeit lagen die Paderborner uneinholbar mit 3:0 vorne. Am Ende stand ein überzeugender 4:1 Triumph über den Absteiger aus der Bundesliga und Aufstiegskandidaten. Auch am vergangenen Wochenende gab es ein Erfolgserlebnis. FC St. Pauli – bis dahin ohne Niederlage – wurde mit 3:1 besiegt. Dabei wurde ein 0:1 Rückstand noch in einen Erfolg gedreht. Trainer Lukas Kwasniok kann also mit dem Formanstieg zufrieden sein. Der auch an Routinier Sven Michel festzumachen ist. Der 31-jährige Stürmer hält nach fünf Einsätzen bei vier Toren und zwei Vorlagen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.08. FC St. Pauli 2. BuLi H 3:1
15.08. Werder Bremen 2. BuLi A 4:1
06.08. Dynamo Dresden Pokal A 1:2
30.07. 1. FC Nürnberg 2. BuLi H 2:2
24.07. 1. FC Heidenheim 2. BuLi A 0:0

Dresden – Paderborn Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die Bilanz spricht für Dynamo: 8S/4U/5N
  • Daheim sieht es noch besser aus: 5/1/3
  • In der 1. Pokalrunde haben die Dresdner mit 2:1 gewonnen
  • Im Trainerduell ist Alexander Schmidt gegen Lukas Kwasniok ungeschlagen: 1/1/0

 
Wett Vorschau Dresden Paderborn Wetten Quoten Angebote Prognose
 
2. Bundesliga 2021/22, 5. Spieltag
SG Dynamo Dresden – SC Paderborn 07
29. August 2021, 13:30 Uhr
Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
 
TV Übertragung SG Dynamo Dresden – SC Paderborn 07: Wo kann ich das 2. Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Dresden – Paderborn Wetten: Quotenvergleich

Dresden – Paderborn Tipp 1 Tipp X Tipp 2
bwin logo Bwin Bonus 2.60 3.25 2.80
neobet logo NEO.bet Bonus 2.60 3.40 2.60
unibet logo Unibet Bonus 2.55 3.20 2.80
tipico logo Tipico Bonus 2.60 3.40 2.60
Jackone Logo Jackone Bonus 2.45 3.20 2.85
betano logo Betano Bonus 2.50 3.30 2.90
Happybet Logo Happybet Bonus 2.50 3.25 2.90
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 2.55 3.35 2.90
bet365 logo Bet365 Bonus 2.37 3.30 2.90
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 2.55 3.29 2.96
Winamax Logo Winamax Bonus 2.45 3.30 2.85
betway logo Betway Bonus 2.50 3.10 2.87

Wettquoten Stand: 27. August 2021, 17:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Dresden – Paderborn Beide Teams treffen: Ja Beide Teams treffen: Nein
bwin logo Bwin Bonus 1.62 2.15
neobet logo NEO.bet Bonus 1.50 2.34
unibet logo Unibet Bonus 1.50 2.45
tipico logo Tipico Bonus 1.52 2.35
Jackone Logo Jackone Bonus 1.57 2.35
betano logo Betano Bonus 1.55 2.37
Happybet Logo Happybet Bonus 1.53 2.40
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 1.56 2.30
bet365 logo Bet365 Bonus 1.57 2.25
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.57 2.40
Winamax Logo Winamax Bonus 1.58 2.25
betway logo Betway Bonus 1.57 2.25

Wettquoten Stand: 27. August 2021, 17:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wett-Tipp: Prognose für Dresden – Paderborn Wetten

Ein Duell hat es in der laufenden Saison bereits gegeben, Dynamo setzte sich im Pokal mit 2:1 durch. Der damalige Torschütze zum 1:0 Tim Knipping fällt jedoch verletzt für eine längere Zeit aus und vergrößert die Verletzungssorgen in der Innenverteidigung. Dennoch konnte das Ostduell bei Hansa Rostock gewonnen werden und die Form stimmt. Paderborn hat sich nach einem mittelmäßigen Saisonauftakt stark gesteigert und zuletzt zwei Siege in Folge gefeiert.

Beide Teams sind in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen. Wir halten es für realistisch, dass diese Serien halten (Wett-Tipp X). Wir erwarten uns aber ein spannendes Match und entscheiden uns zudem für Beide Teams treffen: Ja.

Dresden – Paderborn Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.80 auf St. Pauli besiegt Werder Bremen und Über 2,5 Tore

 


 

2. BL