Frankfurt – Dortmund Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Johannes
28.10.2022

Nach ihren positiven Auftritten in der Champions League gegen Olympique Marseille (2:1) bzw. Manchester City (0:0) treffen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund am Samstagabend (18:30 Uhr) im Top-Spiel des zwölften Spieltages der Bundesliga aufeinander. Die Eintracht geht als Tabellenvierter in die Partie, allerdings nur mit einem dünnen Vorsprung von einem Punkt auf den fünftplatzierten BVB, dessen Ziel es sicherlich ist, mit einem Sieg in Frankfurt vorbeizuziehen und möglichst auch die Distanz von vier Zählern zu Spitzenreiter 1. FC Union Berlin zu verringern.

Die Frankfurt – Dortmund Quoten der Sportwetten Anbieter haben wir für Sie verglichen und in unserer Prognose finden Sie zwei unverbindliche Wett-Tipps. Und selbstverständlich haben wir uns auf die Suche nach den besten Promos begeben – mit Erfolg. Profitieren Sie von erhöhten Quoten und Gratiswetten für Ihre Frankfurt – Dortmund Wetten.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

 

Frankfurt mit langer Durststrecke gegen den BVB

Eintracht Frankfurt hat aktuell zwar einen Punkt mehr auf dem Konto als der BVB, wartet aber seit Herbst 2016 auf einen Sieg gegen Dortmund. Seitdem reichte es bei einer Niederlage nur zu vier Unentschieden. Generell konnte die SGE nur eines der letzten zwölf Duelle mit der Borussia gewinnen und kassierte bei vier Unentschieden sieben Niederlagen. Auch insgesamt spricht die Statistik mit nur 34 Siegen, 20 Remis und 51 Niederlagen gegen die Eintracht, die aber immerhin zu Hause mit 24 Siegen, 14 Unentschieden und nur 14 Dortmunder Auswärtserfolgen eine positive Bilanz vorweisen kann.

Positiv und von Zuversicht geprägt ist in Frankfurt nach wettbewerbsübergreifend vier Siegen in Folge auch die Stimmung mit Blick auf das Heimspiel gegen den BVB. Dazu trägt die Rückkehr von Tuta, der gegen Marseille gesperrt fehlte und nun wieder mit Kristijan Jakic und Evan Ndicka die Dreierkette bilden dürfte, ihren Teil bei. Hrvoje Smolcic, am Mittwoch ein ordentlicher Vertreter, muss dafür wohl auf die Bank. Weiterhin keine Optionen für Trainer Oliver Glasner, der nach sechs Niederlagen in seinen ersten sechs Vergleichen mit Dortmund nun endlich erstmals punkten will, sind die verletzten bzw. im Aufbautraining befindlichen Aurelio Buta, Makoto Hasebe und Ansgar Knauff.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
26.10. Olympique Marseille CL H 2:1
22.10. Borussia Mönchengladbach BL A 3:1
18.10. Stuttgarter Kickers DFB-Pokal A 2:0
15.10. Bayer 04 Leverkusen BL H 5:1
12.10. Tottenham Hotspur CL A 2:3

 


 

Dortmund wohl mit Guerreiro – Reus erneut nicht dabei?

Borussia Dortmund hat nach den Erfolgen im DFB-Pokal bei Hannover 96 (2:0) sowie in der Liga gegen den VfB Stuttgart (5:0) zwar in der Champions League gegen Manchester City (0:0) nicht gewonnen, aber zum dritten Mal in Folge kein Gegentor kassiert. Dabei musste Trainer Edin Terzic auf der linken Abwehrseite improvisieren und Thorgan Hazard in ungewohnter Rolle als Linksverteidiger einer Viererkette aufstellen, da Raphael Guerreiro wegen muskulären Problemen fehlte. Der Portugiese wird in Frankfurt aber zurückerwartet, ebenso der in der Königsklasse gelbgesperrte Salih Özcan im zentralen Mittelfeld anstelle von Emre Can.

Ansonsten sind in Abwesenheit der weiterhin fehlenden Thomas Meunier, Mateu Morey, Mo Dahoud, Jamie Bynoe-Gittens und Sebastien Haller keine größeren Änderungen zu erwarten. Kapitän Marco Reus, den nach seiner im Revierderby Mitte September erlittenen Sprunggelenksverletzung wohl auch wegen eines zu früh erfolgten Comebacks weiterhin Probleme plagen, dürfte ebenfalls noch nicht wieder mit dabei sein. Donyell Malen und Anthony Modeste müssen sich in der Offensive unterdessen aktuell hinter Giovanni Reyna und Youssoufa Moukoko anstellen, die erneut beginnen und dann im weitgehend unbedeutenden Champions-League-Spiel beim FC Kopenhagen eine Pause erhalten dürften.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
25.10. Manchester City CL H 0:0
22.10. VfB Stuttgart BL H 5:0
19.10. Hannover 96 DFB-Pokal A 2:0
16.10. 1. FC Union Berlin BL A 0:2
11.10. FC Sevilla CL H 1:1

 


 

Frankfurt – Dortmund Wetten: Zahlen und Fakten

  • Frankfurt feierte vier Pflichtspielsiege in Folge
  • Dortmund ließ in den letzten drei Partien kein einziges Gegentor zu
  • Frankfurt wartet seit fünf Heimspielen gegen den BVB auf einen Sieg (vier Remis, eine Niederlage)
  • In zwölf der letzten 13 Direktduelle fielen auf beiden Seiten Tore

 
frankfurt dortmund quoten wett tipp prognose
 
Bundesliga 2022/23, 12. Spieltag
Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund
29. Oktober 2022, 18:30 Uhr
Deutsche Bank Park, Frankfurt

TV-Übertragung Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Frankfurt – Dortmund Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Frankfurt – Dortmund Wetten

Als neutraler Zuschauer kann man sich auf das Duell zweier offensiv ausgerichteter und spielstarker Mannschaften, die eine Menge Tempo mitbringen, nur freuen. Alles andere als unterhaltsame 90 Minuten mit einigen Toren wäre deshalb überraschend und auch enttäuschend. Ansonsten sehen wir die Partie als ziemlich offen an, wobei die aktuell bessere Defensive des BVB den Ausschlag geben und zum entscheidenden Faktor für einen Auswärtssieg werden könnte (Wett-Tipp 2).

Der BVB musste nun schon seit drei Pflichtspielen kein Gegentor mehr hinnehmen und wirkt in der Defensive wieder deutlich stabiler. Die Adler haben allerdings in ihren jüngsten fünf Matches stets getroffen und dabei 14 Tore erzielt. Und auch in den letzten vier direkten Duellen durften stets beide Mannschaften Tore bejubeln. Daher legen wir mit dem Wettmarkt Beide Teams treffen: Ja nach.

Frankfurt – Dortmund Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)

 


 

Borussia Dortmund News Bundesliga News Eintracht Frankfurt News

Über den Autor

Johannes Neumüller ist leidenschaftlicher Hobbyfußballer, vor allem aber unser Experte für die deutsche Bundesliga.