Fehervar – Köln Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
23.08.2022

44.000 Fans waren in das RheinEnergieSTADiON gekommen, um den 1. FC Köln im Hinspiel des UEFA Europa Conference League Playoffs gegen den ungarischen Außenseiter MOL Fehervar FC siegen zu sehen. In der Anfangsviertelstunde schien das Match auch den zu erwartenden Verlauf zu nehmen und die Geißböcke gingen in Führung. Eine Rote Karte machte jedoch der Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart einen Strich durch die Rechnung und das Team von Michael Boris drehte das Match noch in der ersten Hälfte zu einer 2:1 Führung. Nun müssen die Kölner im Rückspiel am Donnerstag, 25. August 2022 um 19:00 Uhr in der MOL Arena Sesto liefern und zwingend einen Sieg feiern, um noch in die Gruppenphase einzuziehen und dem Verein die wichtigen Einnahmen zu bescheren.

Zwecks Ihrer Fehervar – Köln Wetten lassen wir das Hinspiel noch einmal Revue passieren und geben in unserer Prognose zwei unverbindliche Wett-Tipps ab. Die Fehervar – Köln Quoten erkiesener Wettanbieter unterziehen wir einem Vergleich und geben Ihnen die besten Angebote zur Hand. Lassen Sie die erhöhten Quoten und Gratiswetten keinesfalls ungenützt liegen.

fehervar köln quotenvergleich prognose wetten tipp angebote

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betano Logo
Endet in
::
25€ Freebet bei der Mission Gruppenphase für Kombiwetten auf die EM 2024
bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.20 auf Benjamin Sesko (SLO) erzielt bei Slowenien - Serbien das 1. Tor
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 4.00 auf Serbien besiegt Slowenien und Beide Teams treffen: Ja

 

MOL Fehervar FC: Ausgeruht

„An erster Stelle steht das Ziel des Klubs, in die Gruppenphase einzuziehen. Natürlich ist es gleichzeitig für mich ein Top-Los, weil ich mich im deutschen Fußball zeigen konnte“, resümierte Fehervar Trainer Michael Boris nach dem 2:1 Sieg im Hinspiel. Befand aber auch: „Das wird weiterhin richtig schwierig“. Sein Team geriet in Köln bereits nach 14 Minuten mit 0:1 in Rückstand. Nach Vorarbeit von Dejan Ljubicic vollendete Florian Dietz zur Führung. Die spielentscheidende Szene spielte sich sechs Minuten später ab. Innenverteidiger Jeff Chabot kam mit einer Grätsche gegen Palko Dardai zu spät und wurde wegen einer Notbremse vom Platz gestellt.

In Überzahl stachen zwei Spieler, die bereits großen Anteil daran hatten, dass die Ungarn überhaupt in das Conference League Playoff eingezogen sind. In Minute 32 versenkte Budu Zivzivadze per Kopf eine Flanke von Loic Nego zum Ausgleich. Das bereits sechste Tor des georgischen Nationalspielers im laufenden Bewerb. Acht Minuten später fungierte der 28-Jährige als Vorlagengeber, Nutznießer Palko Dardai erzielte den 2:1 Siegtreffer. Um Michael Boris und seiner Elf Zeit zur Regeneration und Vorbereitung auf das wichtige Rückspiel zu geben, wurde das am Wochenende anberaumte Match gegen Ujpest FC verschoben. Bleiben die Ungarn in der MOL Arena Sesto gegen den Effzeh ohne Niederlage, werden Michael Boris und einige Spieler wohl Eingang in die Notizbücher internationaler Scouts finden.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
18.08. 1. FC Köln ECLQ A 2:1
14.08. Ferencvarosi TC Nemzeti Bajnoksag A 0:4
11.08. FC Petrocub Hincesti ECLQ A 2:1
07.08. Budapest Honved FC Nemzeti Bajnoksag H 4:0
04.08. FC Petrocub Hincesti ECLQ H 5:0

 

Zum Mobilebet Freebet Gewinnspiel

 

1. FC Köln: Unentschieden bei der Generalprobe

„Ich glaube, dass das Ergebnis für uns alle ärgerlich ist. Die Leistung sehe ich positiv, trotzdem haben wir es nicht geschafft, ein gutes Ergebnis für uns zu bekommen. Dass wir heute nicht alle glücklich durch die Gegend laufen, kann sich jeder vorstellen. Es geht darum, den Kopf wieder hochzunehmen und das Spiel zu analysieren,“ analysierte Köln Trainer Steffen Baumgart nach der bitteren 1:2 Heimpleite gegen Fehervar. Obwohl das Match dank des Treffers von Florian Dietz so gut begonnen hatte.

Viel Zeit zum Trübsal blasen blieb den Geißböcken allerdings nicht. Am vergangenen Sonntag galt es beim amtierenden UEFA Europa League Gewinner Eintracht Frankfurt im Deutsche Bank Park zu bestehen. 70 Minuten blieb es bei einer Nullnummer, ehe Daichi Kamada die Adler durch einen Freistoß mit 1:0 in Führung brachte. Doch Steffen Baumgart hatte bereits in weiser Voraussicht vorgearbeitet und in der 56. Minute Jan Thielmann eingewechselt. In Minute 82 glich der 20-jährige U21 Nationalspieler zum 1:1 Endstand aus und bescherte seinem Team einen wichtigen Punkt, weswegen die Kölner auch nach drei Spieltagen noch ohne Niederlage sind.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.08. Eintracht Frankfurt BL A 1:1
18.08. MOL Fehervar FC ECLQ H 1:2
13.08. RB Leipzig BL A 2:2
07.08. FC Schalke 04 BL H 3:1
30.07. SSV Jahn Regensburg DFB-Pokal A 5:6 n.E.
22.07. NEC Nijmegen FS H 5:0

 


 

Fehervar – Köln Wetten: Zahlen und Fakten

  • Kölns Europapokalbilanz gegen ungarische Teams ist negativ: 2S/0U/3N
  • Fehervar bilanziert ausgeglichen: 2/0/2
  • Die Ungarn haben im laufenden Spieljahr alle drei Heimspiele gewonnen
  • Die Geißböcke warten noch auf den ersten Auswärtssieg: 0/2/1

UEFA Europa Conference League 2022/23, Playoff Rückspiel
MOL Fehervar FC – 1. FC Köln
25. August 2022, 19:00 Uhr
MOL Arena Sosto, Szekesfehervar

TV-Übertragung MOL Fehervar FC – 1. FC Köln: Wo kann ich das Europa Conference League Spiel live sehen?
RTL+
 

Fehervar – Köln Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Fehervar – Köln Wetten

Die 1:2 Heimpleite der Kölner im Hinspiel kam äußerst überraschend, zeigt aber auch, dass Fehervar nicht grundlos in das UEFA Europa Conference League Playoff eingezogen ist. Gerade die zuvor schon wichtigen Offensivspieler Budu Zivzivadze und Palko Dardai zeigten erneut ihr Können. Dabei musste der bosnische Internationale Kenan Kodro das Match von der Ersatzbank aus verfolgen. Der Drops ist allerdings noch nicht gelutscht und die Kölner fahren auch nach Szekesfehervar als klarer Favorit. Erneute Patzer dürfen sie sich jedoch nicht mehr leisten.

Ob die Truppe von Steffen Baumgart das Hinspiel ein wenig auf die leichte Schulter genommen hat, lässt sich nur schwer beurteilen. Das wird im Rückmatch jedoch kaum mehr passieren, weswegen wir den Wettquoten der Sportwetten Anbieter folgen und auf einen Sieg der Kölner setzen (Wett-Tipp 2). Um die Hürde noch zu nehmen, sind Treffer erforderlich. Daher legen wir mit Über 2,5 Tore nach.

Fehervar – Köln Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
25€ Freebet bei der Mission Gruppenphase für Kombiwetten auf die EM 2024
bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.20 auf Benjamin Sesko (SLO) erzielt bei Slowenien - Serbien das 1. Tor
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 4.00 auf Serbien besiegt Slowenien und Beide Teams treffen: Ja
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7.00 auf Dusan Vlahovic (SRB) erzielt bei Slowenien - Serbien das 1. Tor
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 10.0 auf Slowenien besiegt Serbien und Beide Teams treffen: Ja
Winamax Logo
Endet in
::
Quote 6.00 auf England besiegt Dänemark mit 2:1, 3:1 oder 4:1
bwin Logo
Endet in
::
Quote 5.75 auf Rasmus Hojlund (DEN) erzielt bei Dänemark - England das 1. Tor
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 6.00 auf England besiegt Dänemark und Über 3,5 Tore

 


 

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.