Nordmazedonien – Niederlande EM Wett-Tipp: Vorschau, Quoten & Angebote

Sebastian
19.06.2021

Für die Niederlande und Nordmazedonien sind die Würfel vor dem 3. Spieltag der EM-Gruppe C gefallen. Während Oranje nach Siegen über die Ukraine (3:2) und Österreich (2:0) als einziger Euro-Teilnehmer den Gruppensieg schon vorzeitig fixierte, ist dem noch punktelosen Schlusslicht selbst bei einer Sensation die Heimreise gewiss.

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Infos zum Spiel, vergleichen die Quoten und stellen passende Wettangebote der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorgestellten Buchmacher vor. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp zu Nordmazedonien – Niederlande.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
Merkur Sports Logo
Endet in
::
10€ Freebet, wenn die Wette auf CL, EL & ECL verliert
Cashpoint Logo
Endet in
::
10€ Freebet, wenn die Wette auf CL, EL & ECL verliert

Abschied in Würde

Gemeinsam mit Finnland war Nordmazedonien EM-Debütant. Der kleine Balkanstaat verdankte seinen Startplatz der Tatsache, dass ein Startplatz unter den Teams der Nations League D vergeben wurde. Als vermeintlich schwächster Euro-Teilnehmer machte Nordmazedonien trotzdem gute Figur, lieferte sowohl Österreich (1:3) als auch der Ukraine (1:2) einen guten Fight. „In der zweiten Halbzeit haben wir gezeigt, warum wir bei der Europameisterschaft dabei sind. Das Team hat Qualität und verdient hier zu sein“, betonte Nationaltrainer Igor Angelovski nach Spiel gegen die Ukraine, bei dem die Roten Löwen auf den Ausgleich drückten.

Nach zwei Niederlagen ist das Aus in der Gruppenphase aber besiegelt. Selbst bei einer Überraschung gegen die Niederlande hätte Nordmazedonien wegen der UEFA-Arithmetik, die bei Punktegleichstand das direkte Duell höher bewertet, im Rennen um Platz drei das Nachsehen. Nun geht es um einen versöhnlichen Abschied für die Mannschaft um den 37-jährigen Altstar Goran Pandev, der bei bisher allen vier Duellen seiner Heimat mit den Niederlanden mit dabei war und zwei Tore erzielte.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
17.6.21 Ukraine EM Gr.C N (Bukarest) 1:2
13.6.21 Österreich EM Gr.C N (Bukarest) 1:3
4.6.21 Kasachstan Test H (Skopje) 4:0
1.6.21 Slowenien Test H (Skopje) 1:1
31.3.21 Deutschland WM-Q Gr.J A (Duisburg) 2:1

Elftal bestätigt Favoritenrolle in Gruppe C

Auch nach zuvor zwei verpassten Endrunden und trotz des Ausfalls von Abwehrchef Virgil van Dijk waren die Niederlande für viele Beobachter das qualitativ stärkste Team in der Gruppe C. Die Elftal wurde den Erwartungen gerecht, bot bei den Siegen über die Ukraine und Österreich gute, aber zwei sehr unterschiedliche Leistungen. „Es war das Gegenteil vom Spiel gegen die Ukraine“, sagte Bondscoach Frank de Boer im Anschluss an das 2:0 gegen Österreich, „damals dominierten wir den Ball, aber in der Defensive fehlte etwas Qualität. Diesmal haben wir den Ball sehr schnell verloren, was nicht sehr holländisch ist, waren aber defensiv besser.“

De Boer wird mit Blick auf eine intensive Saison und einen dichten EM-Spielplan die Gelegenheit wohl nicht verstreichen lassen, einige Spieler zu schonen und andere bei Laune zu halten. „Ich würde am liebsten alle Spiele spielen“, richtete Kapitän Georgino Wijnaldum seinem Trainer bereits aus. Daley Blind, der 31-jährige war bis knapp vor der EM verletzt, gilt dagegen als ein sehr wahrscheinlicher Kandidat für eine Pause. Bei Luuk de Jong, Nathan Aké und Donyell Malen, die bislang nur zu kürzeren Einsätzen kamen, aber auch den Youngsters Owen Wijndal und Ryan Gravenberch ist die Hoffnung auf einen Platz in der Startelf im Falle einer größeren Rotation natürlich besonders groß.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
17.6.21 Österreich EM Gr.C H (Amsterdam) 2:0
13.6.21 Ukraine EM Gr.C H (Amsterdam) 3:2
6.6.21 Georgien Test H (Enschede) 3:0
2.6.21 Schottland Test N (Faro) 2:2
30.3.21 Gibraltar WM-Q Gr.G A (Gibraltar) 7:0

Nordmazedonien – Niederlande Wetten: Zahlen und Fakten

  • Nordmazedonien traf vier Mal auf die Niederlande und konnte nie gewinnen (0-2-2)
  • Dauerbrenner: Nach den Duellen in den WM-Qualifikationen für 2006 und 2010 wird Goran Pandev auch beim fünften Aufeinandertreffen mit dabei sein
  • Goran Pandev erzielte zwei der bisher drei Tore seiner Heimat gegen die Niederlande
  • Die Niederlande sind seit sechs Spielen unbesiegt (5-1-0)

Nordmazedonien - Niederlande Wetten Tipp Quoten Prognose

Europameisterschaft 2020, Gruppe C, 3. Spieltag
Nordmazedonien – Niederlande
21. Juni 2021, 18:00 Uhr
Johann Cruyff Arena, Amsterdam (Niederlande)

TV-Übertragung Nordmazedonien – Niederlande: Wo kann ich das EM-Spiel live sehen?
Das Erste, MagentaTV, oe24.tv, SRF2

Nordmazedonien – Niederlande Wetten: Quotenvergleich

Nordmazedonien – Niederlande: Wer gewinnt? 1 X 2
tipico logo Tipico Bonus 11.00 5.20 1.30
bet365 logo Bet365 Bonus 12.00 5.00 1.28
bwin logo Bwin Bonus 12.00 4.75 1.30
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 12.50 5.20 1.30
Mybet Logo Mybet Bonus 10.50 5.50 1.30
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 11.00 5.20 1.32
neobet logo NEO.bet Bonus 10.50 5.45 1.31
sportingbet logo Sportingbet Bonus 12.00 4.75 1.30
Winamax Logo Winamax Bonus 12.00 5.00 1.31
unibet logo Unibet Bonus 11.00 5.60 1.32

Wettquoten Stand: 18. Juni 2021, 18:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Nordmazedonien – Niederlande: Torschütze Pandev trifft
tipico logo Tipico Bonus
bet365 logo Bet365 Bonus 5.00
bwin logo Bwin Bonus 5.50
admiral bet logo AdmiralBet Bonus
Mybet Logo Mybet Bonus 4.75
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 5.00
neobet logo NEO.bet Bonus
sportingbet logo Sportingbet Bonus 5.50
Winamax Logo Winamax Bonus 5.30
unibet logo Unibet Bonus 4.75

Wettquoten Stand: 18. Juni 2021, 18:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wett-Tipp: Prognose für Nordmazedonien – Niederlande Wetten

Rotation hin oder her, die Niederlande sind im Duell mit Nordmazedonien der klare Favorit. Dass der Underdog im März in der WM-Qualifikation Deutschland auswärts mit 2:1 düpieren konnte, unterstreicht allerdings, dass Oranje diesen Gegner ernst nehmen muss. Denn mit den ersten EM-Punkten verfolgen die Nordmazedonier nach wie vor ein konkretes Ziel. Trotzdem bleibt unser Wett-Tipp ein unspektakulärer Tipp 2. Wer hasardieren will, sollte sich aber zumindest mit einer Wette ohne Risiko absichern.

Ein weiterer Markt, den wir in unseren Quotenvergleich aufgenommen haben, ist weniger als echter Wett-Tipp zu verstehen, sondern betrifft eine fußballromantische Überlegung. Ob der „ewige“ Goran Pandev auch weiter das Nationaltrikot trägt, ist ungewiss. Sollte er aufhören, wäre ein Torerfolg gegen die Niederlande ein geradezu kitschiger Abschied (Pandev erzielt ein Tor).

Nordmazedonien – Niederlande Wetten: Spezialangebote

 

Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Merkur Sports Logo
Endet in
::
10€ Freebet, wenn die Wette auf CL, EL & ECL verliert
Cashpoint Logo
Endet in
::
10€ Freebet, wenn die Wette auf CL, EL & ECL verliert
Interwetten Logo
Endet in
::
11€ Wettguthaben zum 3. Spieltag im Europapokal
Unibet Logo
Endet in
::
Livewette auf die CL, EL & ECL bringt 10€ Live-Freebet für BL & 2. BL

 


 

EM News