Atletico Madrid – Man United Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
21.02.2022

Der spanische Meister Atletico Madrid empfängt am Mittwoch (21:00 Uhr) Manchester United zum Hinspiel im Champions League Achtelfinale. Die laufende Saison hatte für beide Mannschaften schon die eine oder andere Enttäuschung parat, die freilich durch Erfolge auf der internationalen Bühne aufgewogen werden können.

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Informationen, machen den Quotenvergleich zu Atletico Madrid – Man United und geben eine Prognose mit Wett-Tipp ab. Außerdem gibt es einen Überblick über die besten Aktionen der Sportwetten Anbieter. Dabei wollen wir einen Quotenboost von Bet at home hervorheben, der für Neukunden zusätzlich zum Wettbonus gilt.
 


 

Bet at home Topquoten zu Atletico – Man Utd

10.50 auf einen Heimsieg der Madrilenen oder 11.0 auf die Red Devils. Neu registrierte Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland haben die Wahl der erhöhten Quote. Sie nutzen das Angebot, indem Sie über unseren Aktionslink mit dem Bet at home Bonus Code „EXKLUSIV“ ein neues Wettkonto eröffnen und sich im Anschluss auf der Aktionsseite zu diesem Boost anmelden.

Die verbesserte Quote gilt nur für Ihre erste Wette, die außerdem folgende Vorgaben erfüllen muss:

  • Einzelwette auf Atletico oder Man Utd
  • Abgabe der Wette vor Anpfiff
  • Kein Cash Out

Bet at home zahlt gewonnene Wetten bis zur Normalquote in Echtgeld aus. Der zusätzliche Gewinn folgt in Form eines Gratis Wettgutscheins von maximal 40 Euro. Beachten Sie diese Obergrenze bei der Wahl des Einsatzes. Dieser Gutschein muss anschließend binnen 28Tagen drei Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden. Erst dann ist eine Auszahlung möglich.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Tipico Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko on top zum Neukundenbonus mit Code Risikofrei10WB
ADMIRALBET Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Fenerbahce besiegt Slovacko (nur am 11.8. gültig)

Atletico ungewohnt defensivschwach

Unter Trainer Diego Simeone etablierte sich Atletico Madrid als eine der stärksten Mannschaften nicht nur Spaniens sondern Europas. Seit dem Amtsantritt des Argentiniers im Dezember 2011 gewannen die Rojiblancos je zwei Mal die Europa League, den UEFA Supercup und die spanische Meisterschaft sowie einmal Copa del Rey und Supercopa. Dazu erreichte Atleti zwei Mal das Endspiel der Champions League. Aushängeschild der Ära war stets eine kompromisslose Defensive. Doch diesbezüglich haben die Madrilenen nach ihrem Vorjahres-Triumph in La Liga offenbar den Faden verloren.

Nach 25 Spieltagen ist Atletico Madrid nur Fünfter und hat bereits 34 Gegentreffer erhalten. Es ist schon jetzt der höchste Wert seit jenen 46 in 2011/12, als freilich noch 27 auf die Kappe von Simeones Vorgänger Gregorio Manzano gingen. Für das 0:1 gegen Schlusslicht Levante gelang Atletico am Wochenende mit einem 3:0 bei Osasuna Wiedergutmachung. Gegen Man United muss Simeone die gesperrten Yannick Carrasco und Felipe vorgeben, Daniel Wass und Matheus Cunha fehlen verletzt. Mario Hermoso dürfte nach seiner Covid-Infektion indes zurückkehren, Thomas Lemar ist fraglich.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
19.2.22 CA Osasuna LL A 3:0
16.2.22 Levante UD LL H 0:1
12.2.22 Getafe CF LL H 4:3
6.2.22 FC Barcelona LL A 2:4
22.1.22 Valencia CF LL H 3:2

 


 

Bewährungsprobe gibt Selbstvertrauen

Ralf Rangnick sollte Manchester United aus den Turbulenzen führen, aber auch unter dem Nachfolger von Ole Gunnar Solskjaer konnte die gewünschte Ruhe noch nicht nachhaltig wiederhergestellt werden. Nach einem erfolgreichen Start im vergangenen Dezember, brachte das neue Jahr den einen oder anderen Rückschlag, seien es Punktverluste gegen Tabellennachzügler oder das Pokal-Aus gegen Zweitligist Middlesbrough. Abseits des Rasens machen den Red Devils Berichte über Dispute in der Kabine zu schaffen. Die Jagd nach einem der begehrten Champions League Startplätze ist geprägt von einem Auf und Ab.

Das 4:2 am Sonntag bei Leeds United fällt jedenfalls in die Kategorie positiv. Manchester United ging inmitten einer aufgeheizten Atmosphäre bei schweren Rasenverhältnissen trotz zwischenzeitlich verspielter 2:0-Führung doch noch als Sieger vom Platz. Die Red Devils sind in der Fremde nun acht Spiele lang unbesiegt, reisen also mit einem gewissen Selbstbewusstsein nach Madrid. Edinson Cavani wird vermutlich nicht rechtzeitig fit werden, Ex-Real Abwehrspieler Raphael Varane soll aber wieder zur Verfügung stehen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
20.2.22 Leeds Uunited PL A 4:2
15.2.22 Brighton & Hove Albion PL H 2:0
12.2.22 Southampton FC PL H 1:1
8.2.22 Burnley FC PL A 1:1
4.2.22 Middlesbrough FC FA Cup H 7:8 i.E.

 


 

Atletico Madrid – Man United Wetten: Zahlen und Fakten

  • Atletico Madrid und Manchester United trafen bisher nur in der 2. Runde des Europapokals der Pokalsieger 1991/92 aufeinander – die Rojiblancos stiegen nach einem 3:0-Heimsieg und einem 1:1 in Manchester auf
  • Manchester United ist wettbewerbsübergreifend seit acht Auswärtsspielen unbesiegt (4-4-0)
  • Atletico Madrid gewann von den letzten fünf Pflichtspielen nur zwei (2-0-3)
  • In der CL-Gruppenphase 2021/22 gelang Atletico gegen Porto, Liverpool und Milan kein Heimsieg (0-1-2)

Atletico Madrid - Manchester United Quotenvergleich Prognose Wett-Tipp Angebote

Champions League 2021/22, Achtelfinale, Hinspiel
Atletico Madrid – Manchester United
23. Februar 2022, 21:00 Uhr
Wanda Metropolitano, Madrid

TV-Übertragung Atletico Madrid – Man United: Wo kann ich das Spiel live sehen?
DAZN, Servus TV, Sky Sport Austria, Blue Sport

Atletico Madrid – Man United Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Atletico Madrid – Man United Wetten

Atletico Madrid gegen Manchester United hat durchaus das Potential zu einem abwechslungsreichen Schlagabtausch. Denn beide Mannschaften sind aktuell weit davon entfernt, totale Kontrolle über das Spielgeschehen auszuüben. Daher rechnen wir damit, dass beide Teams treffen und Über 2,5 Tore fallen.

Die Frage, wer letztlich den Sieg davonträgt, ist schon kniffliger. Mit Blick auf Atleticos schwache Heimbilanz in der CL-Gruppe B rechnen wir damit, dass Man United den Erfolgslauf in der Fremde fortsetzen kann (Doppelte Chance X2).

Atletico Madrid – Man United Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Tipico Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko on top zum Neukundenbonus mit Code Risikofrei10WB
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
ADMIRALBET Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Fenerbahce besiegt Slovacko (nur am 11.8. gültig)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4,00 auf HZ-Führung & Sieg Dortmund (vs. Freiburg)
Interwetten Logo
Endet in
::
Quote 3,45 auf Reus trifft (Freiburg vs. Dortmund)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 3,75 auf Freiburg trifft in beiden Hälften (vs. Dortmund)
Interwetten Logo
Endet in
::
Quote 3,45 auf Reus trifft (Freiburg vs. Dortmund)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 3,75 auf Freiburg trifft in beiden Hälften (vs. Dortmund)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4,00 auf HZ-Führung & Sieg Dortmund (vs. Freiburg)
Betway Logo
Endet in
::
Quote 5.00 auf Leverkusen, Leipzig und Frankfurt siegen

 


 

Bet-at-home News Champions League News