Deutschland – Frankreich Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
25.07.2022

Nach dem laut Merle Frohms „dreckigen Sieg“ gegen Österreich steht Deutschland im Halbfinale der Frauen-Europameisterschaft 2022. Dort wartet mit Frankreich der nächste harte Brocken. Der ewige Geheimfavorit beendete mit einem 1:0 über Titelverteidiger Niederlande die Durststrecke und stieß erstmals in die Runde der letzten Vier vor. Wer bucht am Mittwoch (21:00 Uhr MESZ) in Milton Keynes das Ticket zum Endspiel im Wembley Stadion?

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Informationen zum Halbfinale, vergleichen die Quoten und stellen Ihnen die besten Angebote der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Buchmacher vor. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp zu Deutschland – Frankreich.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

Der nächste „toughe Gegner“

„Wir sind ins Turnier gestartet, wo jeder gedacht hat, dass wir nichts reißen. Und jetzt stehen wir im Halbfinale und das hat sich die Mannschaft unglaublich verdient“, erinnerte Stürmerin Alexandra Popp nach dem hart erkämpften 2:0 gegen Österreich. Der Erfolg sei hart erarbeitet worden und daher umso schöner. Popp selbst traf bislang in jedem EM-Spiel, hält bei insgesamt vier Toren. Eine fulminante Turnier-Premiere für die 31-Jährige, die die Endrunden 2013 und 2017 jeweils verletzt verpasst hatte.

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg erwartet gegen Frankreich „ein Spiel auf Augenhöhe“. Die Französinnen verfügen über „enorme Qualität in den Umschaltmomenten und fantastische Einzelspielerinnen mit ganz viel Tempo.“ Auf die bislang makellose Defensive (kein Gegentor in vier Spielen) kommt somit die nächste große Herausforderung zu. Voss-Tecklenburg kann aus dem Vollen schöpfen, alle Spielerinnen sind fit.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.7.22 Österreich EM 1/4F N 2:0
16.7.22 Finnland EM Gr.B N 3:0
12.7.22 Spanien EM Gr.B N 2:0
8.7.22 Dänemark EM Gr.B N 4:0
24.6.22 Schweiz FS H 7:0

 


 

Frankreich bricht den Viertelfinal-Fluch

Auf Klubebene dominiert Olympique Lyon seit Jahren die Frauen Champions League. Mit Paris Saint Germain stellt die französische Liga zudem ein weiteres Team im europäischen Spitzenfeld. Gemeinsam bilden die Spielerinnen dieser beiden Vereine das Rückgrat der Nationalelf. Umso überraschender ist das bislang schwache Abschneiden von Les Bleues bei großen Turnieren, wo zuletzt fünf Mal hintereinander im Viertelfinale Endstation. Das 1:0 durch ein Elfmetertor von Ève Périsset in der Verlängerung gegen die Niederlande war daher ein geradezu historischer Befreiungsschlag.

„Wir haben ein neues Niveau erreicht, aber das ist noch nicht das Ende“, freute sich Nationaltrainerin Corinne Diacre. Dass Frankreich während der Hitzewelle in England 120 Minuten absolvieren musste und einen Tag weniger zur Regeneration habe, trübt die Zuversicht auf einen Erfolg nicht. „Wenn man gewinnt, erholt man sich immer schneller“, so Diacre. Sie muss seit dem zweiten Gruppenspiel auf Marie-Antoinette Katoto verzichten. Die Topstürmerin erlitt einen Kreuzbandriss und fällt lange aus. Ihr Fehlen schlug sich freilich in der Effizienz der gegen die Niederlande durchaus dominanten Französinnen nieder.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
23.7.22 Niederlande EM 1/4F N 1:0 n.V.
18.7.22 Island EM Gr.D N 1:1
14.7.22 Belgien EM Gr.D N 2:1
10.7.22 Italien EM Gr.D N 5:1
1.7.22 Vietnam FS H 7:0

 


 

Deutschland – Frankreich Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die Gesamtbilanz spricht für Deutschland (11-4-5), das auch alle vier Pflichtspiele gegen Frankreich für sich entschied
  • Deutschland ist bei der EM nach vier Spielen noch immer ohne Gegentreffer
  • Frankreich konnte nach zwei Siegen zum Auftakt die weiteren zwei Spiele nicht in der regulären Spielzeit für sich entscheiden

Deutschland Frankreich Quotenvergleich Prognose Wett-Tipp

Frauen Europameisterschaft 2022, Halbfinale
Deutschland – Frankreich
27. Juli 2022, 21:00 Uhr MESZ
stadium:mk, Milton Keynes

TV-Übertragung Deutschland – Frankreich: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Das Erste, ORF, SRF2

Deutschland – Frankreich Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Deutschland – Frankreich Wetten

Deutschlands Frauen steht eine weitere schwere Aufgabe bevor. Das Duell mit Frankreich ist auch aus neutraler Sicht ein absoluter Kracher. Einmal mehr wird hohe Konzentration gefragt sein und wie gegen Österreich vermutlich auch eine gewisse Portion Glück.

Insgesamt rechnen wir mit eher wenigen Toren (Unter 2,5 Tore). Die Terminisierung des Spiels ist für Deutschland ein kleiner Vorteil, der im Falle einer Verlängerung noch schwerer wiegen könnte. Insgesamt rechnen wir allerdings mit einem Weiterkommen der DFB-Auswahl (Deutschland steigt auf).

Deutschland – Frankreich Wetten: Spezialangebote

 

Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften (vs. Kroatien)
Happybet Logo
Endet in
::
Niederlande - Argentinien: Über 2.5 Tore zu Quote 3.50

 


 

EM News

Über den Autor

Sebastian Steiner ist unser Chefredakteur und blickt auf jahrelange Erfahrung als Sportjournalist zurück. Er kümmert sich außerdem auch um die stete Weiterentwicklung unserer Seite.