Aston Villa – Liverpool Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
09.05.2022

Die letzten beiden Pflichtspiele waren für den FC Liverpool und seinen Trainer Jürgen Klopp ein wahres Wechselbad der Gefühle. Zunächst der Einzug in das Finale der UEFA Champions League und dann der Rückschlag in der englischen Premier League. Im Halbfinal-Rückspiel der Königsklasse lagen die Reds bei Überraschungsteam FC Villarreal bereits mit 0:2 zurück, konnten das Match jedoch drehen und mit 3:2 gewinnen. Damit kommt es im Endspiel zum Duell mit Real Madrid. Die Königlichen eliminierten in einer hochdramatischen Schlussphase Manchester City aus dem Bewerb. Die Skyblues sind in England der große Gegner des FC Liverpool, vor dem vergangenen Wochenende trennte die beiden Spitzenteams nur ein Punkt. Doch während die Reds patzten, konnten die Citizens die Enttäuschung über das CL-Aus verkraften und arbeiteten sich an Newcastle United mit 5:0 ab. Nun muss die Klopp-Elf einerseits alle drei ausstehenden Matches gewinnen und auf einen Umfaller des amtierenden Meisters hoffen.

Weiter geht es mit dem Nachholspiel zwischen Aston Villa FC und Liverpool FC, welches am Dienstag, 10. Mai 2022 um 21:00 Uhr stattfindet. Zwecks Ihrer Aston Villa – Liverpool Wetten vergleichen wir die Quoten erkiesener Sportwetten Anbieter, geben zwei unverbindliche Wett-Tipps ab und Ihnen Angebote wie erhöhte Quoten und Gratiswetten zur Hand.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Bwin Logo
Endet in
::
Quote 5.50 auf England und Österreich treffen beide in der 1. Hälfte (Frauen EM)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 2.30 auf England gewinnt gegen Österreich beide Hälften (Frauen EM)
BildBet Logo
Endet in
::
BildBet Extra6er: Beim GP von Österreich Tippspiel 1.000€ gewinnen

 

Aston Villa: In sicheren Gefilden

Mehr als 117 Millionen Euro überwies Manchester City im vergangenen Sommer für den englischen Nationalspieler Jack Grealish auf das Konto der Villans. Der mit Abstand teuerste Verkauf, den der siebenfache Meister je getätigt hat. Der unglaublich anmutende Betrag wurde allerdings gleich in die Mannschaft reinvestiert, von Norwich City der Argentinier Emiliano Buendia, aus Leverkusen Leon Bailey und vom FC Southampton Danny Ings geholt. Im Winter auch noch Lucas Digne vom FC Everton losgeeist.

Die beträchtlichen Investitionen schlugen sich jedoch zu Beginn der Saison nicht in den Ergebnissen nieder, weswegen Trainer Dean Smith nach elf Spieltagen von seinen Aufgaben entbunden und durch Steven Gerrard ersetzt wurde. Der 41-Jährige hatte sich bei den Glasgow Rangers für höhere Aufgaben empfohlen und führte den Club aus Birmingham aus dem Abstiegskampf und in das gesicherte Mittelfeld der Tabelle. Ollie Watkins ist mit zehn Meisterschaftstoren der beste Stürmer, gefolgt von Danny Ings (7), der gemeinsam mit Emiliano Buendia (je 6) auch der erfolgreichste Vorlagengeber ist.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
07.05. FC Burnley PL A 3:1
30.04. Norwich City PL H 2:0
23.04. Leicester City PL A 0:0
09.04. Tottenham Hotspur PL H 0:4
02.04. Wolverhampton Wanderers PL A 1:2

 


 

FC Liverpool: Pflichtsieg

Die Chancen auf das Quadruple erhielten am vergangenen Dienstag gehörigen Auftrieb, um dann am Samstag wieder einen Dämpfer erfahren zu müssen. Mit einem 2:0 Vorsprung aus dem Hinspiel reisten die Engländer nach Villarreal. Die Iberer schockten die Favoriten mit zwei Treffern in der ersten Hälfte und schienen drauf und dran zu sein, nach Juventus Turin und FC Bayern München die nächste Sensation zu schaffen. Durch Tore von Fabinho, Luis Diaz und Sadio Mane glückte allerdings doch noch der letztendlich souveräne Aufstieg in das Endspiel der Königsklasse.

Am Samstag sollte im Heimspiel gegen Tottenham Hotspur die Chance auf die Meisterschaft gewahrt bleiben. Doch die von Trainer Antonio Conte sehr defensiv ausgerichteten Spurs ließen hinten nichts anbrennen und haben in der Offensive ebenfalls ihre Qualitäten. So brachte Heung-min Son die Londoner in der 56. Spielminute mit seinem 20. Saisontor in Führung. Knapp vor Beginn der Schlussviertelstunde glich Luis Diaz zwar aus, das 1:1 fühlte sich jedoch für die Kloppelf wie eine Niederlage an. Da Manchester City am Tag darauf mit 5:0 über Newcastle United triumphierte, ist für die Reds der 20. Meistertitel in weite Ferne gerückt.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
07.05. Tottenham Hotspur PL H 1:1
03.05. Villarreal CF CL A 3:2
30.04. Newcastle United PL A 1:0
27.04. Villarreal CF CL H 2:0
24.04. Everton FC PL H 2:0

 


 

Aston Villa – Liverpool Wetten: Zahlen und Fakten

  • Feiert FC Liverpool im direkten Duell den 100. Sieg: 99S/40U/59N?
  • Die Reds gewannen sieben der jüngsten neun Aufeinandertreffen: 7/0/2
  • Aston Villa ließ es bei den beiden Erfolgen allerdings ordentlich krachen: 7:2 und 5:0
  • LFC Coach Jürgen Klopp mag die Villans: 6/0/1

 
aston villa liverpool quotenvergleich prognose wetten tipp angebote
 
Premier League 2021/22, Spieltag 33, Nachtrag
Aston Villa – FC Liverpool
10. Mai 2022, 21:00 Uhr
Villa Park, Birmingham

TV-Übertragung Aston Villa – FC Liverpool: Wo kann ich das Premier League Spiel live sehen?
Sky
 

Aston Villa – Liverpool Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Aston Villa – Liverpool Wetten

Die Gastgeber können befreit aufspielen, geht es doch für die Villans um nicht mehr viel. Nach vier Pleiten am Stück konnten aus den jüngsten drei Begegnungen sieben Zähler geholt werden. Für den FC Liverpool endete zuletzt eine Serie von sechs Siegen am Stück. Der Dämpfer im Kampf um die Meisterschaft muss nun im Villa Park erfolgreich aufgearbeitet werden. Das letzte Match zwischen den beiden Teams war hart umkämpft. Mohamed Salah verwandelte im Anfield einen Strafstoß zum 1:0 Erfolg.

Aston Villa hat in den Heimspielen eine negative Bilanz (6/3/7), das Torverhältnis (26:25) ist knapp positiv. In der Heimtabelle belegt der siebenfache Meister nur Rang 15. Die entscheidenden Punkte Rückstand auf Man City haben die Reds auswärts aufgerissen. Mit elf Siegen, vier Remis und zwei Niederlagen fehlen fünf Zähler auf den Rivalen. 41 erzielte Treffer ergeben den besten Offensivwert, 15 Gegentore stehen für die drittbeste Defensive.

Die Gäste aus Liverpool reisen als großer Favorit nach Birmingham, wie uns die Wettquoten verraten. Es geht um die wohl letzte Chance auf den Meistertitel, daher werden die Reds alles geben und unserer Einschätzung nach auch gewinnen (Wett-Tipp 2). Da aber auch das Torverhältnis entscheidend sein könnte, reichen nicht nur drei Zähler, sondern das Match sollte auch möglichst deutlich entschieden werden. Deshalb fällt unsere zweite Wahl auf Über 2,5 Tore.

Aston Villa – Liverpool Wetten: Spezialangebote

 

Tipico Logo
Endet in
::
10€ Freebet ohne Einzahlung für die Verifizierung mit Code Gratiswette10WB
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 5.50 auf England und Österreich treffen beide in der 1. Hälfte (Frauen EM)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 2.30 auf England gewinnt gegen Österreich beide Hälften (Frauen EM)
BildBet Logo
Endet in
::
BildBet Extra6er: Beim GP von Österreich Tippspiel 1.000€ gewinnen
Happybet Logo
Endet in
::
Bis zu 4.000 Euro Bonus beim Wimbledon Run

 
 


 

Premier League News