Premier League Quotenvergleich: Wetten zur Saison 2022/23

Die englische Premier League (EPL) startete am 5. August 2022 in ihre neue Saison. Die höchste Spielklasse im Mutterland des Fußballs gilt als eine der besten Ligen der Welt und jedenfalls als finanzstärkste. Wer wird am Ende der Spielzeit 2022/23 den Premiership Pokal stemmen dürfen? Welcher Spieler krönt sich zum Torschützenkönig der Premier League? Welche Klubs schaffen den Sprung in die Champions League? Welche drei Teams müssen absteigen? Zahlreiche Fragen, die zum Saisonstart die Herzen der Fans von Premier League Wetten höher schlagen lassen.

Der englische Meister wird seit 1888 ermittelt. Preston North End holte sich nicht nur die erste Meisterschaft, sondern stellte mit John Goodall auch gleich den ersten Torschützenkönig. Als Erfinder des modernen Fußballs waren die Engländer auch bei der Einführung des Liga-Systems die Ersten. Mehr als ein Jahrhundert später (1992) folgte die Abspaltung der höchsten Spielklasse zur Premier League und eröffnete vor allem finanziell ungeahnte Möglichkeiten. Gigantische Summen aus lukrativen TV-Verträgen flossen bereits in Transfers von hochkarätigen Spielern und zunehmend auch in die Verpflichtung der vielleicht besten Trainer unserer Zeit, wie z.B. Pep Guardiola, Jürgen Klopp, Thomas Tuchel, Mikel Arteta etc. Der Einsatz des Video Assistant Referee (VAR) geht bereits in seine vierte Spielzeit.
 

Quoten zum Spieltag | News & Angebote | Premier League-Meister | Torschützenkönig | PL-Wetten | Zahlen & Fakten | Wett-Specials | FAQ

 


 

Premier League Wetten: 9. Spieltag 2022/23

Das Ableben der Queen brachte den Kalender in der Premier League gehörig durcheinander. Der 7. Spieltag fiel komplett aus, ebenso einige Spiele der 8. Runde. Nicht zuletzt deshalb gelang es Arsenal, Titelverteidiger Man City und Tottenham, sich als Führungstrio etwas von der Konkurrenz abzusetzen. Nach der Länderspielpause wartet mit dem Nord Londoner Derby zwischen den Gunners und den Spurs zum Start auch gleich ein echtes Highlight auf die Fans. Einen Tag später folgt das Derby in Manchester. Der schwach gestartete Vizemeister Liverpool bekommt es indes mit dem überraschenden Vierten Brighton & Hove Albion zu tun.

 

Die besten Quoten zum Premier League Spieltag

 


 

Die neuesten Angebote für Premier League Wetten:


 

 

Premier League Wetten: Quotenvergleich Meister Saison 2022/23

Manchester City war mit vier Meisterschaften in den letzten fünf Jahren das Maß aller Dinge in England und geht als Titelverteidiger folgerichtig auch als Favorit bei den Premier League Quoten in die neue Spielzeit. Zumal mit Erling Haaland von Borussia Dortmund ein echter Torjäger verpflichtet wurde. Doch die Herausforderer sind durchwegs stark einzustufen. Allen voran Vizemeister und Champions League Finalist FC Liverpool. Ein Zähler hat den Reds in der vergangenen Saison auf die Citizens gefehlt. Jürgen Klopp verlor zwar Sadio Mane in Richtung München, bekam allerdings mit Darwin Nunez namhafte Verstärkung für die Offensive.

Den weiteren Champions League Teilnehmern FC Chelsea und Tottenham Hotspur werden auch in der kommenden Saison die größten Chancen zugetraut, in den Zweikampf eingreifen zu können. Manchester United und FC Arsenal haben zwar die Königsklasse verpasst, den beiden Europa League Vertretern werden Außenseiterchancen eingeräumt. Newcastle United erreichte mit dem letztendlich doch souveränen Klassenerhalt nach der Übernahme durch Investoren aus Saudi-Arabien das erste Ziel. Ob die neureichen Magpies schon reif für die internationalen Startplätze sind, wird sich weisen.
 

tipico logo
Admiral Bet Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Tipico Bonus
Manchester City 1.56 1.57 1.62 1.55
Liverpool FC 3.15 3.00 3.25 3.20
Tottenham Hotspur 14.0 15.0 15.0 13.0
Chelsea FC 16.0 17.0 17.0 15.0
Manchester United 27.0 29.0 29.0 30.0
Arsenal FC 50.0 67.0 51.0 50.0
Newcastle United 75.0 81.0 67.0 80.0
West Ham United 150.0 151.0 151.0 150.0

Wettquoten Stand: 17. Juli 2022, 23:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Premier League: Quotenvergleich Torschützenkönig 2022/23

Mo Salah (Liverpool) und Heung-min Son (Tottenham) erzielten in der abgelaufenen Saison je 23 Treffer, weswegen die Vorlagen über den Torschützenkönig entscheiden mussten. Da hatte der Ägypter mit 13 Assists die Nase klar vorne und sicherte sich den Golden Boot (Goldener Schuh) zum dritten Mal in seiner Karriere. Der 30-Jährige verlängerte zuletzt seinen Vertrag bei den Reds bis 2025 und zählt auch 2022/23 zu den Topfavoriten. Mit Sadio Mane (16 Tore) ist zwar ein interner Konkurrent zum FC Bayern München gewechselt, Neuzugang Darwin Nunez wird jedoch eine große Zukunft vorausgesagt.

Meister Manchester City hat sich Verstärkung aus der Bundesliga geholt. Ex-Dortmunder Erling Haaland soll die Citizens zur Titelverteidigung schießen und möchte in die Fußstapfen von Sergio Agüero treten, der in der Spielzeit 2014/15 die Torjägerkrone für die Skyblues holte. Dem Tottenham Duo Heung-min Son und Harry Kane, aber auch dem abwanderungswilligen Man United Star Cristiano Ronaldo werden ebenfalls gute Chancen eingeräumt.
 

tipico logo
Admiral Bet Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Tipico Bonus
Erling Haaland 4.00 4.00 3.50 3.80
Mohamed Salah 5.60 5.50 5.50 5.50
Harry Kane 7.10 7.00 7.00 7.00
Heung-min Son 12.0 13.0 11.0 13.0
Cristiano Ronaldo 13.0 13.0 11.0 13.0
Darwin Nunez 14.50 15.0 15.0 15.0

Wettquoten Stand: 17. Juli 2022, 23:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

 

Wetten auf die Premier League

Wie beim Fußball gilt England bzw. Großbritannien auch bei Sportwetten als das Mutterland. Das spiegelt sich nicht zuletzt in der großen Zahl britischer Wettanbieter wider. Natürlich sorgt nicht nur die Nähe der Buchmacher für ein enormes Angebot an Premier League Wetten. Denn der englische Spitzenfußball wird weltweit live im TV gezeigt und steigert zusätzlich das Wett-Aufkommen, sowie in weiterer Folge das Anwachsen der Wett-Märkte.

Zum Saisonstart sind vor allem Langzeit-Wetten auf Meister und Torschützenkönig besonders gefragt. Im Titelrennen kann in Anlehnung an Pferdewetten auch auf Sieg/Platz gesetzt werden. Wetten auf die Premier League Absteiger sind überdies sowohl einzeln als auch im Dreierpack möglich.

Bei Saisonwetten zeigen sich die Wettanbieter durchaus kreativ. Es gibt Märkte für den Head-to-Head Vergleich, Märkte ohne die Titelfavoriten Man City, Liverpool, Chelsea und Man United, regionale Wertungen (Best of London) sowie auf den Tabellenführer zu Weihnachten.
 

premier league quoten vergleich top 4 2022/23
Beispiel für Top 4 Wetten auf die Premier League (17. Juli 2022) | © Bwin

 

 

 

Zahlen und Fakten zur Premier League

Englischer Rekordmeister

Klub Meistertitel
Manchester United 20
Liverpool FC 19
Arsenal FC 13
Everton FC 9
Manchester City 8
Aston Villa 7
Chelsea FC 6
Sunderland AFC 6

 
Rekordtorschütze Premier League (inkl. First Division)

Name Klubs Spiele Tore
1. Jimmy Greaves Chelsea, Tottenham, West Ham 516 357
2. Alan Shearer Blackburn, Newcastle, Southampton 559 283
3. Nat Lofthouse Bolton Wanderers 452 252
26. Harry Kane * Tottenham Hotspur 282 183

 
Rekordspieler Premier League (inkl. First Division)

Name Position Klubs Spiele
1. Peter Shilton TW Derby, Leicester, Nottingham, Southampton, Stoke 848
2. John Hollins MF Chelsea, Arsenal, QPR 714
3. Ray Clemence TW Liverpool, Tottenham 710
18. James Milner * ZM Leeds, Newcastle, Liverpool, Aston Villa, Manchester City 588

* bester, noch in der Premier League aktiver Spieler
 
Torreichstes Spiel
1958/59, 12. Spieltag
11. Oktober 1958
Tottenham Hotspur – Everton FC 10:4

Torreichstes Spiel im 21. Jahrhundert
2007/08, 8. Spieltag
29. September 2007
Portsmouth FC – Reading FC 7:4
 


 

 

Spezialangebote für Premier League Wetten

Die fußballerische Elite Englands stellt sich nicht nur in der Premier League dem Kräftevergleich, sondern auch in der Champions League, Europa League und Europa Conference League. An dieser Stelle bieten wir Ihnen einen Überblick, wo Sie am besten auf Klubs aus der Premier League wetten können.

So finden Sie etwa bei Bwin tagesaktuell zahlreiche Price Boosts, durch die Sie mit verbesserten Quoten auf die Premier League wetten können. Das Angebot steht sowohl neuen als auch Bestandskunden offen.

Es gelten stets die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.
 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Führung
NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung

 

 

Häufige Fragen zur Premier League


Wann startet die Premier League Saison 2022/23?

Die höchste englische Leistungsklasse beginnt am Freitag, 05. August 2022 mit dem Eröffnungsspiel Crystal Palace – FC Arsenal. Die Meisterschaft läuft im Herbst bis Sonntag, 13. November, anschließend pausiert die Beletage des englischen Fußballs wegen der WM 2022 in Katar. Am 26. Dezember, dem traditionsreichen Boxing Day geht es wieder weiter. Der letzte Spieltag ist für Sonntag, 28. Mai 2023 anberaumt.

 

Wo kann ich die Premier League live sehen?

Bewegte Livebilder werden auch in der Saison 2022/23 exklusiv von Sky geliefert. Der Bezahlsender hat sich die Rechte bis inklusive der Spielzeit 2024/25 gesichert.