England – Spanien Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Christian
19.07.2022

Die 24 Vorrunden Spiele der Frauen Fußball Europameisterschaft 2022 in England sind vorbei und es lässt sich eine erste Bilanz ziehen. 78 Tore sind gefallen, das sind 3,25 pro Match. Bei der EM 2017 in den Niederlanden waren es nur 2,19 pro Begegnung. Fast 370.000 Fans haben in den Stadien live mitgefiebert. Das bedeutet gegenüber dem letzten Turnier beinahe eine Verdoppelung auf mehr als 15.000. Trotz der Wichtigkeit und Rivalität ist die Fairness nicht zu kurz gekommen – 45 Gelbe Karten, zwei Gelb-Rote und noch keine Rote Karte sind äußerst erfreuliche Werte. Sieben Begegnungen stehen noch auf dem Programm. Der große Höhepunkt ist das EM-Finale am 31. Juli 2022 im Wembley Stadium.

Weiter geht es nun mit dem Viertelfinale, das von Mittwoch, 20. bis Samstag, 23. Juli 2022 ausgetragen wird. Den Beginn machen die Gastgeberinnen, die um 21:00 Uhr im Amex Stadium gegen den Zweiten der Gruppe B reüssieren wollen. Die England – Spanien Quoten erkiesener Wettanbieter unterziehen wir in unserer Vorschau einem Vergleich. Zudem geben wir in unserer England – Spanien Prognose zwei unverbindliche Wett-Tipps ab. Ihre Frauen EM Wetten bereichern wir mit den besten Angeboten wie erhöhte Quoten und Wetten ohne Risiko.
 

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
ADMIRALBET Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Fenerbahce besiegt Slovacko (nur am 11.8. gültig)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4,00 auf HZ-Führung & Sieg Dortmund (vs. Freiburg)

 

England: Makellos

Drei Siege in drei Spielen, 14 Tore erzielt und nicht einen Gegentreffer kassiert. Die englische Auswahl untermauerte in der Vorrunde ihre Ambitionen auf den Europameistertitel eindrucksvoll. Im Eröffnungsspiel wurde das österreichische Team mit 1:0 besiegt. Anschließend das norwegische mit 8:0 demoliert. Und auch die Nordirinnen hatten bei der 0:5 Pleite nicht den Hauch einer Chance. Doch in der K.o.-Phase werden die Uhren wieder auf null gestellt und Cheftrainerin Sarina Wiegmann und ihre Frauschaft dürfen sich keine Fehler erlauben, um das große Ziel zu erreichen.

Beth Mead hat bislang in allen drei Spielen getroffen und insgesamt schon fünf Tore erzielt. Die Stürmerin vom Arsenal Women FC ist seit 2018 Teil des englischen Nationalteams und steuerte beim Turnier auch schon zwei Vorlagen bei. Damit ist die 27-Jährige beste Torschützin nach der Vorrunde und möchte auch in den kommenden Matches ihre Visitenkarte bei den gegnerischen Torhüterinnen abgeben. Mit Alessia Russo, die bereits dreimal zum Torjubel abgedreht hat, gibt es allerdings auch Konkurrenz aus dem eigenen Team.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
15.07. Nordirland EM H 5:0
11.07. Norwegen EM H 8:0
06.07 Österreich EM H 1:0
30.06. Schweiz FS A 4:0
24.06. Holland FS H 5:1

 


 

Spanien: In das Viertelfinale gezittert

Während Gegner England souverän in das Viertelfinale eingezogen ist, verläuft die Endrunde für die Spanierinnen noch nicht optimal. Begonnen hat es mit dem Kreuzbandriss von Weltfußballerin Alexia Putellas. Die amtierende Champions League Torschützenkönigin konnte noch nicht adäquat ersetzt werden. Zum Auftakt gegen Finnland lagen die Ibererinnen bereits nach wenigen Sekunden zurück, feierten letztendlich aber noch einen souveränen 4:1 Erfolg.

Im Spitzenspiel gegen Deutschland unterlief Torfrau Sandra Panos in der dritten Minute ein schwerer Patzer, den Klara Brühl dankend zur frühen Führung annahm. Trotz enorm viel Ballbesitz konnte die 0:2 Niederlage nicht verhindert werden. Im entscheidenden Match gegen Dänemark ließ Cheftrainer Jorge Vilda seine Spielerinnen zwar viel Risiko nehmen, der Treffer zum 1:0 Sieg fiel dennoch erst in der letzten Spielminute. Marta Cardona köpfte die Däninnen aus dem Turnier. Damit wurden alle fünf spanischen Treffer von verschiedenen Spielerinnen erzielt.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
16.07. Dänemark EM N 1:0
12.07. Deutschland EM N 0:2
08.07. Finnland EM N 4:1
01.07. Italien FS A 1:1
25.06. Australien FS H 7:0

 


 

England – Spanien Wetten: Zahlen und Fakten

  • Der direkte Vergleich spricht für England: 5S/6U/3N
  • Die Engländerinnen gewannen ihre jüngsten neun Länderspiele
  • Spanien bilanziert 2022 klar positiv: 5/4/1
  • Das letzte Aufeinandertreffen endete mit einer Nullnummer

 
england spanien quotenvergleich prognose wetten tipp angebote
 
Frauen Europameisterschaft 2022, Viertelfinale
England – Spanien
20. Juli 2022, 21:00 Uhr
Amex Stadium, Brighton
 
TV-Übertragung England – Spanien: Wo kann ich das Frauen EM Spiel live sehen?
ZDF, ORF 1, SRF, DAZN
 

England – Spanien Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für England – Spanien Wetten

Die englische Nationalfrauschaft konnte im bisherigen Turnierverlauf vollends überzeugen. Alle Matches gewonnen, die meisten Tore erzielt und die Defensive ließ sich noch nicht bezwingen. Mit Beth Mead stellen die Gastgeberinnen auch die beste Torschützin der Vorrunde. Den Spanierinnen hingegen ist das Fehlen von Alexia Putellas deutlich anzumerken. Ihr Fehlen konnte noch nicht kompensiert werden.

Daher gehen wir davon aus, dass sich die Engländerinnen bereits in der regulären Spielzeit durchsetzen werden (Wett-Tipp 1). Ein erneutes Schützenfest erwarten wir uns allerdings nicht und geben unseren zweiten Tipp auf Unter 2,5 Tore ab.

England – Spanien Wetten: Spezialangebote

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
Bwin Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Jokerwette für Neukunden
ADMIRALBET Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Fenerbahce besiegt Slovacko (nur am 11.8. gültig)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4,00 auf HZ-Führung & Sieg Dortmund (vs. Freiburg)
Interwetten Logo
Endet in
::
Quote 3,45 auf Reus trifft (Freiburg vs. Dortmund)
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 3,75 auf Freiburg trifft in beiden Hälften (vs. Dortmund)
Interwetten Logo
Endet in
::
Quote 3,45 auf Reus trifft (Freiburg vs. Dortmund)

 


 

EM News