Man United – Barcelona Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
22.02.2023

Manchester United gegen FC Barcelona, diese Paarung wäre nicht nur wegen der prominenten Namen, sondern auch wegen der aktuellen Formkurve beider Klubs gewiss auch der Champions League würdig, findet allerdings eine Etage tiefer in der Europa League statt. Das 2:2-Unentschieden im Hinspiel der EL-Zwischenrunde in der Vorwoche hat den Boden für eine hochspannende zweite Begegnung am Donnerstag (21:00 Uhr MEZ) im Old Trafford aufbereitet. Welcher Gigant des Weltfußballs muss vorzeitig international die Segel streichen?

In unserer Vorschau auf der Europa League Kracher haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zum Spiel, vergleichen die Quoten für Man United – Barcelona Wetten und stellen Ihnen die besten Aktionen der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Buchmacher vor. Außerdem wagen wir eine Prognose mit Wett-Tipp.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung

Selbstbewusst in die Woche der Wahrheit

Erik ten Hag hat Manchester United neues Leben eingehaucht, soviel steht fest. Der Niederländer kommt in seiner Premierensaison als Trainer der Red Devils auf eine beachtliche Startbilanz von 27 Siegen, fünf Remis und sechs Niederlagen in 38 Spielen. Aktuell ist Man United seit acht Spielen ungeschlagen und Dritter in der Premier League. Am kommenden Sonntag hat der englische Rekordmeister im League Cup Finale gegen Newcastle United die Chance auf die erste Trophäe seit sechs Jahren, und damit auf einen ersten Meilenstein.

Zuvor steht jedoch noch das Rückspiel gegen den FC Barcelona auf dem Programm, das zwar in der Zwischenrunde stattfindet, aber durchaus finalwürdig ist. Das Hinspiel endete 2:2. Ein „am Ende enttäuschendes Ergebnis“, wie Marcus Rashford feststellte. Der englische Teamstürmer befindet sich in Überform, erzielte seit der WM in 16 Pflichtspielen ebenso viele Tore und hat somit beträchtlichen Anteil daran, dass selbst Barça-Coach Xavi Manchester United als derzeit „eines des besten Teams in Europa“ einstufen musste. Verzichten müssen die Red Devils im Rückspiel auf Christian Eriksen und Donny van de Beek sowie Anthony Martial. Harry Maguire und Antony stehen indes zur Verfügung.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
19.2.23 Leicester City PL H 3:0
16.2.23 FC Barcelona EL A 2:2
12.2.23 Leeds United PL A 2:0
8.2.23 Leeds United PL H 2:2
4.2.23 Crystal Palace PL H 2:1

 


 

Erfolgslauf in Richtung Titel?

Wie erstmals in der Vorsaison schaffte es der FC Barcelona nicht in die K.o.-Phase der Champions League, sondern musste als Gruppendritter in die Europa League umsteigen. Dort erwischten die Katalanen ein Hammerlos gegen Manchester United, verpassten es im ersten Duell vor eigenem Publikum aber, sich einen Vorteil zu verschaffen. „Wir hätten am Ende gewinnen können. Nun starten wir bei 0:0 in Old Trafford“ zog Xavi nach dem Remis Zwischenbilanz. Tatsächlich hatte Raphinas Ausgleich zum 2:2 eine veritable Drangphase der Hausherren eingeleitet, die wegen des starken Red-Devils Keeper De Gea unbelohnt blieb.

Es war erst das zweite Unentschieden in den letzten 18 Pflichtspielen, alle anderen Partien hat Barça gewonnen. In der Liga steht Blaugrana souverän an der Spitze. Der Vorsprung auf den zweitplatzierten Erzrivalen Real Madrid beträgt acht Punkte. Im Rückspiel ist Xavi zu zumindest einer Umstellung gegenüber dem 2:0 gegen Cadiz am Wochenende gezwungen, denn Gavi fehlt gelbgesperrt. Pedri dürfte nach seiner im Hinspiel erlittenen Oberschenkelverletzung nicht rechtzeitig fit werden. Ousmane Dembele fehlt weiter verletzt.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
19.2.23 Cadiz CF LL H 2:0
16.2.23 Manchester United EL H 2:2
12.2.23 Villarreal CF LL A 1:0
5.2.23 Sevilla FC LL H 3:0
1.2.23 Real Betis LL A 2:1

 


 

Man United – Barcelona Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die ewige Bilanz aus 14 Pflichtspiel-Duellen spricht für Barcelona (6-5-3)
  • Barcelona ist seit dem 26. Oktober 2022 (0:3 gegen Bayern München) unbesiegt (16-2-0)
  • Man United ist seit acht Spielen unbesiegt (6-2-0), zu Hause sogar seit 0:1 gegen Real Sociedad am 8. September 2022 (15-2-0)

Man United - Barcelona Quoten Wett-Tipp Prognose

Europa League 2022/23, Zwischenrunde, Rückspiel
Manchester United – FC Barcelona
23. Februar 2023, 21:00 Uhr MEZ
Old Trafford, Manchester

TV-Übertragung Man United – Barcelona: Wo kann ich das Spiel live sehen?
RTL+, Sky Sport Austria, Blue Sport

Man United – Barcelona Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Man United – Barcelona Wetten

Das Hinspiel machte durchaus Lust auf mehr und wir halten es für nicht ausgeschlossen, dass es auch im Rückspiel einen Nachschlag gibt und nach 90 Minuten noch kein Sieger feststeht. Es wird eine sehr knappe Angelegenheit, zumal sich beide Mannschaften in Topform befinden. Letztlich sind es der Heimvorteil und die überragende Form von Marcus Rashford, die uns daran glauben lassen, dass die Red Devils ins EL-Achtelfinale einziehen (Man United steigt auf).

Außerdem rechnen wir mit Toren auf beiden Seiten (Beide Teams treffen: Ja) und halten insbesondere den Torschützen-Markt M. Rashford trifft zu einem beliebigen Zeitpunkt für hochinteressant.

Man United – Barcelona Wetten: Spezialangebote

 

Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Führung
NEO.bet Logo
Endet in
::
10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Intertops Logo
Endet in
::
Quote 4.35 auf Freiburg besiegt Lens & beide Teams treffen nicht
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 8,01 auf Freiburg gewinnt & über 3,5 Tore (vs. Lens)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 8,00 auf V. Grifo 1. Torschütze (vs. Lens)
bwin Logo
Endet in
::
Quote 4,80 auf Freiburg gewinnt & beide treffen (vs. Lens)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 8.01 auf SC Freiburg besiegt RC Lens und Über 3,5 Tore

 

Europa League Quoten & Wetten

 

Europa League News

Über den Autor

Sebastian Steiner ist unser Chefredakteur und blickt auf jahrelange Erfahrung als Sportjournalist zurück. Er kümmert sich außerdem auch um die stete Weiterentwicklung unserer Seite.