Italien – England Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
22.09.2022

Am Freitag (20:45 Uhr) kommt es in Deutschlands Nations League Gruppe A3 zur Neuauflage des EM-Finales 2021. Italien empfängt dazu in Mailand England. Während der Europameister das Verpassen der Weltmeisterschaft im November mit einem Prestigeerfolg nur bedingt aufwiegen kann, kämpfen die Three Lions als noch siegloses Schlusslicht gegen den drohenden Abstieg, der im Falle einer Niederlage sogar vorzeitig besiegelt wäre.

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Informationen, den Quotenvergleich sowie eine Prognose mit Wett-Tipp zu Italien – England. Außerdem blicken wir auf die besten Angebote der in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellten Buchmacher.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Betway Logo
Endet in
::
Bis 100€ Kombi-Joker für Neukunden aus Deutschland

Italien mit 3-5-2 oder 4-3-3 gegen England?

Ein stetes Auf und Ab prägte die jüngere Vergangenheit der italienischen Nationalmannschaft. Nach der Schmach der verpassten WM 2018 meldete sich die Squadra Azzurra eindrucksvoll bei der 2021 ausgetragenen Europameisterschaft zurück und gewann verdientermaßen, wenn auch glücklich im Elfmeterschießen, das Turnier. Dem Triumph folgte Ernüchterung. Denn Italien verpasste erneut die WM, scheiterte dabei im Playoff an Nordmazedonien. Bemerkenswert ist jedenfalls, dass Nationaltrainer Roberto Mancini nicht entlassen wurde und auch nach weiteren Rückschlägen Rückendeckung des Verbands erhielt, wie etwa nach dem 2:5-Debakel gegen Deutschland im vergangenen Juni.

Es war die höchste Pleite für Italien seit 1957, die allerdings auch einem fast radikalen Bekenntnis zum Umbau geschuldet war. Für Wiedergutmachung sollen allerdings am Freitag vor allem etablierte Kräfte sorgen. So gilt Jorginho im Mittelfeld als gesetzt oder auch Bonucci in der Abwehr. In Abwesenheit der verletzten Marco Verratti, Lorenzo Pellegrini, Matteo Politano, Federico Chiesa und Domenico Berardi dürfte Mancini zwischen einem 3-5-2 und 4-3-3 als Startformation schwanken. Kurzfristig macht Italien allerdings auch der Ausfall von Ciro Immobile wegen einer Muskelverletzung zu schaffen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
14.6.22 Deutschland NL A3 A 2:5
11.6.22 England NL A3 A 0:0
7.6.22 Ungarn NL A3 H 2:1
4.6.22 Deutschland NL A3 H 1:1
1.6.22 Argentinien Finalissima N 0:3

 


 

England droht der Abstieg

Auch Englands Teamchef Gareth Southgate benötigte im vergangenen Juni Rückendeckung der Verbandsspitze, nachdem seine Auswahl zu Hause gegen Ungarn 0:4 unterlegen war. Dass die Three Lions nach vier Spielen gerade einmal zwei Punkte (durch Remis gegen Deutschland und Italien) gesammelt hatten und als Schlusslicht nun gegen den Abstieg kämpfen müssen, sorgte für Kritik am dennoch erfolgreichsten Nationaltrainer seit 1966 (WM-Halbfinale 2018, Vizeeuropameister 2021). Southgate formte seit seinem Amtsantritt 2016 aus einem Jahrmarkt der Eitelkeiten ein tatsächlich funktionierendes Team – und soll das mit Blick auf die anstehende WM wieder tun. Trotz allem gilt England schließlich als einer der großen Favoriten auf den Titel.

Zum Abschluss der Nations League trifft England auf Italien und Deutschland. Southgate muss dabei den verletzten Stammkeeper Jordan Pickford vorgeben, der wohl durch Aaron Ramsdale ersetzt werden wird. Für den kurzfristig ausgefallenen Kalvin Philipps wurde der angeschlagene Liverpool-Kapitän Jordan Henderson nachberufen. Er dürfte aber ebenso wie der ebenfalls lädierte Kyle Walker nur auf der Bank Platz nehmen. Neu im Kader ist Brentford-Stürmer Ivan Toney, der debütieren könnte. Harry Maguire, der bei Man United nur noch Reservist ist, genießt weiterhin das Vertrauen von Southgate.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
14.6.22 Ungarn NL A3 H 0:4
11.6.22 Italien NL A3 H 0:0
7.6.22 Deutschland NL A3 A 1:1
4.6.22 Ungarn NL A3 A 0:1
29.3.22 Elfenbeinküste FS H 3:0

 


 

Italien – England Wetten: Zahlen und Fakten

  • Von 29 Duellen endeten elf Unentschieden, zehn Mal ging Italien als Sieger vom Platz, acht Mal England
  • Die letzten vier Duelle blieben nach 90 bzw. 120 Minuten ohne Sieger, Italien gewann das EM-Finale 2021 erst im Elfmeterschießen
  • Italien ist gegen England seit fünf Spielen unbesiegt (2-3-0)
  • England hat 2022 nach bislang sechs Spielen eine ausgeglichene Bilanz (2-2-2)
  • Italien gewann 2022 von sieben Spielen auch nur zwei (2-2-3)

Italien - England Wett-Tipp Prognose Quoten Vergleich

Nations League 2022, Gruppe A3, 5. Spieltag
Italien – England
23. September 2022, 20:45 Uhr
Giuseppe Meazza Stadion, Mailand

TV-Übertragung Italien – England: Wo kann ich das Spiel live sehen?
DAZN, Puls24, SRF2

Italien – England Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Italien – England Wetten

Italien gegen England ist nominell natürlich immer ein Highlight, zumal es sich auch um die Neuauflage des EM-Finales im Vorjahr handelt. Sportlich hinken die beiden Nationalmannschaften aber ihren Ansprüchen hinterher und benötigen daher dringend ein Erfolgserlebnis. Italien könnte mit einem Remis vermutlich besser leben als die Engländer, für die das wohl den Abstieg aus der Nations League A bedeuten würde.

Sowohl die Ausgangslage als auch die jüngsten direkten Duelle lassen eine knappe Angelegenheit erwarten, bei der eher wenig Treffer fallen dürften (Unter 2,5 Tore). Insgesamt erwarten wir die englischen Spieler in ihrer Herbstform frischer als im Juni, wodurch sie ihre individuellen Qualitäten wohl besser ausspielen können als nach dem Ende einer schweren Saison. Wegen der doch recht hohen Wahrscheinlichkeit eines Unentschieden tendieren wir allerdings zu Asian Handicap +0,5 auf England, wofür wir eine leicht bessere Quote als für die Doppelte Chance bekommen.

Italien – England Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ OHNE Einzahlung bei Neobet
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Betway Logo
Endet in
::
Bis 100€ Kombi-Joker für Neukunden aus Deutschland
Happybet Logo
Endet in
::
Über 3.5 Tore bei Sevilla - Dortmund zu Quote 4.0
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.68 auf Borussia Dortmund besiegt FC Sevilla und Beide Teams treffen: Ja
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Beide Teams treffen: Ja und Über 3,5 Tore bei FC Sevilla - Borussia Dortmund
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 7,50 auf A. Modeste erzielt das 1. Tor (vs. Sevilla)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf beide Teams treffen & über 3,5 Tore (Sevilla vs. Dortmund)