BildBet: Verbesserte Quote 5.0 auf Dortmund schlägt Stuttgart

Sebastian
07.04.2022

Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnen der VfB Stuttgart und Borussia Dortmund den 29. Spieltag in der Bundesliga. Nach dem 1:4 gegen Leipzig scheint aus Sicht des BVB die Mini-Chance, den FC Bayern doch noch abfangen zu können, dahin. Nun gilt es Platz zwei abzusichern, am besten mit einem vollen Erfolg bei den abstiegsbedrohten Schwaben. Bei BildBet wartet ein Quotenboost für Wetten auf Dortmund.

Der Sportwetten Anbieter BildBet stellt Neukunden die verbesserte Quote 5.0 statt zuvor 1.80 in Aussicht. Die Promo ist auf Registrierungen aus Deutschland beschränkt. Andere Willkommensangebote können nicht gleichzeitig beansprucht werden, so auch nicht die BildBet Fette Wette, jene Wette ohne Risiko um bis zu 100 Euro, die wir im Sportwetten Bonus Vergleich ausführlicher vorstellen.
 


 

BVB will liefern

„Wir spüren die Nachwirkungen der Leipzig-Partie, wollen reagieren“, erklärte Dortmund-Trainer Marco Rose. Am vergangenen Wochenende hatte seine Mannschaft im erstmals seit zwei Jahren wieder ausverkaufen Signal Iduna Park eine herbe 1:4-Heimklatsche gegen Leipzig kassiert und sich damit wohl endgültig aus dem Rennen um die Meisterschaft verabschiedet.

„Das sind meine Jungs. Es ist wichtig, dass ich ihnen Vertrauen gebe, aber ich muss auch einfordern“, so Rose weiter. „Ich glaube, dass wir grundsätzlich liefern können, müssen es aber auch machen. Nicht nur 20 Minuten, sondern regelmäßig.“ Somit wird das Freitagabendspiel gegen den Abstiegskandidaten plötzlich zur Bewährungsprobe. „Stuttgart hat viel Power nach vorne“, meint Rose, sei aber „eine Mannschaft, die du biegen musst.“

Die Personalsituation beim BVB ist weitgehend unverändert. Jude Bellingham wird zum Abschlusstraining erwartet. Haalands angeschlagener Knöchel vom Länderspieleinsatz sei „nicht perfekt, aber okay“.

BildBet verbesserte Quote Dortmund besiegt Stuttgart Wetten
© BildBet

Verbesserte BVB-Quote wartet bei BildBet

Neu registrierte Kundinnen und Kunden können bei BildBet mit erhöhter Quote 5.0 auf einen Auswärtssieg des BVB wetten. Wer teilnehmen möchte, muss sich noch vor der Ersteinzahlung zum Boost anmelden. Klicken Sie dazu auf den entsprechenden Button auf der Promoseite unter „Aktionen“.

Danach ist eine Einzahlung von mindestens fünf Euro auf das neue Wettkonto erforderlich. Überweisungen mittels der beiden E-Wallets Neteller und Skrill berechtigen übrigens nicht zur Teilnahme am Angebot.

Setzen Sie anschließend als erste Wette die qualifizierende Wette:

  • Einzelwette auf Dortmund besiegt Stuttgart
  • Abgabe der Wette vor Anpfiff
  • Maximaler Wetteinsatz 5€
  • Kein Cash Out

Gewonnene Wetten rechnet BildBet in zwei Schritten ab. Bis zur Normalquote gibt es den Gewinn in Echtgeld, der zusätzliche Betrag folgt als Gratisbonus Guthaben. Es steht anschließend sieben Tage lang zur Verfügung und muss innerhalb dieser Frist einmal umgesetzt werden, wobei im Erfolgsfall der Reinerlös auf das Echtgeld-Wettkonto wandert.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BildBet.
 


 

BildBet Bonus Borussia Dortmund News Bundesliga News