Union Berlin – Leverkusen Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
27.04.2023

Die Bilanz von Urs Fischer als 1. FC Union Berlin Trainer ist beeindruckend: Aufstieg in die Bundesliga, Klassenerhalt, Qualifikation für die Europa Conference League und in dieser Saison der Einzug in das Europa League Achtelfinale. Gelingt nun auch noch der Sprung in die lukrative Champions League, werden die Eisernen dem Schweizer bald ein Denkmal bauen müssen. Xabi Alonso hat als Spieler so gut wie alle wichtigen Trophäen gewonnen und sich so schon selbst ein Denkmal gesetzt. Nach dem Ende seiner aktiven Karriere beim FC Bayern München verdiente er sich seine ersten Sporen als Jugendtrainer bei Real Madrid und bis vergangenen Sommer bei der zweiten Mannschaft von Real Sociedad. Nach einem katastrophalen Saisonstart trennte sich Bayer 04 Leverkusen im Oktober 2022 von Gerardo Seoane und griff beim Spanier zu. Ein echter Glücksgriff, denn der 41-Jährige führte die Werkself aus dem Tabellenkeller in Richtung Europapokal und in das Halbfinale der Europa League.

Von der Königsklasse träumen sowohl die Köpenicker als Tabellendritter als auch die Leverkusener als Sechster. Dementsprechend viel Brisanz kommt dem Duell 1. FC Union Berlin – Bayer 04 Leverkusen am Samstag, 29. April 2023 um 15:30 Uhr im Stadion An der Alten Försterei zu. Für das wir in unserer Vorschau die Union Berlin – Leverkusen Quoten der Wettanbieter vergleichen, Sie über die Teams informieren und zwei unverbindliche Wett-Tipps abgeben. Mit den besten Promos wie erhöhte Quoten und Gratiswetten sind wir ebenfalls dienlich.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betway Logo
Endet in
::
Super Boost Quote 2.90 auf Jahn Regensburg erzielt gegen Wehen Wiesbaden das 1. Tor
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 5.75 auf Jahn Regensburg besiegt Wehen Wiesbaden und Beide Teams treffen: Ja
Crazy Buzzer Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko zu SSV Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden bei Lucky 2️⃣5️⃣

 

1. FC Union Berlin: Sheraldo Becker ist wieder da

Der surinamesische Nationalspieler wurde in der Jugend bei Ajax Amsterdam ausgebildet, wurde allerdings bei der ersten Mannschaft nicht eingesetzt. Nach einer Leihe zu PEC Zwolle wechselte der Stürmer fix zu ADO Den Haag und konnte sich als Stammspieler etablieren. Anfang Juli 2019 sicherte sich Bundesliga Aufsteiger 1. FC Union Berlin die Dienste des ablösefreien Spielers. In seiner Premierensaison blieb er allerdings noch ohne Treffer für die Eisernen, lieferte aber zumindest zwei Assists. Auch in seinem zweiten Jahr bei den Köpenickern wurde Becker immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen, am Ende standen aber schon drei Tore und Vorlagen auf der Habenseite. Der Durchbruch gelang in der abgelaufenen Spielzeit mit wettbewerbsübergreifend sechs Treffern und neun Assists in 40 Einsätzen.

Zu Beginn der aktuellen Saison präsentierte sich der 28-Jährige in Topform und hatte großen Anteil am Höhenflug der Berliner in der Bundesliga und in der Europa League. Sechs Tore und drei Vorlagen an den ersten sieben Spieltagen ließen die Eisernen die Tabellenspitze erklimmen. Doch danach glückte dem gebürtigen Amsterdamer im Jahr 2022 nur noch ein erfolgreicher Abschluss in der Bundesliga und zwei Scorerpunkte auf dem internationalen Parkett, die jedoch wesentlichen Anteil zum Aufstieg in die K.o.-Phase hatten. Der Start in das neue Jahr verlief bis auf eine Torvorlage ebenfalls bescheiden. Anfang April konnte Becker beim 3:0 gegen den VfB Stuttgart seine Torflaute endlich beenden und erzielte dabei das wichtige 1:0. Seither geht es wieder aufwärts. Bei der knappen 1:2 Niederlage in Dortmund bereitete er den zwischenzeitlichen Ausgleich vor und am vergangenen Samstag sicherte er seinem Team mit dem Goldtor zum 1:0 Sieg bei Borussia Mönchengladbach drei wichtige Zähler im Kampf um die Königsklasse.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
23.04. Borussia Mönchengladbach BL A 1:0
16.04. VfL Bochum BL H 1:1
08.04. Borussia Dortmund BL A 1:2
04.04. Eintracht Frankfurt DFB-Pokal A 0:2
01.04. VfB Stuttgart BL H 3:0

 


 

Bayer 04 Leverkusen: Angstgegner besiegt

Zwei Siege, vier Unentschieden und schon sieben Niederlagen. In Heimspielen drei Remis und drei Pleiten. Die Bilanz der Werkself gegen RB Leipzig war vor dem vergangenen Wochenende verheerend. Doch nur mit einem vollen Erfolg in der BayArena konnte der Traum vom Erreichen der UEFA Champions League am Leben erhalten werden. Sieben Zähler betrug der Rückstand auf die viertplatzierten Rasenballer nach 28. Spieltagen. Und die Mannschaft von Trainer Xabi Alonso lieferte. Die Gäste waren zwar das dominante Team, konnten sich allerdings kaum Torchancen herausarbeiten, während die Werkself auf ihr schnelles Umschaltspiel vertraute.

Robert Andrichs schickte in Minute 40 Moussa Diaby in die Tiefe und dessen Zuspiel verwertete Adam Hlozek zum 1:0. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Sachsen den Druck und kamen auch zu guten Möglichkeiten, fanden allerdings im starken Torwart Lukas Hradecky ihren Meister. In einer turbulenten Schlussphase verschuldete Dominik Szoboszlai mit einem Foulspiel an Jeremie Frimpong einen Strafstoß und wurde zudem auch noch mit einer gelb-roten Karte vom Platz gestellt. Nadiem Amiri ließ sich die Chance vom Elfmeterpunkt nicht entgehen und tütete die drei Zähler für die Leverkusener ein. Damit konnte der Abstand zu den Leipzigern zwar auf vier Punkte verkürzt werden, da allerdings der SC Freiburg mit dem FC Schalke 04 kein Erbarmen zeigte, beträgt der Rückstand auf die nun viertplatzierten Breisgauer sechs Zähler. Somit wird Bayer 04 wohl alle ausstehenden Matches gewinnen müssen, um noch den Sprung unter die Top 4 zu schaffen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
23.04. RB Leipzig BL H 2:0
20.04. Royale Union Saint Gilloise EL A 4:1
16.04. VfL Wolfsburg BL A 0:0
13.04. Royale Union Saint Gilloise EL H 1:1
08.04. Eintracht Frankfurt BL H 3:1

 


 

Union Berlin – Leverkusen Wetten: Zahlen und Fakten

  • Der direkte Vergleich spricht klar für Leverkusen: 6S/3U/1N
  • Union Berlin ist in dieser BL-Saison daheim noch ungeschlagen: 9/5/0
  • Die Werkself hat die jüngsten 13 Pflichtspiele nicht verloren: 10/3/0
  • Die Eisernen sind das beste Team der zweiten Halbzeit: 13/13/3

 
union berlin leverkusen quoten wett tipp prognose
 
Bundesliga 2022/23, 30. Spieltag
1. FC Union Berlin – Bayer 04 Leverkusen
29. April 2023, 15:30 Uhr
Stadion An der Alten Försterei, Berlin

TV-Übertragung 1. FC Union Berlin – Bayer 04 Leverkusen: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Union Berlin – Leverkusen Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Union Berlin – Leverkusen Wetten

Am 13. Spieltag trafen die Teams zuletzt in der BayArena aufeinander. In der ersten Hälfte hielten die Eisernen dagegen und eine Nullnummer. Doch der Pausentee dürfte den Köpenickern nicht allzu gut bekommen sein, denn unmittelbar nach Wiederbeginn brachte Robert Andrichs die Gastgeber nach einer Ecke in Führung. Innerhalb von drei Minuten schnürte Moussa Diaby einen Doppelpack und entschied damit die Begegnung. Doch die Leverkusener hatten noch längst nicht genug. Adam Hlozek und Mitchel Bakker trafen zum 5:0 Endstand und fügten den Hauptstädtern damit die höchste Niederlage in dieser Saison zu.

Gelingt den Eisernen die Revanche für das Debakel oder gewinnen die Leverkusener auch das Rückspiel? Kassieren die Berliner die erste Heimniederlage in dieser Saison oder muss sich die Werkself nach 13 Pflichtspielen wieder einmal geschlagen geben? Wir sehen hier ein Duell auf Augenhöhe – wie auch ein Blick auf die Union Berlin – Bayer Leverkusen Wettquoten verrät. Wir können uns vorstellen, dass beide Serien halten, sprich die Begegnung ohne Sieger endet (Tipp X). Eine Nullnummer gab es in diesem Aufeinandertreffen noch nie und das wollen wir den Fans auch nicht zumuten. Daher entscheiden wir uns auch noch für den Wettmarkt Beide Teams treffen: Ja.

Union Berlin – Leverkusen Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bwin Logo
Endet in
::
10€ Freebet (zusätzlich zum 100€ Bonus) für die Verifizierung
NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Führung
Betway Logo
Endet in
::
Super Boost Quote 2.90 auf Jahn Regensburg erzielt gegen Wehen Wiesbaden das 1. Tor
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 5.75 auf Jahn Regensburg besiegt Wehen Wiesbaden und Beide Teams treffen: Ja
Crazy Buzzer Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko zu SSV Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden bei Lucky 2️⃣5️⃣
ODDSET Logo
Endet in
::
Quote 6,25 auf Regensburg gewinnt & beide treffen (vs. Wiesbaden)

 


 

Bundesliga News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.