Paderborn – Regensburg Wett-Tipp: Vorschau, Quoten & Prognose

Sebastian
13.10.2021

Die 2. Bundesliga kehrt am Freitag mit dem 10. Spieltag aus der Länderspielpause zurück, und das gleich mit einer sportlich hochattraktiven Begegnung. Denn der Dritte SC Paderborn empfängt den Zweiten Jahn Regensburg. Dem Sieger des Spiels winkt zumindest vorübergehend die Tabellenführung. Wir haben für Sie die wichtigsten Infos zum Spiel, vergleichen die Quoten und stellen Ihnen passende Promos der in unserem Wettbonus Vergleich vertretenen Sportwetten Anbieter vor. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp zu Paderborn – Regensburg.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus

Auswärtsstark ins Spitzenfeld

Dass der SC Paderborn im Spitzenfeld der 2. Bundesliga mitmischt, verdanken die Ostwestfalen zweifelsohne ihrer Auswärtsstärke. Die Mannschaft von Trainer Lukasz Kwasniok führt aktuell die Auswärtstabelle souverän an, ist in der Fremde noch unbesiegt. Zwischenzeitlich, am 7. Spieltag, thronte der SCP sogar an der Tabellenspitze. Platz eins ging durch ein 1:2 gegen Holstein Kiel verloren. Vor der Länderspielpause gelang Paderborn mit einem 3:2 in Düsseldorf immerhin der Sprung auf Rang drei. Ein Heimsieg gegen Tabellennachbar Regensburg würde zumindest vorübergehend eine Rückkehr an die Spitze bedeuten.

„Wir wollen unsere gute Auswärtsserie jetzt auch zu Hause fortführen“, weiß Mittelfeldspieler Marco Stiepermann, dass dafür die Heimschwäche abgelegt werden muss. Zuletzt verlor Paderborn zwei Mal in Folge vor eigenem Publikum. Auswärts waren es fünf Spiele ohne Niederlage am Stück. Selbstvertrauen sammelte der SCP in der Länderspielpause mit einem 3:0 im Test bei Borussia Dortmund. Innenverteidiger Marcel Correia absolvierte nach seiner Verletzung 45 Einsatzminuten, Bayern-Leihgabe Marvin Cuni gab sein Debüt. Somit bleibt Torwart Leopold Zingerle der letzte verbliebene Spieler auf der Verletztenliste.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
7.10.21 Borussia Dortmund FS A 3:0
2.10.21 Fortuna Düsseldorf 2BL A 3:2
25.9.21 Holstein Kiel 2BL H 1:2
19.9.21 Erzgebirge Aue 2BL A 4:1
12.9.21 FC Schalke 04 2BL H 0:1

Jahn will sich oben festsetzen

Nicht die prominenten und mit zahlreichen Titeln geschmückten Vereine wie der HSV, Schalke oder Bremen drückten der noch jungen Zweitliga-Saison ihren Stempel auf, sondern der SSV Jahn Regensburg. Denn an fünf der bislang neun Spieltage standen die Bayern an der Spitze der 2. Bundesliga. Vor der Länderspielpause rutschte die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic auf den zweiten Rang hinter St. Pauli ab, weil es gegen den Karlsruher SC nur zu einem 2:2 reichte.

Abseits des Rasens steht in Regensburg eine Wachablöse bevor. Geschäftsführer Christian Keller, der den Verein seit 2013 aus einer schwierigen finanziellen Situation ins Spitzenfeld der 2. Bundesliga führte, hört nämlich auf. „Ich sehe meine Aufgabe als erfüllt an“, so Keller über das Projekt Konsolidierung. Er wolle der durch die rasante Aufwärtsentwicklung notwendigen Neustrukturierung nicht im Wege stehen. Sportlich soll der positive Trend mit nur einer Niederlage aus den letzten elf Pflichtspielen natürlich fortgesetzt werden. Außer dem verletzten Flügelspieler Aygün Yildirim stehen alle Spieler zur Verfügung.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
7.10.21 FC Augsburg FS A 0:1
2.10.21 Karlsruher SC 2BL H 2:2
24.9.21 Erzgebirge Aue 2BL H 3:2
18.9.21 Fortuna Düsseldorf 2BL A 1:1
12.9.21 1. FC Nürnberg 2BL H 2:2

Paderborn – Regensburg Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die Bilanz aus bisher zehn Duellen spricht knapp für Paderborn (5-1-4)
  • In den letzten vier Aufeinandertreffen ging stets das Heimteam als Sieger vom Platz
  • Paderborn hat keines der drei Zweitliga-Heimspiele gegen Regensburg verloren (2-1-0), bekam dabei nur einen Gegentreffer
    Regensburg hat von den letzten elf Pflichtspielen nur eines verloren (7-3-1)

Paderborn - Regensburg Wetten Quoten Tipp Prognose

2. Bundesliga 2021/22, 10. Spieltag
SC Paderborn 07 – SSV Jahn Regensburg
15. Oktober 2021, 18:30 Uhr
Benteler Arena, Paderborn

TV-Übertragung Paderborn – Regensburg: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Paderborn – Regensburg Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Paderborn – Regensburg Wetten

Klar, den Glamourfaktor bieten an diesem Zweitliga-Wochenende andere Paarungen, aber Paderborn gegen Regensburg ist sportlich definitiv das Spiel der Runde. Und wie so oft bei Topspielen, scheint auch hier jeder Spielausgang möglich. Das hat freilich auch damit zu tun, dass die beiden Mannschaften in der noch jungen Saison zwar weitgehend souverän, aber nicht frei von Rückschlägen agierten.

Wir rechnen mit einer intensiven und hart umkämpften Partie, die durchaus auch torreich werden kann (Über 2,5 Tore). Mit Blick auf die jeweils 20 erzielten Tore glauben wir auch, dass beide Teams treffen werden. Bei der Frage, wie das Spiel letztlich ausgehen wird, sind wir diesmal eher zurückhaltend und tippen darauf, dass Paderborn zumindest einen Punkt mitnehmen kann (Doppelte Chance 1X).

Paderborn – Regensburg Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.80 auf St. Pauli besiegt Werder Bremen und Über 2,5 Tore

 


 

2. BL