Leipzig – Gladbach Wett-Tipp: Vorschau, Quoten & Promos

Johannes
10.12.2021

Mit RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach stehen sich am 15. Spieltag der Bundesliga zwei Vereine gegenüber, die bislang fraglos zu den Enttäuschungen der Saison gehören. Vize-Meister Leipzig liegt nach 14 Runden nur auf Platz elf und hat am vergangenen Wochenende mit der Trennung von Trainer Jesse Marsch die Reißleine gezogen. Am Samstag sitzt nun voraussichtlich erstmals der neue Coach Domenico Tedesco auf der Bank und will gegen einen nach zwei deutlichen Niederlagen beim 1. FC Köln (1:4) und gegen den SC Freiburg (0:6) angeschlagenen Gegner vom Niederrhein natürlich mit einem Sieg starten. Ein Dreier stünde indes auch Gladbach gut zu Gesicht, rangiert die mit Leipzig punktgleiche Borussia doch sogar nur auf Platz 13.

In unserer Vorschau finden Sie die wichtigsten Infos, den Quotenvergleich sowie eine Prognose mit Wett-Tipp zu Leipzig – Gladbach. Außerdem geben wir Ihnen einen Überblick über Spezialaktionen der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorgestellten Wettanbieter mit deutscher Lizenz.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Mobilebet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 15€ gratis zusätzlich zum Willkommensbonus
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)

Leipzig schon sieben Punkte hinter Platz vier

Zwei Tage nach Bekanntgabe der Trennung von Jesse Marsch feierte RB Leipzig am Dienstagabend unter Interimscoach Achim Beierlorzer einen 2:1-Sieg gegen Manchester City, der die Roten Bullen zwar nicht mehr vor dem Champions-League-Aus bewahrte, aber zumindest das Überwintern in der Europa League sicherstellte. Nach drei Niederlagen in Folge bei der TSG 1899 Hoffenheim (0:2), gegen Bayer Leverkusen (1:3) und beim 1. FC Union Berlin (1:2) will Leipzig nun auch in der Bundesliga wieder einen Erfolg einfahren und den Rückstand auf den als Minimalziel geltenden vierten Platz von bereits sieben Punkten verkürzen.

Im Vergleich zum 2:1-Sieg am Dienstag gegen Manchester City gibt es kaum Anlass zu Veränderungen. Möglich allerdings, dass der zur Pause mit muskulären Problemen in der Kabine gebliebene Lukas Klostermann gleich von Anfang an im Abwehrzentrum durch Mohamed Simakan ersetzt werden muss. Wahrscheinlich ist, dass die Roten Bullen erneut im von Interimscoach Achim Beierlorzer installierten 4-2-3-1 starten werden und die zuvor praktizierte Dreierkette erst einmal auf Wiedervorlage gelegt wird.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
7.12.21 Manchester City CL H 2:1
3.12.21 1. FC Union Berlin BL A 1:2
28.11.21 Bayer Leverkusen BL H 1:3
24.11.21 Club Brügge CL A 5:0
20.11.21 1899 Hoffenheim BL A 0:2

 


 

Gladbach in Leipzig noch sieglos

Mit einem guten Gefühl tritt Borussia Mönchengladbach die Reise nach Leipzig sicherlich nicht an. Zum einen natürlich wegen der nach den Pleiten in Köln und gegen Freiburg nicht allzu breiten Brust. Zum anderen aber auch, weil die Roten Bullen bislang alles andere als ein Lieblingsgegner der Fohlen-Elf waren. Nur eines von bisher zehn Direktduellen gegen Leipzig konnte Gladbach gewinnen, bei drei Unentschieden und sechs Niederlagen. In Leipzig ist die Borussia noch sieglos, konnte bei zwei Pleiten aber immerhin drei Mal punkten.

Gespannt sein darf man, wie der selbst auch in die Kritik geratene, von Manager Max Eberl aber öffentlich gestützte Trainer Adi Hütter auf das Debakel gegen Freiburg reagiert. Taktische und personelle Konsequenzen sind zu erwarten, zumal bis auf die Ergänzungsspieler Jordan Beyer und Mamadou Doucoure inzwischen wieder der gesamte Kader zur Verfügung steht. Denkbar, dass Christoph Kramer und/oder Florian Neuhaus im zentralen Mittelfeld ran dürfen, während Lars Stindl und Breel Embolo offensiv für mehr Esprit und Durchschlagskraft sorgen könnten.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
5.12.21 SC Freiburg BL H 0:6
27.11.21 1. FC Köln BL A 1:4
20.11.21 SpVgg Greuther Fürth BL H 4:0
5.11.21 1. FSV Mainz 05 BL A 1:1
31.10.21 VfL Bochum BL H 2:1

 


 

Leipzig – Gladbach Wetten: Zahlen und Fakten

  • RB Leipzig verlor die letzten drei Bundesliga-Spiele alle
  • Borussia Mönchengladbach kassierte zwei Niederlagen in Folge
  • In den letzten beiden Partien kassierte Gladbach zehn Gegentreffer
  • Leipzig verlor nur eines von zehn Duellen mit der Borussia (sechs Siege, drei Unentschieden)

Leipzig - Gladbach Wett-Tipp Quoten Angebote

Bundesliga 2021/22, 15. Spieltag
RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach
11. Dezember 2021, 15.30 Uhr
Red Bull Arena, Leipzig

TV-Übertragung Leipzig – Gladbach: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Leipzig – Gladbach Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Leipzig – Gladbach Wetten

Der Trainerwechsel bei RB Leipzig hat schon in der Champions League unter Interimscoach Beierlorzer einen Effekt gezeitigt und mit dem neuen Cheftrainer erhofft man sich aus gutem Grund weitere Impulse. Angeschlagene Boxer wie nun Mönchengladbach gelten zwar gemeinhin als gefährlich, doch ist bei aller unbestrittenen Qualität schwer vorstellbar, wie die Borussia mit einer Vorstellung wie an den letzten Spieltagen gegen verbesserte Rote Bullen zum Erfolg kommen will. Wir glauben deshalb, dass Leipzig einen mit Blick auf die Tabelle wichtigen Sieg landen wird (Tipp 1).

Leipzig – Gladbach Wetten: Spezialangebote

 

Mobilebet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 15€ gratis zusätzlich zum Willkommensbonus
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Interwetten Logo
Endet in
::
11€ Wettguthaben + tolle Preise bei Lothars Bundesliga Challenge
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Sportingbet Logo
Endet in
::
Wöchentliche Preise beim Bundesliga Hattrick

 


 

Bundesliga News