Werder – Hannover Wetten: Quoten, Vorschau und Aktionen

Johannes
22.07.2021

Einen Tag nach dem Auftaktkracher zwischen dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV steht im Rahmen des ersten Spieltages der 2. Bundesliga am Samstagabend das nächste gefühlte Erstliga-Duell statt. Der SV Werder Bremen, der nach 40 Jahren ununterbrochener Bundesliga-Zugehörigkeit im Mai abgestiegen ist, erwartet Hannover 96 zu einem Vergleich im Norden der Republik. Beide Klubs sind in Sachen Zielsetzung bisher eher zurückhaltend, wobei recht klar ist, dass für Werder alles andere als der direkte Wiederaufstieg eine Enttäuschung wäre. In Hannover hat man unterdessen daraus gelernt, dass es nach dem Abstieg 2019 zwei Mal in Folge nicht einmal gelungen ist, vorne mitzuspielen, und bäckt die eigenen Ambitionen betreffend nun kleinere Brötchen.

Was dürfen wir uns von beiden Teams am 1. Spieltag der neuen Saison erwarten? Dieser Frage gehen wir in unserer Vorschau nach und haben zu diesem Behufe auch die Quoten ausgewählter Sportwetten Anbieter verglichen. Zudem haben wir uns für Sie auf die Suche nach erhöhten Quoten und Gratiswetten begeben und wurden erfreulicherweise fündig. Mit Wett-Tipps zum Spiel runden wir unsere Vorschau ab.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Bwin Logo
Endet in
::
Quote 7.50 auf Dinamo Zagreb, Legia Warschau und Malmö FF gewinnen (CL-Quali)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.0 auf Dinamo Zagreb besiegt Omonia Nikosia & Beide Teams treffen (CL-Quali)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 5.0 auf Deutschland, Spanien und Brasilien gewinnen (Olympia)

Bremens Kader noch lange nicht endgültig

Nach dem Abstieg wurde vielfach ein Zerfall der Bremer Mannschaft erwartet, doch bislang haben sich mit Niklas Moisander (Malmö FF), Theodor Gebre Selassie (Slovan Liberec), Davie Selke (Hertha BSC) und Milot Rashica (Norwich City) lediglich vier Akteure aus dem erweiterten Kreis der Stammkräfte verabschiedet. Manager Frank Baumann rechnet indes damit, dass bis Transferschluss Ende August noch 15 bis 20 Bewegungen in beide Richtungen zu erwarten sind.


Für den neuen Trainer Markus Anfang bedeutet das die alles andere als einfache Situation, mit Spielern arbeiten zu müssen, die womöglich gedanklich nicht mehr uneingeschränkt bei Werder sind und die jederzeit weg sein könnten. Das gilt auch für eine Reihe von Spielern, die bei einem Verbleib Schlüsselfiguren wären. Etwa der sogar zum Kapitän gewählte Ömer Toprak sowie seine Stellvertreter Maximilian Eggestein und Leonardo Bittencourt. Bittencourt allerdings fällt in den ersten Wochen der Saison wegen einer im letzten Test der A-Elf bei Feyenoord Rotterdam, dem ein 3:3 der jeweiligen zweiten Reihen vorausgegangen war, erlittenen Knieverletzung aber ohnehin aus.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
17.07. Feyenoord Rotterdam (FS) A 1:2
17.07. Feyenoord Rotterdam (FS) A 3:3
13.07. FC Oberneuland FS A 12:0
07.07. Zenit St. Petersburg FS N 2:2
04.07. ZSKA Sofia FS N 1:0


 

Hannover mit zwei Neuen in der Startelf?

Einem enttäuschenden 13. Platz folgte bei Hannover 96 im Sommer die Installation von Jan Zimmermann als neuem Trainer und zugleich großen Hoffnungsträger, der mehr aus der Mannschaft herausholen soll als es seinem Vorgänger Kenan Kocak gelungen ist. Mit Sebastian Kerk und Sebastian Ernst werden voraussichtlich zwei Neuzugänge ebenso der Startelf angehören wie der nach seiner Leihe zum 1. FC Köln zurückgekehrte Ron-Robert Zieler im Tor. Die beiden anderen Neuen, Sebastian Stolze und Jannik Dehm, erhöhen die Qualität in der Breite des Kaders und machen Druck auf die Stammkräfte. Hoffnung macht überdies, dass das in den letzten Jahren mehrfach von Verletzungsproblemen ausgebremste Eigengewächs Linton Maina endlich über einen längeren Zeitraum hinweg fit bleibt.

Um die alles andere als gute Bilanz gegen Werder allgemein (26 Siege, 22 Unentschieden, 54 Niederlagen) und in Bremen im Besonderen (vier Siege, zehn Remis, 36 Niederlagen) etwas aufpolieren zu können, wird sich Hannover im Vergleich zum verkorksten letzten Testspiel gegen den 1. FC Magdeburg deutlich steigern müssen. Nach der 2:4-Pleite gegen den Drittligisten übte Coach Zimmermann zwar deutliche Kritik am Auftreten seiner Schützlinge, war aber auch darum bemüht, die auch wegen seiner Person insgesamt von Zuversicht geprägte Stimmung zu bewahren: „Ich werde hart mit den Jungs weiterarbeiten. Es ist nicht alles schlecht, nur weil wir heute das Spiel verloren haben. Es geht gerade erst los.“

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
17.07. 1. FC Magdeburg FS H 2:4
14.07. Hertha BSC FS A 4:4
10.07. Arminia Bielefeld FS A 0:1
03.07. SC Paderborn 07 FS H 1:1
30.06. Viktoria Berlin FS H 1:0

Werder – Hannover Wetten: Zahlen und Fakten

  • Bremen verlor nur eines von sieben Vorbereitungsspielen (4-2-1)
  • Hannover gewann nur eines von sechs Testspielen (1-2-3)
  • In den letzten beiden Tests kassierte Hannover jeweils vier Gegentore
  • Hannover konnte nur vier von 50 Gastspielen in Bremen gewinnen (4-10-36)

Werder - Hannover Wetten Quoten Vorschau Aktionen
 

2. Bundesliga 2021/22, 1. Spieltag

Werder Bremen – Hannover 96

24. Juli 2021, 20:30 Uhr

Wohninvest-Weserstadion, Bremen
 
TV-Übertragung Werder Bremen – Hannover 96: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky, Sport 1
 

Werder – Hannover Wetten: Quotenvergleich

Werder – Hannover: Wer gewinnt? 1 X 2
xtip logo Merkur Sports Bonus 2.01 3.65 3.72
neobet logo NEO.bet Bonus 1.96 3.65 3.45
bwin logo Bwin Bonus 2.00 3.50 3.50
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 2.05 3.70 3.55
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 2.03 3.75 3.62
Winamax Logo Winamax Bonus 2.05 3.65 3.55
bet365 logo Bet365 Bonus 2.00 3.50 3.60
sportingbet logo Sportingbet Bonus 2.00 3.50 3.50
unibet logo Unibet Bonus 2.00 3.55 3.60
betway logo Betway Bonus 2.00 3.50 3.50
tipico logo Tipico Bonus 2.00 3.50 3.60
Jackone Logo Jackone Bonus 2.05 3.60 3.30
interwetten logo Interwetten Bonus 2.05 3.60 3.50
betano logo Betano Bonus 2.05 3.60 3.55

Wettquoten Stand: 22. Juli 2021, 10:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Werder – Hannover Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
xtip logo Merkur Sports Bonus 1.63 2.19
neobet logo NEO.bet Bonus 1.60 2.24
bwin logo Bwin Bonus 1.65 2.15
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 1.58 2.30
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.64 2.32
Winamax Logo Winamax Bonus 1.58 2.25
bet365 logo Bet365 Bonus 1.65 2.20
sportingbet logo Sportingbet Bonus 1.65 2.15
unibet logo Unibet Bonus 1.60 2.25
betway logo Betway Bonus 1.61 2.20
tipico logo Tipico Bonus 1.60 2.25
Jackone Logo Jackone Bonus 1.60 2.25
interwetten logo Interwetten Bonus 1.60 2.30
betano logo Betano Bonus 1.65 2.25

Wettquoten Stand: 22. Juli 2021, 10:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Wett-Tipp: Prognose für Werder – Hannover Wetten

Aller Anfang ist schwer heißt es so schön und das könnte auch für SV Werder Bremen zum Start der 2. Bundesliga Saison gelten. Trainer Markus Anfang muss ein Team zusammenstellen und finden, das nach jahrelangem Abstiegskampf mit der Favoritenrolle umzugehen weiß. Dass sich der Kader im Umbruch befindet und weitere Zu- und Abgänge zu erwarten sind, erleichtert die Aufgabe nicht wirklich. Hannover 96 hat mit Jan Zimmermann ebenfalls einen neuen Trainer gefunden, große Sprünge waren am Transfermarkt allerdings nicht möglich.

Eine Prognose vor dem ersten Spieltag zu stellen, ist nicht einfach. Wir erwarten uns eher nicht, dass beide Mannschaften schon so weit sind, um den Fans ein Offensivspektakel bieten zu können. Daher würden wir auf ein Unentschieden (Tipp X) setzen und plädieren für den Wettmarkt Unter 2,5 Tore.

Werder – Hannover Wetten: Spezialangebote

 

Tipico Logo
Endet in
::
Tipico Sommer Spin bringt Gratiswetten & Wettguthaben
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 7.50 auf Dinamo Zagreb, Legia Warschau und Malmö FF gewinnen (CL-Quali)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.0 auf Dinamo Zagreb besiegt Omonia Nikosia & Beide Teams treffen (CL-Quali)

 


 

2. BL