Bet at home bietet Real – Barca Megaquoten

Christian
16.10.2022

Real Madrid Trainer Carlo Ancelotti konnte mit der abgelaufenen Saison sehr zufrieden sein. Die 35. Meisterschaft mit 13 Zählern Vorsprung auf Erzrivalen FC Barcelona gewonnen, im Finale der UEFA Champions League den FC Liverpool mit 1:0 besiegt und auch die Supercopa gegen Athletic Bilbao (2:0) geholt, nachdem zuvor im Halbfinale die Katalanen in der Verlängerung aus dem Bewerb verabschiedet worden waren. Ein kleiner Wermutstropfen mag das Pokalaus im Viertelfinale gegen Bilbao gewesen sein und eine weitere Pleite hat die Saisonbilanz zumindest etwas getrübt – die 0:4 Heimklatsche gegen die Blaugrana. Dank eines Doppelpacks von Pierre-Emerick Aubameyang sowie Treffern von Ronald Araujo und Ferran Torres setzte es eine herbe Abfuhr im Estadio Santiago Bernabeu.

Wiedergutmachung ist am Sonntag, 16. Oktober 2022 angesagt, wenn es in Madrid zum nächsten Clasico kommt. Das Spitzenspiel zwischen dem Zweiten Real Madrid und dem aufgrund der besseren Tordifferenz Tabellenführer FC Barcelona wird um 16:15 Uhr angepfiffen und von Sportwetten Anbieter Bet at home mit verbesserten Quoten umschmeichelt. Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland tippen mit Quote 10.50 auf einen Erfolg der Madrilenen oder mit 11.0 auf die Katalanen. Obendrein winkt Ihnen auch noch der Bet at home Neukundenbonus, den wir Ihnen in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorstellen.
 

Zu den Bet at home Megaquoten

 

Real – Barca: 68 Jahre und kein bisschen leise

Aus den beiden Starensembles noch einmal spezielle Spieler herauszupicken, ist gar nicht einfach. Und dennoch wird der Fokus auf zwei außergewöhnliche Stürmer gerichtet sein, die bereits je 34 Lenze zählen: Karim Benzema und Robert Lewandowski. Während der Franzose bereits seit der Saison 2009/10 den edlen Zwirn der Königlichen trägt, hat sich der Pole erst diesen Sommer den Katalanen angeschlossen, nachdem er zuvor schon mit dem FC Bayern München alles gewonnen hat.
 


 
All ihre Erfolge und Rekorde aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Das etwas fortgeschrittene Fußballalter macht beiden nicht zu schaffen. Sowohl der französische als auch der polnische Internationale wurden in ihren Ligen in der abgelaufenen Spielzeit Torschützenkönig. Karim Benzema holte sich die Torjägerkrone auch in der UEFA Champions League, was Robert Lewandowski bereits zwei Jahre zuvor geschafft hat. In der laufenden Saison hält sich der Franzose mit vier Toren und einem Assist in neun Einsätzen noch etwas zurück, während der Pole in zwölf Spielen bereits auf 14 Volltreffer und zwei Vorlagen kommt. Welcher Starstürmer kann dem Clasico seinen Stempel aufdrücken?
 
bet at home real barca megaquoten
© Bet at home

 

Bet at home: Quote 10.50 auf Real oder 11.0 auf Barca

Um den Quotenboost zu spielen, klicken Sie auf einen der beiden grünen Buttons. Eröffnen Sie ein Wettkonto und bestätigen Sie Ihre Teilnahme an den Megaquoten.

Für die verbesserten Real – Barca Quoten gelten diese Vorgaben:

  • Platzieren Sie eine Wette auf den Sieger
  • Schließen Sie den Wett-Tipp vor dem Spielbeginn ab
  • Geben Sie eine Einzelwette ab
  • Kein Cash Out

Liegen Sie mit Ihrem Tipp goldrichtig, bekommen Sie Ihren Einsatz bis zur allgemeinen Quote in Echtgeld abgerechnet. Die Spanne zur verbesserten Quote gibt es als Wettgutschein, der mit 40€ limitiert ist. Beziehen Sie dies in Ihre Überlegungen über die Höhe des Wetteinsatzes ein. Der Wettbon gehört nun noch binnen 28 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.50 freigespielt.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.
 

Zu den Bet at home Megaquoten

 

Bet-at-home News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.