Kroatien – Österreich Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Johannes
02.06.2022

Weltmeister Frankreich startet sicherlich als großer Favorit in Gruppe A1 der Nations League, der außerdem Dänemark, Kroatien und Österreich angehören. Am ersten Spieltag erwartet die kroatische Auswahl, immerhin noch amtierender Vize-Weltmeister, mit der österreichischen Mannschaft den vielleicht größten Außenseiter, der sich aber vom neuen Trainer Ralf Rangnick frischen Wind und einen guten Auftakt erhofft.

Was wir uns von diesem Spiel, das am Freitag, 03. Juni 2022 um 20:45 Uhr angepfiffen wird, erwarten können, erörtern wir in unserer Vorschau. Für Ihre Kroatien – Österreich Wetten vergleichen wir die Quoten ausgewählter Sportwetten Anbieter und geben in unserer Prognose zwei unverbindliche Wett-Tipps ab. Nations League Angebote wie verbesserte Quoten und Gratiswetten sind auch dabei.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

 

Luka Modric weiter das Herzstück Kroatiens

Nach einer Auftaktniederlage in Slowenien (0:1) hat sich die kroatische Nationalmannschaft mit sieben Siegen und zwei Unentschieden überzeugend für die WM 2022 qualifiziert, wenngleich die Vatreni nur als Gruppenzweiter ins finale Spiel gegen Russland (1:0) gingen. Zuvor hatte sich Kroatien auch bei der EURO 2021 gut präsentiert, musste allerdings nach spektakulären 120 Minuten im Achtelfinale gegen Spanien (3:5 n.V.) die Heimreise antreten.

Trainer Zlatko Dalic, der schon bei der WM 2018 in der Verantwortung stand, hofft nun darauf, dass seine Schützlinge einmal mehr zu einer Turniermannschaft avancieren und sich bei der Winter-WM in Katar abermals teuer verkaufen. Zuvor steht freilich die Nations League auf dem Programm, in der sich eine im Vergleich zur WM 2018 doch deutlich veränderte, weil verjüngte Mannschaft weiter einspielen will. Langjährige Leistungsträger wie Ivan Rakitic und Mario Mandzukic sind entweder zurückgetreten oder wie Ante Rebic wegen Differenzen mit dem Trainer nicht mehr dabei. Weil aktuell mit Dejan Lovren und Ivan Perisic zwei weitere Routiniers verletzt fehlen, lastet nach wie vor viel Verantwortung auf den Schultern von Luka Modric, der freilich trotz seiner 37-Jahre noch immer Weltklasse verkörpert und als frischgebackener Champions-League-Sieger sicher mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen auflaufen wird.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
29.03. Slowenien FS N 1:1
26.03. Bulgarien FS N 2:1
14.11. Russland WMQ H 1:0
11.11. Malta WMQ A 7:1
11.10. Slowakei WMQ H 2:2

 


 

Ralf Rangnicks Premiere auf der österreichischen Bank

An die bisherigen Vergleiche mit Kroatien hat man in Österreich keinerlei gute Erinnerungen. Denn alle fünf Duelle gegen die Vatreni verlor die ÖFB-Auswahl, darunter auch das bislang einzige Pflichtspiel. Bei der Heim-Europameisterschaft 2008 zog Österreich durch ein Elfmetertor des damals noch jungen Luka Modric mit 0:1 den Kürzeren. Danach gab es nur noch ein Wiedersehen auf freundschaftlicher Basis, das Kroatien im Mai 2010 ebenfalls in Österreich und ebenfalls mit 1:0 für sich entscheiden konnte.

Der größte Hoffnungsträger vor der Reise nach Kroatien ist nun der neue Trainer Rangnick, dessen Interimsmission bei Manchester United zwar nur bedingt erfolgreich verlaufen ist, der aber dennoch weiterhin einen exzellenten Ruf genießt. In seinem ersten Kader hat Rangnick, der auf die verletzten Martin Hinteregger und Florian Grillitsch verzichten muss, durchaus für Überraschungen gesorgt. Vor allem das Fehlen von Aleksandar Dragovic, der nur noch drei Einsätze von Rekordnationalspieler Andreas Herzog (103 Länderspiele) entfernt ist, kam unerwartet, ist aber auch ein klares Zeichen von Rangnicks Bestreben, das Team zu verjüngen. Nach dem Scheitern in den WM-Play-offs im März in Wales (1:2) ist dafür angesichts der erst 2023 startenden Qualifikation für die EM 2024 ein gewisser zeitlicher Spielraum vorhanden, wobei natürlich in der Nations League dennoch der größtmögliche Erfolg angestrebt wird.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
29.03. Schottland FS H 2:2
24.03. Wales WMQ A 1:2
15.11. Moldau WMQ H 4:1
12.11. Israel WMQ H 4:2
12.10. Dänemark WMQ A 0:1

 


 

Kroatien – Österreich Wetten: Zahlen und Fakten

  • Kroatien ist seit neun Spielen ungeschlagen (6-3-0)
  • Österreich wartet seit zwei Partien auf einen Sieg (0-1-1)
  • In den letzten fünf Spielen blieb Österreich nie ohne Gegentor (insgesamt acht)
  • Alle bisherigen fünf Direktduelle gewann Kroatien

 
kroatien österreich quotenvergleich prognose wetten tipp angebote
 
Nations League A, Gruppe 1, 1. Spieltag
Kroatien – Österreich
3. Juni 2022, 20:45 Uhr
Stadion Gradski vrt, Osijek
 
TV-Übertragung Kroatien – Österreich: Wo kann ich das Nations League Spiel live sehen?
DAZN, ORF 1
 

Kroatien – Österreich Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Kroatien – Österreich Wetten

Kroatiens Nationalmannschaft hat in den vergangenen Jahren zwar einige Größen verloren, doch auf bemerkenswerte Art und Weise hat das vergleichsweise kleine Land abermals eine Reihe von vielversprechenden Akteuren hervorgebracht, die mit Routiniers wie Modric, Andrej Kramaric oder Marcelo Brozovic schon wieder harmonieren. Österreich verfügt zwar auch über Qualität, kann am Anfang der Ära Rangnick aber noch keine funktionierende Einheit bilden und ist aus unserer Sicht im Stadion Gradski vrt in Osijek deshalb der recht klare Außenseiter, der schon mit einem Unentschieden zufrieden sein müsste. Nichtsdestortrotz gehen wir von einem kroatischen Heimsieg aus (Wett-Tipp 1).

Der österreichische Kader verfügt aber trotzdem über genügend Qualität, viele Spieler verdienen ihr Geld in der deutschen Bundesliga und David Alaba fährt als frischgebackener Champions League Sieger nach Kroatien. Auch die Offensive kann sich sehen lassen und sollte für zumindest ein Tor gut sein. Daher legen wir mit Beide Teams treffen: Ja nach.

Kroatien – Österreich Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)

 


 

Über den Autor

Johannes Neumüller ist leidenschaftlicher Hobbyfußballer, vor allem aber unser Experte für die deutsche Bundesliga.