Union Berlin – Slavia Prag Wett-Tipp: Vorschau, Quoten & Angebote

Johannes
08.12.2021

In einem Endspiel um den zweiten Platz in Gruppe E der Conference League und damit den Sprung in die Zwischenrunde, in der das Duell mit einem Gruppendritten der Europa League warten würde, stehen sich der 1. FC Union Berlin und Slavia Prag gegenüber. Die Ausgangslage ist dabei klar und sieht die Gäste aus der tschechischen Hauptstadt im Vorteil. Denn Slavia reist mit einem Punkt Vorsprung nach Berlin und würde den aktuellen zweiten Platz hinter dem schon sicheren Gruppensieger Feyenoord Rotterdam folglich schon mit einem Unentschieden behaupten. Union Berlin hingegen muss gewinnen, soll das internationale Abenteuer im Jahr 2022 weitergehen.

In unserer gibt es die wichtigsten Infos zum Spiel und die Quoten der in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellten Buchmacher. Außerdem stellen wir Ihnen die besten Angebote für Union Berlin – Slavia Prag Wetten an und wagen eine Prognose mit Wett-Tipp.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Unibet Logo
Endet in
::
Wöchentlich eine 10€-Live-Gratiswette erhalten
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten

Union wohl wieder mit Kruse auf der Zehn

Überhaupt international dabei zu sein ist für den 1. FC Union Berlin alles andere als eine Selbstverständlichkeit. Dessen sind sich die Eisernen mit Blick auf die sensationelle Entwicklung der letzten Jahre natürlich bewusst, wollen aber dennoch unbedingt einen draufsetzen und in die K.o.-Phase einziehen. “Das ist ein Endspiel, das wissen wir. Das haben wir uns erarbeitet. Wir wollen mit aller Macht gewinnen“, betonte Innenverteidiger Robin Knoche bei “Bild“ stellvertretend für sich und seine Kollegen.

Sechs Tage nach dem 2:1-Heimsieg gegen RB Leipzig an der Alten Försterei will Union auch im Olympiastadion siegen und dürfte dabei erneut auf Max Kruse als Zehner hinter den Spitzen Taiwo Awoniyi und Sheraldo Becker setzen. Je nach Spielverlauf könnte früher oder später aber auch ein anderer Stürmertyp gefragt sein, wobei mit Kevin Behrens und Andreas Voglsammer Alternativen vorhanden wären. Cedric Teuchert hingegen brummt nochmals eine Rotsperre aus dem mit 1:2 verlorenen Heimspiel gegen Feyenoord Rotterdam ab.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
3.12.21 RB Leipzig BL H 2:1
28.11.21 Eintracht Frankfurt BL A 1:2
25.11.21 Maccabi Haifa ECL A 1:0
20.11.21 Hertha BSC BL H 2:0
7.11.21 1. FC Köln BL A 2:2

 


 

Slavia Prag mit defensivem Bollwerk

Das Hinspiel entschieden die eingewechselten Jan Kuchta und Ivan Schranz mit ihren Toren erst in der 84. und 88. Minute zugunsten von Slavia Prag. Zuvor hatte der tschechische Meister nach der frühen Führung durch Alexander Bah in der 70. Minute den Ausgleich durch Kevin Behrens zugelassen, obwohl Union zu diesem Zeitpunkt nach Gelb-Rot gegen Paul Jaeckel in der 39. Minute schon lange in Unterzahl war.

Derlei Nachlässigkeiten sind eigentlich untypisch für Slavia, das über eine bärenstarke Defensive verfügt und so in sieben der letzten acht Pflichtspiele hinten die Null gehalten hat. Darunter war auch der 1:0-Sieg zu Hause gegen Maccabi Haifa, mit dem sich das Team von Trainer Jindřich Trpišovský für die 0:1-Pleite im Hinspiel in Israel revanchieren konnte. Gegen Feyenoord Rotterdam (1:2 auswärts, 2:2 zu Hause) blieb Slavia dagegen sieglos und verpasste es so auch, sich vorentscheidend von Union abzusetzen. Die Ausgangslage ermöglicht es den seit neun Partien unbesiegten Tschechen aber, abwartend ins Spiel zu gehen und aus einer stabilen Defensive heraus auf Konter zu setzen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
4.12.21 Sigma Olomouc 1.L A 1:0
28.11.21 FK Teplice 1.L H 3:0
25.11.21 Feyenoord ECL H 2:2
21.11.21 FK Jablonec 1.L H 5:0
7.11.21 FK Pardubice 1.L A 5:0

 


 

Union Berlin – Slavia Prag Wetten: Zahlen und Fakten

  • Union Berlin gewann drei der letzten vier Spiele
  • Slavia Prag ist bei sieben Siegen und zwei Remis seit neun Pflichtspielen unbesiegt
  • In sieben der letzten acht Pflichtspiele blieb Slavia Prag ohne Gegentor
  • Slavias 3:1-Heimsieg im Hinspiel war das bislang einzige Duell beider Vereine

Union Berlin - Slavia Prag Wett-Tipp Quoten Angebote

Europa Conference League 2021/22, Gruppe E, 6. Spieltag
1. FC Union Berlin – Slavia Prag
9. Dezember 2021, 21:00 Uhr
Olympiastadion, Berlin

TV-Übertragung Union Berlin – Slavia Prag: Wo kann ich das Spiel live sehen?
RTL Nitro, RTL+, Sky Sport Austria

Union Berlin – Slavia Prag Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Union Berlin – Slavia Prag Wetten

Union Berlin hat eine harte Nuss zu knacken, was durch die Verlegung der internationalen Spiele ins Olympiastadion und die Deckelung auf maximal 5.000 Zuschauer nicht leichter wird. Mit dem am Freitag gegen Leipzig nochmals gestärkten Selbstvertrauen trauen wir Union den nötigen Sieg allerdings grundsätzlich zu (Tipp 1), zumal mit Max Kruse ein Unterschiedsspieler vorhanden ist, der mit seiner Kreativität auch die stabile tschechische Defensive knacken kann. Generell erwarten wir ein Geduldsspiel für die Eisernen und 90 Minuten, die nicht allzu spektakulär und eher torarm verlaufen (Unter 2,5 Tore).

Union Berlin – Slavia Prag Wetten: Spezialangebote

 

Unibet Logo
Endet in
::
Wöchentlich eine 10€-Live-Gratiswette erhalten
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Betano Logo
Endet in
::
CL-Finale: 10€ Live-Freebet wartet bei Liverpool - Real Madrid
Mobilebet Logo
Endet in
::
Quote 4,20 auf LIverpool gewinnt gegen Real Madrid zu Null (90 Min.)
bet365 Logo
Endet in
::
5€ für Liverpool - Real (nur auf bet365.com. Es gelten die AGB | 18+)