Bochum – Dortmund Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
27.04.2023

Nach der Eroberung der Tabellenführung in der Vorwoche, in Zuge derer Eintracht Frankfurt mit 4:0 regelrecht vom Platz gefegt wurde, hat Borussia Dortmund schon zum Start des 30. Bundesliga-Spieltags die Chance vorzulegen. Der BVB tritt dazu am Freitag (20:30 Uhr) auswärts in einem Revierderby gegen den im Abstiegskampf engagierten VfL Bochum an.

In unserer Vorschau haben wir alle wichtigen Informationen zum Spiel, vergleichen die Quoten für Bochum – Dortmund und stellen Ihnen die besten Sportwetten Aktionen der in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellten Buchmacher vor. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung

Bochum hat nichts zu verschenken

Der VfL Bochum fand nach einem kapitalen Fehlstart in die Saison durch den Trainerwechsel von Thomas Reis zu Thomas Letsch wieder in die Spur. Unter ihm konnte die Mannschaft im weiteren Verlauf zwar Achtungserfolge wie etwa gegen Union Berlin oder Leipzig verzeichnen, die Abstiegssorgen aber nie ad acta legen. Vor dem 30. Spieltag sind die Bochumer Tabellen-15., der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt allerdings nur zwei Zähler, jener auf den Vorletzten Schalke drei.

Die jüngste Bilanz lässt mit vier sieglosen Spielen zu wünschen übrig. Vor allem das 2:3 gegen Stuttgart, einem direkten Rivalen im Abstiegskampf, schmerzt und konnte durch den überraschenden Punktgewinn gegen Union Berlin nur bedingt abgefedert werden. Zuletzt setzte es gegen Wolfsburg eine deutliche Niederlage, die Folgen für die Startelf haben könnte. Takuma Asano ist nach überstandenem Infekt jedenfalls ein Kandidat für einen Einsatz von Beginn.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
22.4.23 VfL Wolfsburg BL H 1:5
16.4.23 1. FC Union Berlin BL A 1:1
9.4.23 VfB Stuttgart BL H 2:3
31.3.23 Eintracht Frankfurt BL A 1:1
18.3.23 RB Leipzig BL H 1:0

 


 

Dortmund hat es selbst in der Hand

Fünf Runden vor Schluss steht der BVB an der Spitze der Bundesliga und ist angesichts der bereits absolvierten zwei Saison-Duelle mit Verfolger Bayern München des eigenen Glückes Schmied. Der Vorsprung auf den Titelverteidiger fällt mit nur einem Punkt bei schlechterer Tordifferenz allerdings nur gering aus. Insofern ist die Ansetzung der Paarungen am 30. Spieltag Goldes wert. Der BVB hat am Freitag die Chance, davonzuziehen und Druck auf die derzeit ohnehin auch durch interne Geplänkel abgelenkten Münchner auszuüben.

Mit der Aussicht auf den BVB-Meistertitel sowie der noch frischen Erinnerung an das Pokalduell im Februar wird Dortmund das Regionalderby gegen den „kleinen“ Nachbarn sicherlich nicht unterschätzen. Für Trainer Edin Terzic gibt es auch kaum Gründe für große personelle Änderungen. Nico Schlotterbeck ist wegen muskulärer Probleme ein Wackelkandidat, der in der Innenverteidigung von Niklas Süle ersetzt werden könnte. Meunier, Morey und Duranville fehlen weiterhin.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
22.4.23 Eintracht Frankfurt BL H 4:0
15.4.23 VfB Stuttgart BL A 3:3
8.4.23 1. FC Union Berlin BL H 2:1
5.4.23 RB Leipzig DFB Pokal A 0:2
1.4.23 Bayern München BL A 2:4

 


 

Bochum – Dortmund Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die historische Gesamtbilanz spricht für Dortmund (37-24-20), allerdings ist sie aus Bochumer Sicht zu Hause positiv (13-16-10)
  • Der VfL konnte keines seiner letzten vier Spiele gewinnen (0-2-2)
  • Dortmund gewann von den letzten fünf Pflichtspielen nur zwei (2-1-2)
  • Die beiden bisherigen Duelle zwischen Bochum und Dortmund in dieser Saison endeten mit Siegen des BVB

Bochum - Dortmund Quoten Wett-Tipp Prognose

Bundesliga 2022723, 30. Spieltag
VfL Bochum – Borussia Dortmund
28. April 2023, 20:30 Uhr
Vonovia Ruhrstadion, Bochum

TV-Übertragung Bochum – Dortmund: Wo kann ich das Spiel live sehen?
DAZN

Bochum – Dortmund Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Bochum – Dortmund Wetten

Titeltraum vs. Abstiegsangst. Das anstehende Revierderby zwischen dem VfL Bochum und Borussia Dortmund hat gewiss eine klare Rollenverteilung, garantiert aber auch vollen Einsatz von beiden Seiten. Auf den BVB warten jedenfalls harte 90 Minuten, wie etwa schon im Pokal vor zwei Monaten. Daher rechnen wir wie damals auch mit Toren auf beiden Seiten (Beide Teams treffen: Ja). Wir sehen den Spitzenreiter allerdings dafür gut gerüstet und rechnen damit, dass am Freitag im Titelkampf vorgelegt werden kann (Tipp 2).

Bochum – Dortmund Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
bet365 Logo
Endet in
::
Olympische Spiele: 25% mehr Gewinn auf den Tennis-Gesamtsiegermarkt
Winamax Logo
Endet in
::
Freebets für jede deutsche Medaille bei den Olympischen Sommerspielen
Tipico Logo
Endet in
::
Tägliche Preise warten bei der Tipico Sommer Ballerei

 


 

Borussia Dortmund News Bundesliga News

Über den Autor

Sebastian Steiner ist unser Chefredakteur und blickt auf jahrelange Erfahrung als Sportjournalist zurück. Er kümmert sich außerdem auch um die stete Weiterentwicklung unserer Seite.