Man United – Arsenal Wetten: Vorschau und AdmiralBet Top Quote

Christian
01.12.2021

Er kam, sah – und muss auf seine Arbeitserlaubnis warten. Auf das mit Spannung erwartete Debüt von Ralf Rangnick als Trainer bei Manchester United müssen die Fans noch warten. Im besten Fall wird der 63-Jährige am kommenden Sonntag gegen Crystal Palace auf der Bank Platz nehmen. Sofern der Professor vor dem zuständigen Gremium belegen kann, dass er dem englischen Fußball auch wirklich weiterhelfen kann.

Somit wird am 14. Spieltag abermals Michael Carrick für die Mannschaft verantwortlich sein, wenn es am 02. Dezember 2021 um 21:15 Uhr zum Duell Manchester United – FC Arsenal kommt. Was dürfen sich die Fans von den Red Devils erwarten? Wie sind die Gunners drauf? Dem gehen wir in unserer Vorschau nach, vergleichen die Quoten der Sportwetten Anbieter und geben zwei unverbindliche Wett-Tipps ab. Auch unsere Suche nach Promos für Ihre Man United – Arsenal Wetten war erfolgreich – einer widmen wir uns gleich zu Beginn.
 


 

ADMIRALBET brilliert mit dem Top-Quoten Donnerstag

Der 02. Dezember 2021 ist ein Donnerstag – da werden Bestandskunden von AdmiralBet hellhörig, denn da können Sie auf ein ausgewähltes Match mit einer Top-Quote tippen. In diesem Fall bietet Ihnen der Buchmacher die erhöhte Quote 3.50 auf einen Sieg von Manchester United. Profitieren können alle Inhaber eines bereits verifizierten Accounts mit Wohnsitz in Deutschland. Neukunden müssen sich vorab registrieren und das Wettkonto verifizieren. Das wird mit dem AdmiralBet Bonus fürstlich belohnt, wie Sie in unserem Sportwetten Bonus Vergleich nachlesen können.

Die Top-Quote sichern Sie sich am Matchtag ab 00:00 Uhr so:

  • Setzen Sie bis zu 10€ Echtgeld auf Sieg Manchester United
  • Geben Sie den Tipp noch vor dem Anpfiff ab
  • Schließen Sie eine Einzelwette ab
  • Kein Cash Out

Feiern die Red Devils im Old Trafford einen vollen Erfolg, wertet AdmiralBet Ihren Einsatz bis zur allgemeinen Quote in Echtgeld aus. Den Restbetrag zur erhöhten Quote erhalten Sie am Folgetag bis 14:00 Uhr als Bonusgeld, welches anschließend noch einmal mit einer Mindestquote 1.20 umgesetzt werden muss. Ungenützt verfällt das gratis Wettguthaben nach fünf Tagen.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48

 

Manchester United: Jadon Sancho trifft

Im vergangenen Sommer wechselte der 21-Jährige um kolportierte 85 Millionen Euro von Borussia Dortmund auf die Insel. Der Durchbruch blieb dem englischen Nationalspieler jedoch verwehrt. Der häufig am Flügel eingesetzte Offensivspieler bekam zwar seine Einsatzzeiten, konnte sie aber nur selten für Eigenwerbung nützen. Einzig bei der 0:1 Heimpleite in der 3. Runde des League Cups gegen West Ham United durfte der gebürtige Londoner über die volle Distanz mitwirken.

Nach der 1:4 Blamage bei Aufsteiger FC Watford wurde Trainer Ole Gunnar Solskjaer von seinen Aufgaben entbunden und interimistisch durch Michael Carrick ersetzt. Der 40-Jährige scheint den richtigen Draht zu Jadon Sancho gefunden zu haben, denn in beiden Spielen traf der ehemalige Dortmunder und konnte somit seine Torflaute beenden. Beim 2:0 Erfolg in der UEFA Champions League erzielte der 21-Jährige den Endstand. Am vergangenen Wochenende brachte der wieselflinke Spieler die Red Devils beim FC Chelsea in Führung. Auch wenn das Gastspiel an der Stamford Bridge nicht gewonnen werden konnte – ein 1:1 beim Tabellenführer kann sich durchaus sehen lassen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
28.11. FC Chelsea PL A 1:1
23.11. FC Villarreal CL A 2:0
20.11. FC Watford PL A 1:4
06.11. Manchester City PL H 0:2
02.11. Atalanta Bergamo CL A 2:2


 

FC Arsenal: Gut genug für die Königsklasse?

Die Gunners waren über viele Jahre Stammgast in der Beletage des internationalen Fußballs und standen in der Saison 2005/06 sogar im Finale, wo es allerdings eine 1:2 Niederlage gegen den FC Barcelona zu beklagen gab. 2016/17 erreichten die Londoner das Achtelfinale, wurden jedoch vom FC Bayern München zweimal böse vermöbelt. Seit den beiden 1:5 Pleiten warten die Fans vergeblich auf das Erklingen der Champions League Hymne im Emirates Stadium. Das könnte sich aber nach der laufenden Saison ändern, denn nach 13 Spieltagen nehmen die Londoner in der Tabelle den fünften Rang ein. Nur die schlechtere Tordifferenz trennt den dreizehnfachen Meister vom so wichtigen vierten Platz.

Dabei hat die aktuelle Spielzeit furchtbar begonnen. Nach drei Spieltagen waren die Gunners ohne Punkte Schlusslicht und hatten nicht einmal ein Tor erzielt. Keine einfache Situation für Trainer Mikel Arteta. Doch nach zwei knappen Erfolgen und einem Triumph im North London Derby tankte die Mannschaft Selbstvertrauen und siegte sich in der Tabelle hoch. Einzig gegen die Top 3 der Liga gab es nichts zu holen (0:2 gegen FC Chelsea, 0:5 bei Manchester City und 0:4 bei FC Liverpool), aber der so begehrte vierte Rang und damit verbundene Startplatz in der Champions League könnte tatsächlich möglich sein.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
27.11. Newcastle Unitd PL H 2:0
20.11. FC Liverpool PL A 0:4
07.11. FC Watford PL H 1:0
30.10. Leicester City PL A 2:0
26.10. Leeds United EFL Cup H 2:0

Man United – Arsenal Wetten: Zahlen und Fakten

  • Im direkten Vergleich liegt Man United vorne: 97S/53U/84N
  • Arsenal hat die jüngsten fünf Aufeinandertreffen nicht verloren: 3/2/0
  • Die Red Devils konnten in der Premier League ihre jüngsten vier Heimspiele nicht gewinnen: 0/1/3
  • Den Gunners glückte nach einem Rückstand erst ein Zähler: 0/1/4

 
Wett Vorschau Man United Arsenal Wetten Top Quote
 
Premier League 2021/22, 14. Spieltag
Manchester United – FC Arsenal
02. Dezember 2021, 21:15 Uhr
Old Trafford, Manchester
 
TV-Übertragung Manchester United – FC Arsenal: Wo kann ich das Premier League Spiel live sehen?
Sky

Man United – Arsenal Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Man United – Arsenal Wetten

Manchester United ist unter Michael Carrick noch ungeschlagen und möchte den Aufwärtstrend fortsetzen. Jadon Sancho scheint unter dem neuen Trainer aufzublühen und will nun auch im dritten Spiel hintereinander treffen. Arsenal befindet sich in guter Form und plant, auch im sechsten Duell am Stück ungeschlagen zu bleiben. Die Red Devils konnten daheim bislang nur sieben Zähler erobern, die Gunners auswärts auch.

Das Old Trafford war zwar in der laufenden Spielzeit keine Festung, dennoch tendieren wir eher in Richtung Sieg Manchester United (Wett-Tipp 1). Die jüngsten fünf Aufeinandertreffen verliefen torarm, daher setzen wir auch noch auf Unter 2,5 Tore.

Man United – Arsenal Wetten: Spezialangebote

 

Tipico Logo
Endet in
::
Tipico Sixpäckchen - Ab 1.12. warten täglich Sofortgewinne
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften (vs. Kroatien)
Happybet Logo
Endet in
::
Niederlande - Argentinien: Über 2.5 Tore zu Quote 3.50

 


 

Admiral News Premier League News

Über den Autor

Christian Fritz ist unser Leistungsträger an den Tasten und versorgt Sie täglich mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Sports.