Man United – Tottenham Quotenvergleich: Prognose, Wett-Tipp & Angebote

Sebastian
11.03.2022

Am Samstag (18:30 Uhr MEZ) treffen mit Manchester United und Tottenham Hotspur in der Premier League zwei Mannschaften aufeinander, die zwar zu den sogenannten Big Six Englands gehören, aber in dieser Spielzeit den hochgesteckten Ansprüchen sportlich hinterherhinken. Im direkten Duell zwischen Fünftem und Siebten geht es freilich darum, im Rennen um die internationalen Startplätze nicht ins Hintertreffen zu geraten. Eine Niederlage kann sich im Grunde keiner der beiden Vereine leisten.

Unsere Vorschau liefert Ihnen die wichtigsten Informationen zum Spiel, einen Quotenvergleich zu Man United – Tottenham sowie eine Prognose mit Wett-Tipp. Außerdem blicken wir auf Promotionen der von uns im Wettbonus Vergleich vorgestellten Sportwetten Anbieter.

Vorschau | Matchinfos | Quotenvergleich | Prognose | Aktionen

 

Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten

Derby sorgt für Ernüchterung

Manchester United musste sich am vergangenen Wochenende dem Stadtrivalen Manchester City mit 1:4 klar geschlagen geben. „Es war ein schwieriges Spiel, das gezeigt hat, wie groß der Abstand zu ihnen gerade ist“, sagte Uniteds Interimstrainer Ralf Rangnick, der Ende 2021 geholt wurde, um den dringend benötigten Wandel bei den Red Devils einzuleiten. Kritisch beäugt wird der deutsche Fußballlehrer vor allem von den zahlreichen Legenden der Ferguson-Ära, die sich mittlerweile als wortgewaltige Kommentatoren bei diversen Sportmedien verdingen. Kurzum, die Stimmung ist ausbaufähig, Rangnick steht vor einer gewaltigen Aufgabe. Aktuell liegt die Mannschaft mit 22 Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Man City an fünfter Stelle, hat aber den Nachteil im Vergleich zur unmittelbaren Konkurrenz mehr Spiele ausgetragen zu haben. Vor allem eine neuerliche Champions League Teilnahme scheint vorerst ungewiss. So fehlt auf den Vierten Arsenal nur ein Punkt, doch die Gunners haben drei Spiele weniger.

Das Heimspiel gegen die Spurs ist also ein „Sechs-Punkte-Spiel“, bei dem Rangnick schlimmstenfalls im Angriff einige Abstriche machen muss. Marcus Rashfords Tage bei United scheinen gezählt, zumal der Nationalspieler trotz der verletzungsbedingten Abwesenheit von Cristiano Ronaldo und Edinson Cavani nicht berücksichtigt wurde. Das Start-Duo trainiert ein dieser Woche wieder mit, könnte also in die Startelf rücken und Bruno Fernandes und Paul Pogba auf die angestammten Positionen im Mittelfeld zurückkehren lassen. Raphael Varane und Luke Shaw stehen nach überstandener Covid-Erkankung wieder zur Verfügung. Diego Dalot könnte von der Formschwäche Aaron Wan-Bissaka protitieren.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
6.3.22 Manchester City PL A 1:4
26.2.22 Watford FC PL H 0:0
23.2.22 Atletico Madrid CL A 1:1
20.2.22 Leeds United PL A 4:2
15.2.22 Brighton & Hove Albion PL H 2:0

 


 

Entledigt sich Conte seiner Selbstzweifel?

„Zum ersten Mal in meinem Leben gibt es vier Niederlagen in fünf Spielen“, klagte Tottenham-Trainer Antonio Conte Ende Februar nach dem 0:1 gegen Abstiegskandidat Burnley, „vielleicht bin ich nicht so gut?“. Der Italiener hatte erst im November die Nachfolge von Nuno Espirito Santo angetreten. In der Liga zeigten die Spurs daraufhin eine starke Reaktion, fertigten mit Leeds (4:0) und am vergangenen Wochenende Everton (5:0) zwei Nachzügler ab. Das Pokal-Aus gegen Zweitligist Middlesbrough (0:1 n.V.) relativierte die Trendwende nicht nur, sondern unterstrich, dass es den Nordlondonern in dieser Saison vor allem an Konstanz fehlt.

Insofern trachten die Spurs am Samstag danach, nicht nur die Leistung der Vorwoche zu bestätigen, als Everton nicht einmal ein Torschuss vergönnt war, sondern auch aus dem klaren 3:0-Heimsieg gegen United Ende Oktober. Erstmals seit Dezember könnte Tottenham wieder drei Ligaspiele in Folge gewinnen. Verzichten muss Conte womöglich auf Ryan Sessegnon, der gegen Everton zur Pause verletzt ausgewechselt wurde. Er würde durch Sergio Reguilon ersetzt werden, während auf der anderen Außenbahn erneut Matt Doherty den Vorzug gegenüber Emerson Royal bekommen dürfte. Oliver Skipp und Japhet Tanganga sind verletzt.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

Datum Gegner Bewerb Ort Ergebnis
7.3.22 Everton FC PL H 5:0
1.3.22 Middlesbrough FC FA Cup A 0:1 n.V.
26.2.22 Leeds United PL A 4:0
23.2.22 Burnley FC PL A 0:1
19.2.22 Manchester City PL A 3:2

 


 

Man United – Tottenham Wetten: Zahlen und Fakten

  • Von bisher 196 Duellen gewann Manchester United fast die Hälfte (94-50-52)
  • Tottenhams Bilanz aus den letzten zehn Pflichtspielen ist ausgeglichen (5-0-5)
  • Die Derbypleite in der Vorwoche beendete Man Uniteds Serie von sechs Spielen ohne Niederlage (2-4-0)

Man United - Tottenham Quotenvergleich Prognose Wett-Tipp

Premier League 2022, 29. Spieltag
Manchester United – Tottenham Hotspur
12. März 2022, 18:30 Uhr MEZ
Old Trafford, Manchester

TV-Übertragung Man United – Tottenham: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Man United – Tottenham Quotenvergleich für Wetten

Wett-Tipp: Prognose für Man United – Tottenham Wetten

Verlieren verboten, heißt es am Samstagabend im Old Trafford, wenn Manchester United Tottenham Hotspur in Empfang nimmt. Prognosen sind bei diesem Spiel mit Vorsicht zu genießen. Viel hängt davon ab, ob die unkonstanten Spurs einen guten Tag erwischen und was die im Umbruch befindlichen Red Devils entgegensetzen können. Hohe individuelle Qualität ist freilich auf beiden Seiten zu finden. Am Ende rechnen wir aber mit einem Sieg der Gäste, die nach dem Trainerwechsel ein paar Schritte weiter zu sein scheinen als United (Tipp 2).

Man United – Tottenham Wetten: Spezialangebote

 

Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
888sport Logo
Endet in
::
Mit 20€ wetten und 88€ in Gratiswetten erhalten
Tipico Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko on top zum Neukundenbonus mit Code Risikofrei10WB
NEO.bet Logo
Endet in
::
Exklusiv: 10€ Wettguthaben ohne Einzahlung
Betano Logo
Endet in
::
Betano Mission bringt 10€ Live-Freebet für das CL-Finale

 


 

Premier League News