Frauen EM 2022 Wetten: Quoten, Vorschau und Angebote

Christian
17.07.2022

Im altehrwürdigen Old Trafford beginnt am Mittwoch, 06. Juli die Fußball Europameisterschaft der Frauen 2022. Gastgeber England bekommt es zum Auftakt mit der österreichischen Auswahl zu tun. Insgesamt 16 Nationalmannschaften haben sich für die Endrunde qualifiziert. Großes Ziel ist das Finale am 31. Juli 2022 im Wembley Stadium in London, England.
 


 
Seit der Erstaustragung im Jahr 1984 haben zwölf EMs stattgefunden. Deutschland ist mit gleich acht Triumphen Rekordsieger. Ansonsten haben es nur noch Norwegen, Schweden und zuletzt die Niederlande zu Europameisterehren gebracht. Die 16 teilnehmenden Teams wurden beim 13. Turnier in vier Vierergruppen gelost, die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe steigen in das Viertelfinale auf.
 
Frauen EM Wetten
© Adobe Stock

 

Frauen EM 2022: Quoten zum Wetten


 

Die Favoritinnen auf den EM Titel

England, Deutschland, Frankreich oder Schweden – diese vier Frauschaften haben das EM Halbfinale erreicht. Das Feld der Favoritinnen ist breit gefächert, wie Sie den Wettquoten erkiesener Sportwetten Anbieter entnehmen können.
 

Europameister bet365 logo admiral bet logo tipico logo bwin logo betano logo
Bet365 Bonus AdmiralBet Bonus Tipico Bonus Bwin Bonus Betano Bonus
England 2.50 2.55 2.60 2.50 2.65
Deutschland 3.50 3.40 3.30 3.40 3.25
Frankreich 3.75 3.75 3.70 3.75 3.75
Schweden 6.50 6.50 7.00 6.00 6.50

Wettquoten Stand: 25. Juli 2022, 12:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Wer wird Torschützenkönigin?

Die Vorrunde ist absolviert, 78 Treffer wurden erzielt, davon drei als Eigentore gewertet. 62 Spielerinnen haben sich bislang in der Torschützenliste verewigt, sieben mehr als einmal getroffen. Die Engländerin Beth Mead verbuchte schon fünf erfolgreiche Abschlüsse. Teamkollegin Alessia Russo, Alexandra Popp und die Französin Onema Grace Geyoro jubelten in der Vorrunde dreimal, Romee Leuchter, Ellen White und Filippa Angeldal je zweimal.
 

Torschützenkönigin bet365 logo tipico logo
Bet365 Bonus Tipico Bonus
Beth Mead (ENG) 1.36 1.35
Alexandra Popp (GER) 4.50 4.50
Grace Geyoro (FRA) 17.0 17.0
Ellen White (ENG) 26.0 25.0
Alessia Russo (ENG) 26.0 25.0

Wettquoten Stand: 25. Juli 2022, 12:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

Gruppe A: Gelingt Österreich eine Sensation?

Das Team von Cheftrainerin Irene Fuhrmann bekommt es in der Vorrunde mit England, Nordirland und Norwegen zu tun. Die Gastgeberinnen sind Favorit auf den Gruppensieg, zumindest der Aufstieg in die K.o.-Phase sollte den Engländerinnen gelingen. Läuft alles nach den Erwartungen der Buchmacher, wird ihnen die norwegische Nationalmannschaft in das Viertelfinale folgen. Sollte den Österreicherinnen allerdings im zweiten Match der Pflichtsieg gegen Nordirland gelingen, könnte es am letzten Spieltag zum großen Showdown kommen.
 

Gruppe B: Kein einfaches Los für Deutschland

Die Losfee hat die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg in eine anspruchsvolle Gruppe gezogen. Spanien zählt zum engsten Favoritenkreis und wird von einigen Experten als künftiger Europameister gehandelt. Mit den Däninnen hat die deutsche Elf noch eine Rechnung offen – bei der EM 2017 setzte es im Viertelfinale trotz Führung eine 1:2 Niederlage. Die Chance zur Revanche bietet sich gleich im ersten Match, danach kommt es zum Gipfelduell mit den Spanierinnen. Das finnische Team ist der große Außenseiter in Gruppe B und der letzte Gegner der deutschen Mannschaft.
 


 

Gruppe C: Kann die Schweiz überraschen?

Die Niederlande sind amtierender Europameister und standen bei der Weltmeisterschaft 2019 im Finale. Schweden holte sich 1984 den ersten EM-Titel der Geschichte und wurde zuletzt WM-Dritter. Es ist also zu erwarten, dass sich diese beiden Auswahlen den Gruppensieg untereinander ausmachen. Die Schweizerinnen nahmen 2017 erstmals an einer Europameisterschaft teil und schieden in der Vorrunde nur hauchzart aus. Portugal hatte die Qualifikation bereits verpasst. Nach dem Ausschluss Russlands, erbten die Portugiesinnen den freien Platz.
 

Gruppe D: Alles ist möglich?

Frankreich gilt als Topfavorit in Gruppe D, dahinter könnte es jedoch um den zweiten Aufstiegsplatz spannend werden. Die Italienerinnen rangen in der Qualifikation Dänemark ein Unentschieden ab. Island glückte dieses Kunststück gegen die starken Schwedinnen. Belgien qualifizierte sich als Gruppensieger für die Endrunde. Somit dürften alle vier Nationalteams reelle Chancen auf die K.o.-Phase haben.
 


 

Spezialangebote für Frauen EM 2022 Wetten

Sofern Sie noch nicht mit allen Buchmachern vertraut sind oder Sie bislang von einer Registrierung abgesehen haben, bitten wir Sie auf unsere Wettbonus Vergleich Seite weiter. Dort informieren wir Sie über die Anbieter selbst und vor allem auch über die attraktiven Willkommensangebote. Zudem begeben wir uns für Ihre Frauen EM 2022 Wetten auf die Suche nach den besten Aktionen. Erhöhte Quoten und Gratiswetten sind mit dabei.
 

Happybet Logo
Endet in
::
Bis zu 50€ mehr Gewinn für Kombiwetten
NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Unibet Logo
Endet in
::
Monatlicher Cash-Drop bringt 25 x 1.000€ (nur AT)
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften (vs. Kroatien)

 
Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.
 


 

EM News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.