Handball Euro 2022: 10€ Risikofreie Wette bei ADMIRALBET

Sebastian
14.01.2022

Bis 30. Januar findet in Ungarn und der Slowakei die Handball Europameisterschaft 2022 der Herren statt. Bei AdmiralBet und der österreichischen Schwesternmarke admiral.at gibt es die Chance, eine Wette ohne Risiko im Wert von zehn Euro auf die EHF Euro zu setzen.

Das Angebot gilt für alle Kundinnen und Kunden der beiden Marken und kann während der Handball EM 2022 einmal in Anspruch genommen werden. Eine zusätzliche Anmeldung zum Angebot ist nicht notwendig. Ihre erste qualifizierte Wette wird automatisch berücksichtigt.

Neuregistrierte Kunden bekommen zusätzlich für die Ersteinzahlung den von uns im Wettbonus Vergleich vorgestellten Admiral Bonus. Wichtig: Zur Teilnahme am Angebot ist eine bereits abgeschlossene Verifizierung Voraussetzung.

Tipp für Handball-Fans: Sie können die EHF Euro 2022 bei AdmiralBet bzw. Admiral auch im Livestream sehen.
 


 

Deutschland & Österreich in einer Gruppe

Ungarn und die Slowakei schlüpfen bei der 15. Handball Europameisterschaft der Männer in die Gastgeberrolle. Gespielt wird in Budapest, Szeged, Debrecen sowie in Bratislava und Kosice. Die insgesamt 24 Teilnehmer bestreiten zunächst eine Vorrunde in sechs Vierergruppen.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft tritt in der Vorrunden-Gruppe D (Spielort: Bratislava) an. Die Gegner der DHB-Auswahl von Bundestrainer Alfred Gislason sind Österreich, Belarus und Polen.

Spielplan der Vorrunden-Gruppe D:

  • 14.1. – 18:00 Uhr: Deutschland – Belarus
  • 14.1. – 20:30 Uhr: Österreich – Polen
  • 16.1. – 18:00 Uhr: Deutschland – Österreich
  • 16.1. – 20:30 Uhr: Belarus – Polen
  • 18.1. – 18:00 Uhr: Polen – Deutschland
  • 18.1. – 20:30 Uhr: Belarus – Österreich

Die Top-2 sind für die Hauptrunde qualifiziert. Sie wird in zwei Gruppen zu je sechs Mannschaften absolviert. Anschließend folgt die Finalrunde mit vier Teams im K.o.-Modus.

Handball EM 2022: Risikofrei Wetten bei AdmiralBet
© AdmiralBet

Handball-EM: Die Favoriten 2022

Als Titelverteidiger geht Spanien an den Start. Die Iberer holten 2020 ihren zweiten EM-Titel. Dänemark ist nach dem Triumph im Vorjahr regierender Weltmeister und daher ebenfalls im engsten Favoritenkreis, wie Olympiasieger Frankreich. Bei den Sommerspielen in Tokyo 2021 teilten bezwangen die Franzosen im Finale die Dänen, Spanien holte Bronze.

Deutschlands Handball-Herren wurden 2020 EM-Fünfter, erreichten bei der WM die Hauptrunde und wurde Sechster bei Olympia. Der Abstand zur Weltspitze ist somit durchaus vorhanden, allerdings nicht so groß, dass Deutschland unterschätzt werden würde. Das macht eine Wiederholung des „Wintermärchens“ von 2016, als die DHB-Mannschaft sensationell Europameister wurde, folglich schwierig.

Handball-EM: Ohne Risiko bei AdmiralBet wetten

Bei AdmiralBet können Sie während der Handball Europameisterschaft eine risikofreie Wette platzieren. Der Buchmacher sichert Ihre Verluste bis zu einer Höhe von zehn Euro ab.

Die teilnehmende Wette muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Der Wettschein darf ausschließlich Auswahlen zur Handball EM 2022 enthalten
  • Die Mindestquote für den gesamten Schein liegt bei 2.0
  • Kein Cash-Out oder Storno

Verliert die Wette, erhalten Sie den verlorenen Einsatz bis zu einer Höhe von zehn Euro nach Ende des Aktionszeitraums, also erst am 31. Januar bis spätestens 15:00 Uhr zurück. Die Gutschrift erfolgt als Gratis Wettbonus, der anschließend binnen fünf Tagen mit der Mindestquote 1.20 umgesetzt werden muss.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von AdmiralBet bzw. Admiral.
 


 

Admiral News