Marokko – Portugal Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
08.12.2022

Zehn Minuten fehlten der marokkanischen Nationalmannschaft am 03. Juni 1970 beim ersten Spiel bei einer Weltmeisterschaft auf eine Sensation. Zur Pause lagen die Nordafrikaner dank eines Treffers von Houmane Jarir in Minute 21 gegen die Bundesrepublik Deutschland mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel gelang Uwe Seeler der Ausgleich (56.). In der 80. Spielminute erzielte Gerd Müller doch noch das 2:1 und verhinderte den Punktgewinn, der im dritten Vorrundenmatch gegen Bulgarien nachgeholt wurde. 16 Jahre später gelang den Löwen vom Atlas mit dem Einzug in das Achtelfinale als erster Mannschaft vom afrikanischen Kontinent der bislang größte Erfolg. Die Vorrundengruppe konnte nach Nullnummern gegen Polen und England und einem 3:1 Sieg gegen Portugal sogar gewonnen werden. Im Achtelfinale gewann Deutschland durch einen Treffer von Lothar Matthäus in der 87. Minute mit 1:0.

Nach drei weiteren – allerdings erfolglosen – Teilnahmen ist das Team von Nationaltrainer Walid Regragui die große Sensation der Herren Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Die Nummer 22 der FIFA Weltrangliste steht im Viertelfinale und trifft am Samstag, 10. Dez 2022 um 16:00 Uhr auf Portugal. Zugunsten Ihrer Marokko – Portugal Wetten vergleichen wir die Quoten und Märkte erkiesener Sportwetten Anbieter und geben Ihnen nach Informationen zu den Teams zwei unverbindliche Wett-Tipps zur Hand. Obendrein begeben wir uns auf die Suche nach den besten Promos – verbesserte Quoten und Gratiswetten sind mit dabei.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Merkur Sports Logo
Endet in
::
Wöchentlich 5€ Freiwette bis zum Ende der Saison
Tipico Logo
Endet in
::
300% Quotenboost zum NBA-Finale!
Winamax Logo
Endet in
::
10€ Freebet wartet bei der Mission Basketball zu den NBA-Finals

 

Marokko: Erster afrikanischer Halbfinalist?

Dreimal zog ein Team der Confederation of African Football bei einer WM Endrunde in das Viertelfinale ein – und dort jeweils den Kürzeren. Kamerun scheiterte bei der WM 1990 in der Verlängerung an England. Dem Senegal wurde bei der Weltmeisterschaft 2002 ein Golden Goal der Türkei zum Verhängnis. Acht Jahre später schied Ghana gegen Uruguay im Elfmeterschießen aus. Bei der WM 2022 in Katar möchte Marokko Geschichte schreiben und als erstes Team aus Afrika in das Halbfinale einziehen. Die bislang beim Turnier gezeigten Leistungen geben Anlass zur Hoffnung.

Nach der Nullnummer zum Auftakt gegen Kroatien gab es einen verdienten 2:0 Erfolg gegen Belgien, bei dem Kapitän Romain Saiss und Zakaria Aboukhlal ihre Mannschaftskollegen jubeln ließen. Mit einem 2:1 Sieg gegen Kanada konnte die Gruppe F vor dem amtierenden Vizeweltmeister Kroatien als Erster abgeschlossen werden. Hakim Ziyech und Youssef En-Nesyri stellten auf 2:0, ehe ein Eigentor von Nayef Aguerd wieder Spannung in das Match brachte. Im Achtelfinale gegen Spanien avancierte Torwart Bono, der im Brotberuf beim FC Sevilla tätig ist, zum marokkanischen Helden, respektive zum Schrecken des Weltmeisters von 2010. Nach 120 torlosen Minuten musste die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen. Den ersten Versuch verschoss Pablo Sarabia, die Penaltys von Carlos Soler und Sergio Busquets bändigte der 31-Jährige und verhalf damit seinem Team zum großen Triumph.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
06.12. Spanien WM N 3:0 n.E.
01.12. Kanada WM N 2:1
27.11. Belgien WM N 2:0
23.11. Kroatien WM N 0:0
17.11. Georgien FS N 3:0

 


 

Portugal: Folgt auf die Kür gleich die nächste?

Insgesamt zehn Minuten durfte Goncalo Ramos in den drei Vorrundenspielen mitwirken – zwei gegen Ghana, acht gegen Uruguay und keine einzige gegen Südkorea. Dass Nationaltrainer Fernando Santos den Stürmer von Benfica Lissabon zweimal für Cristiano Ronaldo einwechselte, wird dem 21-Jährigen vermutlich eine Ehre gewesen sein, doch mehr Einsatzzeit sich Ramos gewiss gewünscht haben. Im Achtelfinale gegen die Schweiz bekam der aktuelle Toptorschütze der portugiesischen Liga seine große Chance und stand statt CR7 in der Startelf.

In der 17. Minute eröffnete Goncalo Ramos gegen die Nati den Torreigen. Kapitän Pepe erhöhte nach einer Ecke per Kopf auf 2:0 (33.). In der zweiten Hälfte legte Ramos zunächst das 3:0 nach (51.) und bereitete den vierten Treffer von Rapahel Guerreiro vor (55.). Nach der Ergebniskosmetik durch Manuel Akanji (58.) schnürte der 21-Jährige in Minute 67 einen Triplepack. Kurz vor Beginn der Schlussviertelstunde durfte er sich seinen Applaus von den Fans abholen und mit Ronaldo abklatschen. Für den 6:1 Kantersieg zeichnete Rafael Leao in der Nachspielzeit (90.+2) verantwortlich. Nach der Galavorstellung gegen überforderte Schweizer sollen nun auch im Viertelfinale Glanzlichter gesetzt und vor allem der Aufstieg in das Halbfinale gefeiert werden.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
06.12. Schweiz WM N 6:1
02.12. Südkorea WM N 1:2
28.11. Uruguay WM N 2:0
24.11. Ghana WM N 3:2
17.11. Nigeria FS H 4:0

 

Zum Mybet WM Tippspiel

 

Marokko – Portugal Wetten: Zahlen und Fakten

  • Der direkte Vergleich ist ausgeglichen: 1S/0U/1N
  • Marokko verlor bei der WM 2022 noch nicht: 3/1/0
  • Und kassierte erst ein Gegentor
  • Portugal unterlag einmal: 3/0/1
  • Und erzielte gemeinsam mit England die meisten Treffer (zwölf)

 
marokko portugal quoten wett tipp prognose
 
Weltmeisterschaft 2022, Viertelfinale
Marokko – Portugal
10. Dezember 2022, 16:00 Uhr
al-Thumama Stadium, Doha

TV-Übertragung Marokko – Portugal: Wo kann ich das WM 2022 Spiel live sehen?
ZDF, SRF
 

Marokko – Portugal Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Marokko – Portugal Wetten

Gelingt Marokko nach Siegen gegen die deutlich höher eingeschätzten Teams Belgien und Spanien sowie dem Remis gegen Kroatien die nächste Sensation und geht der Traum vom ersten WM Endspiel eines afrikanischen Teams weiter? Oder kann Portugal nach dem Titel bei der Europameisterschaft 2016 und dem Gewinn der UEFA Nations League 2018/19 den dritten Rang bei der WM 1966 überbieten und auch diesen Bewerb erstmals für sich entscheiden? Die Löwen vom Atlas haben schon mehrere Überraschungen geliefert und nichts zu verlieren, wärend die Iberer als Favorit das Match gewinnen müssen. Aufgrund der starken Performance der Offensive gehen wir davon aus, dass für Marokko das Märchen endet und Portugal in das Halbfinale einzieht(Wett-Tipp 2).

Es trifft die beste Defensive der WM 2022 in Katar auf die erfolgreichste Offensive. Den vier erzielten marokkanischen Treffern stehen fünf Gegentore bei Portugal gegenüber. Uns würde es daher nicht überraschen, wenn sowohl der Afrika-Cup Sieger von 1976 als auch der Europameister von 2016 die eigenen Fans zumindest einmal zum Jubeln bringt. Daher platzieren wir unsere zweite Wette auf Beide Teams treffen: Ja.

Marokko – Portugal Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Merkur Sports Logo
Endet in
::
Wöchentlich 5€ Freiwette bis zum Ende der Saison
Tipico Logo
Endet in
::
300% Quotenboost zum NBA-Finale!
Winamax Logo
Endet in
::
10€ Freebet wartet bei der Mission Basketball zu den NBA-Finals
Interwetten Logo
Endet in
::
25€ Wette ohne Risiko zu den Stanley Cup Finals
Winamax Logo
Endet in
::
10.000€ in Freebets bei den Tennis Open 2023 gewinnen
Interwetten Logo
Endet in
::
11€ Freebet zu den French Open 2023
Merkur Sports Logo
Endet in
::
30€ Wette ohne Risiko zu den French Open

 


 

WM News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.