Schweiz – Spanien Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Johannes
07.06.2022

Den Start in die dritte Auflage der Nations League haben sich die Schweiz und Spanien sicherlich anders vorgestellt. Beide treffen nun aber am Donnerstag (20:45 Uhr) am dritten Spieltag im Stade de Genève noch sieglos aufeinander, wobei die spanische Auswahl immerhin auf zwei Unentschieden gegen Portugal (1:1) und in Tschechien (2:2) zurückblicken kann, wohingegen die Schweizer Nati einem knappen 1:2 in Tschechien in Portugal (0:4) schon ein wenig unter die Räder gekommen ist. Der Gruppensieg und damit auch die Teilnahme am Final Four im Sommer 2023 ist freilich sowohl für die Schweiz als auch für Spanien noch möglich. Ein erster Sieg, am besten schon im direkten Duell, wäre dafür allerdings sicherlich hilfreich.

In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Infos zum Spiel, den Quotenvergleich sowie eine Prognose mit Wett-Tipp zu Schweiz – Spanien. Außerdem blicken wir auf die besten Promos der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorgestellten Buchmacher.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien

Wohl einige Umstellungen bei der Schweiz

Dass es nach dem verpatzten Start in die Nations League für die Schweiz nun ausgerechnet gegen Spanien geht, sorgt nicht unbedingt für Zuversicht. Denn die Iberer sind der absolute Angstgegner der Nati, wie ein Blick in die Statistik zeigt. Denn nur ein einziges von 23 Duellen mit Spanien konnte die Schweiz gewinnen und kassierte bei sechs Unentschieden schon 16 Niederlagen. Zu Hause sind die Eidgenossen bei drei Remis und sieben Pleiten sogar noch gänzlich sieglos, verbuchten im bislang letzten Aufeinandertreffen im Viertelfinale der EM 2021 nach 90 und 120 Minuten immerhin ein 1:1, um dann allerdings nach Elfmeterschießen auszuscheiden.

Jenes Duell vor weniger als einem Jahr dient der Mannschaft von Trainer Murat Yakin, der damals noch nicht in der Verantwortung stand und erst nach der EURO die Nachfolge von Vladimir Petkovic angetreten hat, als Mutmacher. Personell verfügt Yakin über einige Optionen und wird im Vergleich zur deutlichen Niederlage in Portugal wohl mehrere Änderungen vornehmen. So wird der absprachegemäß in Lissabon fehlende Yann Sommer zurück im Tor erwartet. Ob aus dem Kreis der am Freitag angeschlagen fehlenden Manuel Akanji, Nico Elvedi, Steven Zuber und Ruben Vargas der eine oder andere zurückkehrt, ist noch offen. Denkbar ist aber auf jeden Fall eine Umstellung vom 4-2-3-1 auf zwei Spitzen und eine Mittelfeldraute.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
5.6.22 Portugal NL A2 A 0:4
2.6.22 Tschechien NL A2 A 1:2
29.3.22 Kosovo FS H 1:1
26.3.22 England FS A 1:2
15.11.21 Bulgarien WM-Q Gr.C H 4:0

 


 

Spanien noch auf der Suche nach einer Top-Elf

Seit dem Dreifach-Triumph bei den Europameisterschaften 2008 und 2012 sowie der Weltmeisterschaft 2010 zählte Spanien bei den großen Turnieren stets zu den Enttäuschungen. Bei der EM 2021 kam die Furia Roja zwar immer besser in Fahrt, zog dann aber als sicherlich nicht schlechtere Mannschaft im Halbfinale nach Elfmeterschießen gegen den späteren Europameister Italien den Kürzeren. Anschließend gelang aber zumindest die Qualifikation für die WM 2022 in Katar noch als Gruppensieger ohne einen lange drohenden Umweg über die Play-offs.

Die Zeit bis dahin will Trainer Luis Enrique inklusive der Spiele in der Nations League nutzen, um eine Einheit zu formen, die nach über zehn Jahren wieder bis zum Schluss um einen großen Titel mitspielen kann. Noch allerdings kommt die spanische Auswahl über eher grobe Konturen nicht hinaus, wobei die aktuelle Rotation auch dem straffen Programm mit vier Spielen binnen elf Tagen geschuldet ist. In der Schweiz wird daher wieder eine auf mehreren Positionen veränderte Anfangsformation erwartet, in der mit Thiago, Mikel Oyarzabal und Pedri allerdings drei Spieler weiterhin verletzt fehlen werden, die in Normalform und bei entsprechender Fitness ihren Platz im WM-Kader sicher haben sollten.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
5.6.22 Tschechien NL A2 A 2:2
2.6.22 Portugal NL A2 H 1:1
29.3.22 Island FS H 5:0
26.3.22 Albanien FS H 2:1
14.11.21 Schweden WM-Q Gr.B H 1:0

 


 

Schweiz – Spanien Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die Schweiz ist seit vier Spielen sieglos (0-1-3)
  • Spanien ist seit sechs Begegnungen ungeschlagen (4-2-0)
  • In den letzten 16 Spielen erzielte Spanien immer mindestens ein Tor
  • Die Schweiz gewann nur eines von 23 Duellen mit Spanien (1-6-16)

Schweiz - Spanien Quoten Prognose Wetten Tipp

Nations League A, Gruppe 2, 3. Spieltag
Schweiz – Spanien
9. Juni 2022, 20:45 Uhr
Stade de Geneve, Genf

TV-Übertragung Schweiz – Spanien: Wo kann ich das Spiel live sehen?
SRF2, DAZN

Schweiz – Spanien Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Schweiz – Spanien Wetten

Beide Mannschaften sind im Moment nicht in bester Form, wobei Spanien fraglos mehr Steigerungspotential besitzt als die Schweizer Auswahl, die individuell sowohl in der Spitze als auch in der Breite schwächer besetzt ist. Entscheidend wird bei der Partie in Genf sein, ob Spanien mehr Effizienz an den Tag legen und zugleich die Fehleranfälligkeit vermeiden kann. Gelingt das, nimmt die Furia Roja die drei Punkte mit (Tipp 2), wenngleich wir schon erwarten, dass die Nati nach dem deutlichen 0:4 in Portugal eine positive Reaktion zeigen will und auch wird (Unter 2,5 Tore im Spiel).

Schweiz – Spanien Wetten: Spezialangebote

 

NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
NEO.bet Logo
Endet in
::
3.48 auf Doppelte Chance 1X bei Kroatien - Brasilien
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3.50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften gegen Kroatien
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen BRA oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
NEO.bet Logo
Endet in
::
Kroatien gewinnt gegen ARG oder Unentschieden --> Erhöhte Quote 3.48
bet365 Logo
Endet in
::
Quote 11,00 auf Brasilien gewinnt mit 2:0 (vs. Kroatien)
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,50 auf Brasilien gewinnt beide Hälften (vs. Kroatien)
Happybet Logo
Endet in
::
Niederlande - Argentinien: Über 2.5 Tore zu Quote 3.50

 


 

Über den Autor

Johannes Neumüller ist leidenschaftlicher Hobbyfußballer, vor allem aber unser Experte für die deutsche Bundesliga.