Frankfurt – Antwerpen Wett-Vorschau: Quoten, Tipps und EL-Aktionen

Christian
24.11.2021

Vier Spieltage sind in Gruppe D der UEFA Europa League absolviert und Eintracht Frankfurt steht unmittelbar vor dem Aufstieg in das Achtelfinale. Zehn Zähler wurden bereits gesammelt. Der Vorsprung auf Olympiakos Piräus beträgt vier Punkte, auf Fenerbahce fünf Zähler und Royal Antwerpen ist mit erst einem Punkt bereits aus dem Rennen um den Gruppensieg ausgeschieden. Die Belgier gastieren am 5. Spieltag im Deutsche Bank Park. Los geht es am Donnerstag, 25. November 2021 um 21:00 Uhr.

Wie sich beide Teams in der Europa League bislang geschlagen haben, betrachten wir im Rahmen unserer Vorschau, wo wir auch die Quoten der Sportwetten Anbieter einem Vergleich unterziehen und zwei unverbindliche Wett-Tipps abgeben. Gratiswetten und erhöhte Quoten gibt es für Ihre Frankfurt – Antwerpen Wetten auch noch abzuholen.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betway Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Lewandowski erzielt mindestens 2 Tore gegen Bielefeld
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 5.0 auf Dortmund besiegt Wolfsburg & Beide Teams treffen
BildBet Logo
Endet in
::
Quote 5.0 auf Dortmund besiegt Wolfsburg

 

Eintracht Frankfurt: Nachspielzeitkönige

Drei Begegnungen wurden gewonnen, einmal die Punkte geteilt. Das Unentschieden am ersten Spieltag daheim gegen Fenerbahce Istanbul war durchaus glücklich, vergab doch der Traditionsverein aus der türkischen Metropole in der Nachspielzeit einen Elfmeter. Torwart Kevin Trapp konnte den Strafstoß von Dimitrios Pelkas bändigen. Am zweiten Spieltag schlug für die Hessen die Gunst der Stunde erneut sehr spät. Bei Royal Antwerpen traf Goncalo Paciencia in Minute 91 doch noch zum 1:0 Auswärtserfolg.

Beim 3:1 Heimsieg gegen Olympiakos Piräus fielen alle vier Treffer in der ersten Stunde. Im Rückspiel in Griechenland war wiederum die Nachspielzeit entscheidend. Jens Petter Hauge rettete die drei Zähler in der 91. Minute, wodurch die Eintracht dank eines gehaltenen Elfmeters und zwei späten Toren nun fünf Punkte mehr auf dem Konto hat. Mit schon drei Pflichtspielsiegen in Folge sind die Frankfurter nach durchwachsenem Saisonstart in Form gekommen und wollen auch gegen Royal Antwerpen gewinnen und den Gruppensieg fixieren.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.11 SC Freiburg BL A 2:0
07.11. Greuther Fürth BL A 2:1
04.11. Olympiakos Piräus EL A 2:1
30.10. RB Leipzig BL H 1:1
24.10. VfL Bochum BL A 0:2


 

Royal Antwerpen: Siegen oder fliegen

Nur ein Punkt nach vier Spieltagen – die Ausgangslage ist für den vierfachen belgischen Meister beinahe schon aussichtslos. Beim 1:2 bei Olympiakos und dem 0:1 daheim gegen die Eintracht brachten sich die Flandern durch späte Gegentreffer um einen Punktgewinn. In Istanbul konnte ein respektables 2:2 erreicht werden. Daheim gab es gegen die Türken jedoch nichts zu holen. Nach nicht einmal einer halben Stunde lagen die Istanbuler mit 3:0 voran und brachten den Vorsprung ohne Mühe über die Zeit.

Dadurch sind die Chancen auf ein Weiterkommen nur noch theoretischer Natur. Soll zumindest noch der zweite Tabellenrang erreicht werden, muss ein voller Erfolg in Frankfurt her. Im Parallelspiel Olympiakos Piräus – Fenerbahce Istanbul darf es keinen Sieger geben. Verlieren die Türken am letzten Spieltag daheim gegen Frankfurt, könnten die Flandern mit einem Heimsieg gegen Olympiakos doch noch den zweiten Platz erobern. Aber auch der dritte Rang wird mit der Übersiedlung in die UEFA Europa Conference League belohnt. Können die beiden übrigen Matches doch nicht gewonnen werden, wird Royal Antwerpen die Gruppe D als Schlusslicht beenden und die Europapokalsaison ist vorbei.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
21.11. VV St. Truiden JPL A 1:2
07.11. RSC Anderlecht JPL H 2:0
04.11. Fenerbahce Instanbul EL H 0:3
31.10. Cercle Brügge JPL A 1:0
28.10. KVC Westerlo Pokal A 1:2

Frankfurt – Antwerpen Wetten: Zahlen und Fakten

  • Das bislang einzige Aufeinandertreffen hat Frankfurt gewonnen.
  • Die Eintracht ist in der laufenden Saison nicht allzu heimstark: 1S/5U/1N
  • Royal Antwerpen bilanziert auswärts negativ: 4/2/6
  • Die Hessen konnten die jüngsten drei Pflichtspiele gewinnen

 
Wett Vorschau Frankfurt Antwerpen Wetten Quoten EL Aktionen
 
Europa League 2021/22, 5. Spieltag
Eintracht Frankfurt – Royal Antwerpen
25. November 2021, 21:00 Uhr
Deutsche Bank Park, Frankfurt
 
TV-Übertragung Eintracht Frankfurt – Royal Antwerpen: Wo kann ich das Europa League Spiel live sehen?
RTL

Frankfurt – Antwerpen Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Frankfurt – Antwerpen Wetten

Mit einem Heimsieg ist der Eintracht der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen und das Achtelfinalticket fix gebucht. Selbst ein Unentschieden könnte den Hessen reichen, sofern es im Parallelspiel keinen Sieger gibt. Darauf wird Trainer Oliver Glasner allerdings nicht spekulieren wollen. Royal Antwerpen hilft nur ein Sieg, sonst endet das Abenteuer Europapokal bereits vorzeitig. Dementsprechend müssen die Flandern offensiv spielen, was der Eintracht wiederum mehr taktische Möglichkeiten einräumt.

Auch wenn die Frankfurter in der aktuellen Spielzeit daheim schwächeln, gehen wir von einem Heimsieg aus (Wettmarkt 1). Beide Teams wollen respektive müssen gewinnen, daher gehen wir davon aus, dass auch Tore fallen und legen mit Über 2,5 Tore nach.

Frankfurt – Antwerpen Wetten: Spezialangebote

 

Bet3000 Logo
Endet in
::
20% Cashback Aktion
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Betway Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Lewandowski erzielt mindestens 2 Tore gegen Bielefeld
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 5.0 auf Dortmund besiegt Wolfsburg & Beide Teams treffen
BildBet Logo
Endet in
::
Quote 5.0 auf Dortmund besiegt Wolfsburg
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.00 auf Dortmund führt zur Halbzeit und besiegt Wolfsburg

 


 

Europa League News