Tottenham – Chelsea Wett-Tipp: Vorschau, Quoten Vergleich, Prognose & Angebote

Sebastian
17.09.2021

Der 5. Spieltag der englischen Premier League endet am Sonntag (17:30 Uhr MESZ) mit dem Londoner Derby zwischen Tottenham Hotspur und Chelsea. Beide Mannschaften gehören als Siebter respektive ex aequo Zweiter zum dicht gedrängten Spitzenfeld der Liga und könnten demnach in dieser Runde die Tabellenspitze erobern. Erschwert wird diese Aufgabe durch drohende Ausfälle von Schlüsselspielern. In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Infos zum PL-Kracher, liefern den Quotenvergleich und eine Prognose mit Wett-Tipp. Außerdem blicken wir auf Promos der in Deutschland legalen Wettanbieter zu Tottenham – Chelsea.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.80 auf St. Pauli besiegt Werder Bremen und Über 2,5 Tore

Teurer Punkt in Rennes

Zum Auftakt der neugeschaffenen Europa Conference League gastierte Tottenham Hotspur beim französischen Klub Stade Rennes. Es war für die Spurs die vermeintlich schwerste Aufgabe in der Gruppe G, die außerdem Duelle mit Vitesse Arnheim und NS Mura bringt. Trotz rascher Führung waren es in der Schlussphase aber die Londoner, die einem Rückstand hinterherlaufen mussten und letztlich ein Remis retteten. Der Punkt war teuer erkauft, denn mit Steven Bergwijn und Lucas Moura humpelten zwei Offensivspieler angeschlagen vom Platz. Trainer Nuno Esperito Santo wird ohnehin von Verletzungssorgen geplagt. Giovani Lo Celso befindet sich weiterhin in Quarantäne, hinter Son Heung-min, Eric Dier und Ryan Sessegnon stehen Fragezeichen und Japhet Tangana ist nach seiner Gelb-Roten Karte beim 0:3 gegen Crystal Palace gesperrt. Esperito Santo könnte daher vom 4-3-3 abkehren und auf ein 4-4-1-1 mit Delle Alli hinter Harry Kane setzen.

Die Niederlage gegen den Südlondoner Rivalen hatte den aus Sicht der Spurs sehr erfreulichen, aber auch hocheffizienten Lauf mit drei 1:0-Siegen zum Saisonstart gegen Meister Man City, die Wolverhampton Wanderers und Watford beendet. Das Kräftemessen mit Chelsea wird für Tottenham daher richtungsweisend. Die auf Rang sieben abgestürzte Mannschaft könnte mit einem Heimsieg und günstigen Ergebnissen in den Parallelspielen die Tabellenführung zurückerobern. Eine Niederlage würde den Sinkflug in Richtung Mittelfeld freilich fortsetzen.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
16.9.21 Stade Rennes ECL Gr.G A 2:2
11.9.21 Crystal Palace PL A 0:3
29.8.21 Watford FC PL H 1:0
26.8.21 Pacos de Ferreira ECL-Q/PO R H 3:0
22.8.21 Wolverhampton Wanderers PL A 1:0

Blues hoffen auf Kante

Chelsea hat vor dem Duell mit Tottenham nicht nur zwei Tage mehr zur Regeneration, sondern ersparte sich auch Reisestrapazen. Darüber hinaus sollte nach dem mit einem 1:0 über Zenit St. Petersburg erfolgreichen Start in die Mission Champions League Titelverteidigung auch die Moral innerhalb der Mannschaft passen. Fixiert wurde der Heimsieg durch Romelu Lukaku, dessen 115 Millionen Euro teure Rückkehr Chelsea in Reichweite der Meisterschaft bringen soll. Der Belgier hat jedenfalls voll eingeschlagen, hält nach vier Pflichtspielen bei ebenso viel Treffern.

Eine weitere Schlüsselfigur im Spiel der Blues ist der Franzose N’Golo Kante auf der Sechser-Position. Er wird allerdings von Leistenproblemen geplagt, die zuletzt Einsätze gegen Aston Villa (3:0) und Zenit verhinderten. Sonst fehlt nur „Dauerpatient“ Christian Pulisic, der nach einer Infektion mit dem Corona-Virus nun von einer Sprunggelenksverletzung zurückgeworfen wird. Trainer Thomas Tuchel kann für den anvisierten Sprung an die Tabellenspitze somit auf nahezu den gesamten Kader zurückgreifen. Chelsea ist aktuell punktgleich mit Leader Manchester United sowie Liverpool und Everton Zweiter.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
14.9.21 Zenit St. Petersburg CL Gr.H H 1:0
11.9.21 Aston Villa PL H 3:0
28.8.21 Liverpool FC PL A 1:1
22.8.21 Arsenal FC PL A 2:0
14.8.21 Crystal Palace PL H 3:0

Tottenham – Chelsea Wetten: Zahlen und Fakten

  • Die historische Bilanz aus 169 Pflichtspielen spricht für Chelsea (73-41-54)
  • Chelsea gewann fünf der letzten sieben Derbies gegen die Spurs (5-1-1)
  • Thomas Tuchel traf in seiner Laufbahn drei Mal auf Tottenham, gewann jedes dieser Duelle
  • Chelsea ist eine von fünf noch unbesiegten Mannschaften in der Premier League, ist darüber hinaus in dieser Spielzeit in allen Bewerben noch ungeschlagen (5-1-0)
  • Die Blues haben in dieser PL-Spielzeit bisher nur ein Gegentor erhalten, stellen mit Liverpool die beste Defensive der Liga

Tottenham - Chelsea Wett-Tipp Quoten Angebote Prognose Wetten

Premier League 2021/22, 5. Spieltag
Tottenham Hotspur – Chelsea FC
19. September 2021, 17:30 Uhr MESZ
Tottenham Stadium, London

TV-Übertragung Tottenham – Chelsea: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Tottenham – Chelsea Wetten: Quotenvergleich

Wett-Tipp: Prognose für Tottenham – Chelsea Wetten

Grundsätzlich sind direkte Duelle im Spitzenfeld der Premier League hart umkämpfte Angelegenheiten, bei denen Nuancen entscheidend sein können. Die Vorzeichen in diesem Londoner Derby stehen für Tottenham jedenfalls sehr ungünstig. Zahlreiche Verletzte, eine kürzere Regeneration und dazu noch verlorene Zeit durch ein Europapokal-Antreten auswärts sind keine gute Grundlage für einen Sieg gegen ein dermaßen gut organisiertes Team wie Chelsea. Waren die Blues unter Tuchel ohnedies defensiv stark, so haben sie mit der Verpflichtung von Lukaku nun auch offensiv enorme Qualität.

Daher gibt es eine klare Empfehlung für Tipp 2 im Dreierweg. Die Quote bewegt sich unserer Meinung noch im vertretbaren Rahmen für eine Einzelwette, die das Freispielen des einen oder anderen Wettbonus ermöglicht. Wer dennoch eins draufsetzen möchte, sollte allerdings von Handicaps besser Abstand halten. Denn es ist mit eher weniger Toren zu rechnen (Unter 2,5 Tore). Stattdessen wäre Chelsea siegt zu Null eine lukrative Alternative, für die Sie etwa bei 888sport mit 2.85 einen sehr guten Marktpreis erzielen können (Stand. 17.9.21, 12:00 Uhr).

Tottenham – Chelsea Wetten: Spezialangebote

 

888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Winamax Logo
Endet in
::
Bis zu 100€ Cashback für die erste Wette als Neukunde
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Bet3000 Logo
Endet in
::
20% Cashback Aktion
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 4.80 auf St. Pauli besiegt Werder Bremen und Über 2,5 Tore
Bet-at-home Logo
Endet in
::
Quote 10.0 auf Bremen oder 11.0 auf St. Pauli
Bwin Logo
Endet in
::
Bwin BVB - Köln Quiz bringt Freebets

 


 

Premier League News