Verstappen-Sieg in Melbourne? Bet at Home Trustbet zum Australien GP

Sebastian
08.04.2022

Nach zwei Jahren Unterbrechung drehen die Formel 1 Boliden am Sonntag (7:00 Uhr MESZ) wieder in Australien ihre Runden. Die Vorfreude ist groß. Einerseits weil das Streckenlayout in Melbourne adaptiert wurde und den Kurs attraktiver machen soll. Andererseits weil die jüngsten Änderungen im Reglement für die gewünschte Spannung gesorgt und die Kräfteverhältnisse durcheinander gewirbelt hat. Red Bull konnte nach dem Doppel-Ausfall zum Saisonstart im letzten Rennen durch Max Verstappen wieder einen Sieg einfahren. Kann der Weltmeister im dritten Saison-Grand Prix an diesen Erfolg anschließen? Die Bet at home Trustbet ermöglich ihnen eine Wette ohne Risiko auf die Formel 1.
 


 
Das Trustbet Angebot richtet sich an alle Kundinnen und Kunden von Bet at home. Die Teilnahme erfordert keine zusätzliche Anmeldung, sondern die Abgabe einer qualifizierenden Wette. Sie folgen dabei einer Wettempfehlung des Bet at home Blogs, in diesem Fall dem Grand Prix Sieg von Verstappen in Australien (Quote 2.25, Stand 8.4.22, 14:00 Uhr) und setzen exakt 11 Euro (bzw. Schweizer Franken) darauf. Verliert die Wette, erhalten Sie den Einsatz als Gratis Wettguthaben zurück.

Noch kein Konto bei Bet at home? Dann registrieren Sie sich über unseren Link und holen Sie sich mit dem Bet at home Bonus Code EXKLUSIV den – nomen es omen – exklusiven Wettbonus mit 100 Prozent bis 100 Euro auf die Ersteinzahlung.

Saisonstart macht Lust auf mehr

Das erste Rennen der neuen Formel 1 Saison in Bahrain sorgte gleich in mehrfacher Hinsicht für einen Knalleffekt. Die Regel-Änderungen zeigten ihre erhoffte Wirkung. Mehr Überholmanöver sorgten für Action auf der Strecke. Ferrari kam mit Charles Leclerc u Carlos Sainz Jr. nach einer langen Durststrecke zu einem Doppelsieg, beide Red Bull Boliden schieden wegen Problemen mit der Benzinpumpe kurz vor Schluss aus. Und Mercedes? Entging der Totalblamage, weil es für Lewis Hamilton am Ende doch noch zu einem Platz auf dem Treppchen reichte.

Eine Woche später bestätigten sich in in Jeddah beim GP von Saudi Arabien die ersten Eindrücke, dass die Formel 1 WM 2022 vorerst ein Zweikampf zwischen Ferrari und Red Bull bzw. Charles Leclerc und Titelverteidiger Max Verstappen ist. Der Niederländer holte sich den Sieg.

Nun folgt in Melbourne die Fortsetzung. Wegen der Covid Pandemie gab es 2020 und 2021 keinen GP von Australien. In der Zwischenzeit wurde die Strecke verändert: Aus der oft kritisierten Monotonie in Down Under soll ein Rennspektakel mit packenden Rad an Rad Duellen werden. Im ersten freien Training hatte Ferrari die Nase vorne, aber Red Bull hat bereits das passende Rezept gefunden, wie Rennstall-Boss Rupert Marko verriet: „Wir müssen uns überlegen, ob wir Topspeed reduzieren und auf mehr Downforce gehen“. Verstappen folgte dem Rat und raste sogleich mit Bestzeit durch einige Passagen.
 


 

11€ Trustbet auf Verstappen gewinnt in Australien

Beim Sportwetten Anbieter Bet at home wartet zum Großen Preis von Australien eine riskikofreie Wette im Wert von elf Euro auf einen Rennsieg von Weltmeister Max Verstappen.

Bet at home Trustbet risikofreie Wette Verstappen Australien GP Sieg
© Bet at home

Die Idee hinter der Trustbet Aktion ist diese: Sie folgen einem Wettvorschlag des Blogger-Teams von Bet at home und setzen auf den Tipp. Was müssen Sie dabei beachten?

  • Nur Einzelwetten zählen für das Angebot
  • Die Wette muss vor Rennstart abgegeben werden
  • Wetteinsatz exakt 11 Euro oder Schweizer Franken
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Sollte Verstappen in Australien triumphieren, erhalten Sie den vollen Gewinn ganz regulär ausbezahlt. Geht die Wette hingegen verloren, bekommen Sie den Einsatz im Wert von elf Euro als Gutschein zurück. Der Betrag muss anschließend innerhalb von 30 Tagen drei Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.
 


 

Bet-at-home News