HSV – Dresden Wetten: Vorschau, Quoten & Angebote

Sebastian
29.07.2021

Aufsteiger Dynamo Dresden darf sich nach dem 3:0 Auftaktsieg über Ingolstadt erster Tabellenführer der noch jungen Saison der 2. Bundesliga nennen. Am 2. Spieltag trifft die SGD auf den Hamburger SV, der mit einem 3:1 über Schalke einen nicht minder eindrucksvollen Start hinlegte und nur wegen des Gegentors auf Platz drei hinter dem Spitzenduo Dresden und St. Pauli liegt. In unserer Vorschau haben wir alle wichtigen Informationen zum Duell und vergleichen Quoten und Angebote der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorgestellten Buchmacher. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp für HSV – Dresden Wetten.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betway Logo
Endet in
::
Quote 3.25 auf Patrik Schick erzielt bei FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen ein Tor
Mobilebet Logo
Endet in
::
Quote 5.00 auf Sadio Mane erzielt bei FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen das 1. Tor
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 10.16 auf Bayer 04 Leverkusen besiegt FC Bayern München und Über 2,5 Tore

17.000 Fans im Volkspark

Zumindest vom Ergebnis her darf der Saisonstart des Hamburger SV in die Spielzeit 2021/22 als äußerst gelungen bezeichnet werden. Die Rothosen bezwangen im Auftaktspiel den FC Schalke 04 mit 3:1, holten drei Zähler gegen einen vermeintlich direkten Konkurrenten im Aufstiegsrennen. „Das 0:1 war ein Weckruf für uns. Wir haben einfach weitergespielt und in diesem Spiel alle Widerstände überwunden“, freute sich Trainer Tim Walter, gestand aber auch ein: „Wir können noch in allen Bereichen nachlegen.“ Hier klingt Selbstkritik, aber auch eine Ansage an die anderen Zweitligisten durch.

Im zweiten Saisonspiel wartet mit Dynamo Dresden der aktuelle Tabellenführer. Zudem blickt der HSV der zumindest teilweisen Rückkehr des Publikums freudig entgegen. Etwa 17.000 Fans dürfen im ersten Heimspiel in den Volkspark. Während Walter mit seiner Mannschaft weiter daran feilt, auf dem Rasen mutiger aufzutreten, ist im Hintergrund die Kaderplanung längst nicht abgeschlossen. Torwart Daniel Heuer Fernandes überzeugte gegen Schalke dermaßen, dass der HSV von der Verpflichtung eines weiteren Schlussmannes abrücken dürfte. Einige andere Spieler könnten den Verein noch verlassen, allen voran Amadou Onana, der mit Lille in Verbindung gebracht wird. Allerdings nahm der Belgier nach überstandener Knieverletzung zuletzt etwas überraschend am Mannschaftstraining teil. Sollte der Wechsel vorerst nicht zustande kommen, wäre Onana natürlich gegen Dresden ein Thema.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
23.7.21 FC Schalke 04 2.BL A 3:1
17.7.21 FC Basel FS H 1:0
12.7.21 Silkeborg IF FS H 1:0
7.7.21 FC Augsburg FS N 2:2
30.6.21 Wacker Innsbruck FS N 1:0

SGD denkt an den Pokal-Schock

Drittliga-Meister Dynamo Dresden entschied das Aufsteigerduell am ersten Spieltag gegen Ingolstadt eindeutig mit 3:0 für sich. Die Sachsen dominierten dabei eine insgesamt lebhafte Partie. Trainer Alexander Schmidt setzte zu Beginn auf vier Neuzugänge in der Startelf. Tim Kipping ist bereits ein Jahr länger bei der SGD, führte die Mannschaft aber bereits als Kapitän aufs Feld. Im Elb-Duell mit dem HSV wolle er sich mit seinen Kollegen nicht verstecken, wie er der Mopo mitteilte: „Wir wollen auf jeden Fall etwas aus Hamburg mitnehmen.“

Das letzte Aufeinandertreffen fand im Vorjahr in der ersten Runde des DFB-Pokal statt, endete mit einer faustdicken Überraschung. Denn der damalige Drittligist versetzte den Hamburgern eine 4:1 Klatsche. „Damals ist einfach vieles zusammengekommen“, verwies Kipping auf den sprichwörtlichen Sahnetag, „der HSV hat das damals wohl nicht so ernst genommen.“ Am Sonntag wird das freilich anders sein. „Vielleicht wollen sie etwas gutmachen“, vermutete Kipping.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
24.7.21 FC Ingolstadt 04 2.BL H 3:0
17.7.21 1. FC Union Berlin 2.BL A 0:3
3.7.21 Eintracht Braunschweig FS N 1:0
30.6.21 FK Jablonec FS H 3:1
26.6.21 Hertha BSC II FS H 3:0

HSV – Dresden Wetten: Zahlen und Fakten

  • Von bisher 16 Pflichtspielen gegen Dynamo Dresden gewann der HSV die Hälfte (8-6-2)
  • Vier Duelle fanden in der 2. Bundesliga statt, die Hamburger gewannen alle
  • Zuletzt trafen die beiden Vereine im DFB-Pokal aufeinander, Dresden feierte einen 4:1-Heimsieg

HSV - Dresden Wetten Quoten Prognose Angebote

2. Bundesliga 2021/22, 2. Spieltag
Hamburger SV – Dynamo Dresden
1. August 2021, 13:30 Uhr
Volksparkstadion, Hamburg

TV-Übertragung HSV – Dresden: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

HSV – Dresden Wetten: Quotenvergleich

HSV – Dresden: Wer gewinnt? 1 X 2
bet365 logo Bet365 Bonus 1.61 3.80 5.50
bwin logo Bwin Bonus 1.60 3.90 5.25
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 1.70 3.90 5.20
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.68 3.94 5.30
neobet logo NEO.bet Bonus 1.60 4.00 4.90
sportingbet logo Sportingbet Bonus 1.60 3.90 5.25
unibet logo Unibet Bonus 1.65 3.80 5.25
Jackone Logo Jackone Bonus 1.68 3.75 4.75
Tipwin Logo Tipwin Bonus 1.65 3.80 5.00
betway logo Betway Bonus 1.66 3.60 5.25

Wettquoten Stand: 29. Juli 2021, 12:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

HSV – Dresden: Beide Teams treffen Ja Nein
bet365 logo Bet365 Bonus 1.66 2.10
bwin logo Bwin Bonus 1.65 2.10
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 1.60 2.20
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.65 2.24
neobet logo NEO.bet Bonus 1.64 2.18
sportingbet logo Sportingbet Bonus 1.65 2.10
unibet logo Unibet Bonus 1.58 2.25
Jackone Logo Jackone Bonus 1.63 2.20
Tipwin Logo Tipwin Bonus 1.60 2.15
betway logo Betway Bonus 1.65 2.10

Wettquoten Stand: 29. Juli 2021, 12:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wett-Tipp: Prognose für HSV – Dresden Wetten

Die Paarung Erster gegen Dritter, noch dazu wenn es sich um zwei prominente Namen des deutschen Fußballs handelt, darf durchaus als Spitzenspiel bezeichnet werden. Nichtsdestotrotz darf die Rollenverteilung dabei nicht übersehen werden. Mit dem HSV empfängt ein Team, das einmal mehr zur Bundesliga-Rückkehr ansetzen will, den Drittligameister und Aufsteiger.

Wir gehen nicht davon aus, dass die Rothosen nach dem Sieg gegen Schalke und mit dem Hamburger Derby gegen St. Pauli am Horizont zwischenzeitlich gegen Dresden nachlassen werden. Daher rechnen wir mit einem Heimsieg (Tipp 1). Beide Mannschaften setzten im ersten Saisonspiel auf Ballbesitzfußball, zeigten Initiative. Das sind gute Vorzeichen für eine unterhaltsame Partie, bei der Beide Teams treffen.

HSV – Dresden Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
Sportingbet Logo
Endet in
::
Backup Wetten für Challenges im Rahmen des Willkommensbonus
Betway Logo
Endet in
::
Quote 3.25 auf Patrik Schick erzielt bei FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen ein Tor
Mobilebet Logo
Endet in
::
Quote 5.00 auf Sadio Mane erzielt bei FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen das 1. Tor
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 10.16 auf Bayer 04 Leverkusen besiegt FC Bayern München und Über 2,5 Tore

 


 

2. BL