Deutschland – Österreich Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
19.07.2022

Im Viertelfinale der Frauen Europameisterschaft 2022 kommt es am Donnerstag (21:00 Uhr MESZ) zu einem Nachbarschaftsduell. Deutschland trifft dabei im Londoner Stadtteil Brentford auf Österreich. Als zweifacher Weltmeister, achtfacher Europameister und Olympiasieger ist die DFB-Auswahl im Frauenfußball eine Großmacht und naturgemäß Favorit. Allerdings stehen oder standen so gut wie alle Österreicherinnen bei Klubs der Bundesliga unter Vertrag und kennen ihre Gegnerinnen somit ganz genau.

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Informationen zum Viertelfinalduell, machen den Quotenvergleich und geben eine Prognose mit Wett-Tipp zu Deutschland – Österreich ab. Außerdem stellen wir Ihnen die besten Promos der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Sportwetten Anbieter vor.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Happybet Logo
Endet in
::
Über 3.5 Tore bei Sevilla - Dortmund zu Quote 4.0

Kein Spaziergang…

Deutschland löste die Aufgaben in der Vorrunde der EM 2022 auf souveräne Art und Weise. Vizeeuropameister Dänemark (4:0), Turnier-Mitfavorit Spanien (2:0) und Finnland (3:0) wurden ohne Gegentreffer besiegt. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wischte Fragen über einen Arbeitssieg im letzten Gruppenspiel beiseite und rechnete zufrieden vor: „Sorry, wir stehen mit neun Punkten und 9:0 Toren da. Dazu haben wir Spielzeit für alle Spielerinnen generieren können.“ Dass ihr Team nicht zufrieden mit der Leistung gegen Finnland, sei positiv: „Diese Selbstkritik zeichnet die Mannschaft aus.“

Nun wartet Österreich. Die hohe Anzahl von Deutschland-Legionärinnen sei ein „tolles Statement für unsere Liga“. Eine „ganz seriöse“ Vorbereitung sei Pflicht. „Wir freuen uns auf dieses Nachbarschaftsduell. Das wird kein Spaziergang in irgendeine Richtung“, warnte die Bundestrainerin. Bei den letzten beiden Endrunden war für die deutschen Frauen jeweils im Viertelfinale Endstation. Anders als bei den Männern kreuzten die Wege Deutschlands und Österreichs erst zwei Mal, und das in Freundschaftsspielen. Die DFB-Auswahl gewann beide. Voss-Tecklenburg sieht ihr jedenfalls Team als „leichten Favoriten“. Erfreulich ist natürlich die Rückkehr von Torjägerin Lea Schüller nach Corona-Quarantäne, ein Einsatz gegen Österreich ist vorbehaltlich kardiologischer Untersuchungen noch offen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
16.7.22 Finnland EM Gr.B N 3:0
12.7.22 Spanien EM Gr.B N 2:0
8.7.22 Dänemark EM Gr.B N 4:0
24.6.22 Schweiz FS H 7:0
12.4.22 Serbien WM-Q Gr.H A 2:3

 


 

…und auch kein Zuckerschlecken

Platz vier bei der EM 2017 war kein One-Hit-Wonder. So viel steht nach Österreichs Aufstieg ins Viertelfinale einmal fest. Nach der Auftaktniederlage gegen Gastgeber England (0:1) gewann Österreich sowohl gegen Nordirland (2:0) und Norwegen (1:0), löste somit als Gruppenzweiter hinter den Three Lionesses das Ticket in die K.o.-Phase. „Wir haben gezeigt, dass wir jede Nation ärgern können“, erklärte ÖFB-Teamchefin Irene Fuhrmann. Vor allem der erste Sieg gegen die im Frauenfußball ansonsten ehr erfolgreichen Norwegerinnen sei historisch. Nun wartet eine noch schwerere Aufgabe. „Deutschland ist eine Übermacht und derzeit extrem performt“, so Fuhrmann.

Auch Torfrau Manuel Zinsberger erwartet „kein Zuckerschlecken“. Sie hütet bei Arsenal das Tor, stand früher beim FC Bayern unter Vertrag. So gut wie alle Österreicherinnen spielen oder spielten in der deutschen Bundesliga, aktuell sind es 14 Legionärinnen. Die Spielerinnen kennen und schätzen sich. „Am Donnerstag muss man das aber alles ein bisschen weglassen“, lieferte Frankfurt-Spielerin Laura Feiersinger eine Kamfpansage. „Ich kenne viele Spielerinnen und ihre Stärken, weiß aber auch, dass sie nicht unsterblich sind.“ Zittern muss die rot-weiß-rote Equipe um ihre Kapitänin Viktoria Schnaderbeck, die an Knieproblemen laboriert. Ersatz-Torfrau Isabella Kresche, die sich im Training am Knöchel verletzte, könnte durch eine Nachnominierung von Mariella El Sherif ersetzt werden. Katharina Naschweng kehrte indes aus der Quarantäne zurück und dürfte für Donnerstag einsatzbereit sein.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
15.7.22 Norwegen EM Gr.A N 1:0
11.7.22 Nordirland EM Gr.A N 2:0
6.7.22 England EM Gr.A A 0:1
26.6.22 Belgien FS A 1:0
22.6.22 Montenegro FS H 4:0

 


 

Deutschland – Österreich Wetten: Zahlen und Fakten

  • Deutschland trifft nach zwei Freundschaftsspielen (2-0-0) erstmals in einem Pflichtspiel auf Österreich
  • Die deutsche Auswahl gewann alle drei Gruppenspiele zu Null
  • Österreich gewann zuletzt zwei Mal in Folge zu Null
  • Deutschland scheiterte bei der EM 2017 und der WM 2019 jeweils im Viertelfinale

Deutschland - Österreich Quotenvergleich Wetten Prognose Wett-Tipp

Frauen-Europameisterschaft 2022, Viertelfinale
Deutschland – Österreich
21. Juli 2022, 21:00 Uhr MESZ
Brentford Community Stadium, London

TV-Übertragung Deutschland – Österreich: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Das Erste, ORF Eins, SRF2

Deutschland – Österreich Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Deutschland – Österreich Wetten

Deutschland setzte mit einer starken Vorrunde ein Ausrufezeichen. Nach dem enttäuschenden Abschneiden bei den letzten zwei Turnieren und dem Verpassen der olympischen Spiele 2021 besteht tatsächlich Hoffnung, wieder an die erfolgreicheren Zeiten anzuschließen. Die Aufgabe gegen Österreich ist allerdings knifflig. Beide Teams sind sehr defensivstark und lassen nur wenige Gegentore zu. Disziplin, Konzentration und Geduld werden am Donnerstag gefragt sein. Mit einem Torreigen rechnen wir nicht (Unter 2,5 Tore).

Bei den Buchmachern ist Deutschland sehr deutlicher Favorit. Wir halten allerdings eine Entscheidung in der Verlängerung oder im Elfmeterschießen für möglich. In Anbetracht der Wettquoten tendieren wir somit zum Risiko und Tipp X (90 Min).

Deutschland – Österreich Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
BildBet Logo
Endet in
::
Fette Wette - Bis zu 100€ risikofrei setzen
Happybet Logo
Endet in
::
Über 3.5 Tore bei Sevilla - Dortmund zu Quote 4.0
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.68 auf Borussia Dortmund besiegt FC Sevilla und Beide Teams treffen: Ja
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Beide Teams treffen: Ja und Über 3,5 Tore bei FC Sevilla - Borussia Dortmund
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf beide Teams treffen & über 3,5 Tore (Sevilla vs. Dortmund)

 


 

EM News